Sumsi Cup
Gabriel Prem schießt VS Mistelbach zum Sieg

Knieend: Simon Riedel, Oskar Fath, Philipp Schiener, Amar Tadzic, Elias Welzel.
2. Reihe: Jakob Neumann, Erfan Idokhel, Gabriel Prem
3. Reihe v.l.n.r.: PSI Mag. Josef Fürst, Erich Hieblinger, Betreuer Christoph Prem, Organisatorin Dir. Patricia Grawatsch, Jan Fürnkranz.
  • Knieend: Simon Riedel, Oskar Fath, Philipp Schiener, Amar Tadzic, Elias Welzel.
    2. Reihe: Jakob Neumann, Erfan Idokhel, Gabriel Prem
    3. Reihe v.l.n.r.: PSI Mag. Josef Fürst, Erich Hieblinger, Betreuer Christoph Prem, Organisatorin Dir. Patricia Grawatsch, Jan Fürnkranz.
  • Foto: Prem
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

LAA. Die VS Mistelbach 1 gewann den Sumsi Erima Kids Cup 2019, der in der Thayalandhalle über die Bühne ging. Die Volksschüler gewannen alle Gruppenspiele und zogen mit dem Punktemaximum ins Halbfinale ein.
Gegen Großkrut siegten die Burschen im Siebenmeterschießen - 1:1 nach regulärer Spielzeit. ein überragender Torhüter Elias Welzel hielt alle Schüsse, für Mistelbach trafen Gabriel Prem und Philipp Schiener zum Sieg.

Finale

In einem packenden Finale siegten die Mistelbacher gegen die VS Neudorf durch ein wunderschönes Tor von Gabriel Prem mit 1:0 und kürten sich zum verdienten Turniersieger 2019.
Damit ist die VS Mistelbach 1 für das Landesfinale in Herzogenburg qualifiziert, das am 15.2.19 in Herzogenburg stattfindet. Vor Ort kämpfen besten Voksschulen um den Nö-Landesmeister.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen