07.11.2016, 14:23 Uhr

Saisonabschluss im Vino Versum Poysdorf

Anekdoten von der Reise erzählt Manfred Parisch. (Foto: Ertl)

Am Sonntag, 13. November findet um 15 Uhr in der WEIN + TRAUBEN Welt das Finale statt.

POYSDORF. Mit dem Traktor nach St. Petersburg – Passend zur heurigen Ausstellung „Poysdorf entlang der Bernsteinstraße“ erwartet Sie im Rahmen des Vino Versum-Saisonrückblicks eine sehenswerte Fotoreportage von Helmut Seidl zur Traktorabenteuerreise des Olditmerclubs nach St. Petersburg mit den dazugehörigen Schmankerln und Anekdoten von Manfred Parisch sowie die Vorschau auf die kommende Traktorreise 2017, die nach Schweden und Finnland und in die dazugehörigen Königshäuser führen wird.

Zusätzlich gibt es noch bis 15. November die Möglichkeit, sich die Sonderausstellung „Die Fürsten von Poysdorf“ zu Gemüte zu führen, ehe die Fürsten aus den Räumen der WEIN+TRAUBEN Welt wieder ausziehen und Platz für das Keller.Kultur.Erbe machen, das am 9. April 2017 (Palmsonntag) eröffnet wird. Nützen Sie die Gelegenheit und vertiefen Sie nochmals die bedeutsamen Beziehungen Poysdorfs zu den Adelsfamilien Sachsen-Kohary, Trautson und Coburg! Für entsprechende musikalische Begleitung und einen gemütlichen Ausklang sorgt Fritz Rieder auf seiner Harmonika. Kulinarisches Verwöhnprogramm inklusive. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: www.vinoversum.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.