Es war einmal im 13A-Bus
Bezirksmuseum Neubau sucht Geschichten rund um den 13A

Mitarbeiterin Sonya Todorova und Museumsleiterin Monika Grußmann (v.l.n.r.) suchen Geschichten rund um den 13A.
  • Mitarbeiterin Sonya Todorova und Museumsleiterin Monika Grußmann (v.l.n.r.) suchen Geschichten rund um den 13A.
  • Foto: Brandl
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Im Herzen Neubaus im Amerlinghaus befindet sich das Bezirksmuseum, das Geschichten vom 13A sucht.

NEUBAU. "Das Bezirksmuseum Neubau lebt davon, dass sich die Bürger hier einbringen", erklärt Museumsleiterin Monika Grußmann. Gemeinsam mit einer ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Sonya Todorova, hat sie nun eine Idee, wie das noch besser gelingen soll.

"Die Buslinie 13A ist die meist genutzte Linie in Wien", meint Grußmann. Tagtäglich fahren viele Leute mit dem Bus zur Arbeit, in die Schule oder zu einem Termin. Genau deshalb erleben die Fahrgäste im Bus viel. Nun werden lustige oder absurde Erlebnisse, die man im 13A gemacht hat, gesucht und zu einem Buch zusammengefasst. "Früher war es so, dass man das Museum auf- und zugesperrt und sich im Kammerl zurückgezogen hat. Heute ist man mit den Besuchern im Raum und erzählt sich gegenseitig Geschichten", verrät Grußmann.

Geschichtenerzähler gesucht

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Sonya Todorova hat einen Doktor im Vermessungswesen, ist Autorin und studiert derzeit Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien. Daneben hilft sie im Bezirksmuseum mit und bringt sich mit ihren Ideen ein. Im Bezirksmuseum Neubau läuft bis zum 31. Jänner die Ausstellung rund um die Buslinie 13A.

Da das Bezirksmuseum nicht barrierefrei zugänglich ist, will Todorova mit der Ausstellung ins Seniorenwohnheim gehen. "Sonya hat sich aus dieser Idee dann ein ganzes Projekt einfallen lassen", freut sich Monika Grußmann. Sonya Todorova ergänzt: "Im Bus passieren viele Sachen und ich bin mir sicher, dass jeder, der im 13A gefahren ist, ob Jung oder Alt, etwas zu berichten hat."

Nun werden die Fahrgäste von Todorova und Grußmann aufgefordert, ihre Geschichten mit ihnen zu teilen. Entweder man kommt direkt im Bezirksmuseum vorbei und erzählt wild darauf los oder man teilt seine persönlichen 13A-Erlebnisse per Mail an bm1070@bezirksmuseum.at oder per Post an Bezirksmuseum Neubau, Stiftgasse 8, 1070 Wien. Wer sich mit anderen Fahrgästen austauschen will, sollte am besten die Möglichkeit am Samstag, 23. November, um 11 Uhr im Bezirksmuseum nutzen. Hier gibt es eine Führung zur 13A-Ausstellung. "Viele wissen etwas über die ausgestellten Bilder und haben einiges zu erzählen", erklärt Grußmann.

Auktion zum Abschluss

Bis zum 30. November kann man seine Geschichten teilen. Die eingeschickten und erzählten Geschichten wird Autorin Sonya Todorova sammeln und zu einer Fantasie-Geschichte zusammenfassen. Sie publizierte bereits drei Bücher in ihrer Muttersprache Bulgarisch. Präsentiert wird das Ganze bei der Abschlussveranstaltung der Ausstellung zum 13A am Freitag, 31. Jänner, im Bezirksmuseum.

"Bei der Veranstaltung wird es eine richtige Auktion mit Hammer und Glocke, Wein und Brötchen sowie einem echten Auktionator geben", freut sich Grußmann. Moritz Goldman vom Uhrmacher-Vintage in der Burggasse 11 wird die Bilder der 13A-Ausstellung versteigern.

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen