30.01.2012, 08:26 Uhr

"Land um Laa-Genusspakete" sind sehr beliebt!

Bereits 3 Jahre währt die gute Zusammenarbeit zwischen der Caritas Tagesstätte in Laa und dem Tourismusverein, die insgesamt bereits rund 2.000 Euro an Spendensumme durch den Verkauf der beliebten TILL-Geschenkpakete mit regionalen Spezialitäten eingebracht hat.
Rund 500 Pakete wurden in den letzten 3 Jahren verkauft und heuer hat man das Produktsortiment im Geschenkpaket mit selbstgemachten Pralinen aus der Caritas Tagesstätte erweitert, die sehr gut angenommen wurden. Die Leiterin der Caritas Tagesstätte Petra Lehner über die Verwendung des heurigen Erlöses aus den Paketverkäufen: "Die rund 700 Euro werden für die Anschaffung einer neuen Drechselmaschine eingesetzt".
TILL-Obmann Mag. Reinhold Russ: "In dieser Partnerschaft leisten beide Seiten ihren Beitrag, daher funktioniert sie so gut. Den Verkauf der Geschenkpakete werden wir im heurigen Jahr weiter intensivieren und nicht nur über das ganze Jahr im Tourismusbüro sondern diese auch erstmals im Tourismuszelt beim Zwiebelfest anbieten, da der inhaltliche Schwerpunkt des Pakets auf die Laaer Zwiebel ausgerichtet wurde".
TILL/Iva Findeis, Foto: Krendl
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.