16.06.2017, 11:23 Uhr

Bogenneusiedl feierte 20. Nachtwandertag

Das Team von Bogenneusiedl Aktiv freut sich über den 20. Nachtwandertag (Georg Pochop, Josef Schatz, Christine Friedl, Martin Filipp, Rudolf Kreitmeier, Maria Neudecker, Ferdinand Neudecker, Andrea Leb, Waltraud Pfeiffer, Brigitte Koch, Renate Kreitmeier. (Foto: privat)
Bereits zum 20. Mal veranstaltete das Team von Bogenneusiedl Aktiv den bereits traditionellen Nachtwandertag am Vorabend zu Fronleichnam. Bei bestem Wetter kamen mehr als 400 Leute um die rund 9km lange Strecke zu wandern. Im Ziel gab es wie jedes Jahr Speis und Trank.

20 Jahre lang organisiert der Verein Bogenneusiedl Aktiv nun schon den Nachtwandertag. Aus einer lustigen Idee 1997, wo auf Anhieb 180 Leute nach Bogenneusiedl gekommen sind, wurde ein jährlich stattfindendes tolles Event.

Die Einnahmen investiert der Verein in das Dorf um die Lebensqualität zu steigern. In den letzten 20 Jahren konnte so unter anderem ein Beavolleyballplatz errichtet werden, für den Dorfplatz wurde ein Brunnen angekauft und es wurde ein Defibrillator für den Ort angeschafft. Aktuelles Projekt sind Outdoor Spiel- und Fitnessgeräte die noch im heurigen Jahr angekauft werden sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.