11.11.2016, 18:52 Uhr

Weinsegnung - Schüler präsentieren ihre Weine

Weinsegnung: Stefan Pfalz, Prinzessinnen Rebecca und Theresa, Manfred Lienhart, Maximilian Kohl, Veltlinerland-Weinkönigin Sandra I. und Veronika Schreder.
Martiniweinkost in der Landwirtschaftlichen Fachschule
Anlässlich der Martini – Weinsegnung präsentierten 27 Schüler und fünf Schülerinnen der zweiten Jahrgänge der LFS, Weine ihrer elterlichen Weingüter wie auch Weine aus der Schule.


Mit teilweise großer Aufregung – mussten manche Schüler doch alleine im Vordergrund stehen und über Mikrofon den entsprechenden Wein vorstellen – aber doch auch mit Begeisterung beim Einschenken und Servieren, zeigten die Schüler, unter der Leitung von Veronika Schreder, ihren Eltern, Dir. Christian Resch, den beiden Klassenvorständen Andreas Oppenauer und Karl Holzmann, weiteren Lehrern und Ehrengästen, was sie schon alles gelernt haben.
Veltlinerland-Weinkönigin Sandra I. („jeder Weinjahrgang hat eine eigene Persönlichkeit und Charakter“) und die Prinzessinnen Theresa und Rebecca, sind ebenso gerne zur Martiniweinkost gekommen, wie Alex Schuckert als Absolventenverband Obmann der LFS Mistelbach und Geschäftsführer Michael Bernscherer, Lagerhaus Aufsichtsrat Stellvertreter Josef Wiesinger und Bauernbund Bezirksobmann Roman Spiess.
Religionslehrer, Winzer und Kabarettist Manfred Linhart übernahm die Segnung des grünen Veltliners vom Weingut Pfalz aus Hohenruppersdorf, während das Geigenduo „Klangwerk Ernstbrunn“ für einen festlichen Rahmen sorgte.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.