24.09.2014, 09:53 Uhr

Naturführer Band V – Das Team

(Foto: Löw)
Viel Lob von LeserInnen und aus Fachkreisen, Anerkennung in Form von Preisen und internationales Interesse bei der Frankfurter Buchmesse. Die Rede ist von der Buchreihe „Wolkersdorfer Naturführer“.

Hinter dem erfolgreichen Projekt steht der Wolkersdorfer AHS-Professor Mag. Rudolf Rozanek, der sich gemeinsam mit seinen SchülerInnen im Wahlpflichtfach Biologie jeweils einem speziellen Lebensraum widmet.

Dabei entstehen stets aufschlussreiche Bestandsaufnahmen der verschiedenen Lebensräume, die beispielgebend sind für vergleichbare Landschaften im Weinviertel und in Niederösterreich!

Hat man sich in den ersten Bänden mit Parklandschaften, Feldern und der „Wunderwelt Weingarten“ auseinandergesetzt, gilt das Interesse der Folgebände dem Habitat Wald.

„An jedem Band wird mindestens ein Jahr lang gearbeitet“, verrät der engagierte Pädagoge und Botaniker. „Die damit verbunden Aufgabenstellungen sind vielseitig und reichen von der Bestandsaufnahme in der Natur über die Layoutgestaltung des Buches bis hin zu Marketing und Verkauf“.

Der neu erschienene Band V „Weinviertler Waldwissen 1“ ist dem Einsatz der Schülerinnen und Schüler von 7A und 7B zu verdanken. Sie waren im vorigen Schuljahr mit Feuereifer bei der Sache – auch in ihrer Freizeit!
„Die jungen Menschen liefern mit ihrer Arbeit einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz“, meint Bürgermeisterin DI Anna Steindl. „Und dafür möchte ich ihnen und ihrem Professor herzlich danken!“

Reihe Naturführer Wolkersdorf, Band I-V 

NEU: Band V „Weinviertler Waldwissen“
alle Bände erhältlich im Buchfachhandel bzw. im Rathaus Wolkersdorf, Bürgerservice

Preis pro Band: € 10
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.