lustig

Beiträge zum Thema lustig

Lokales

7. Absdorfer Kabarett MischMasch

Manuel Dospel & Hr. Bert Lohner begrüßen folgende Gäste: - Isabel Meili - Max Lehrbaum - Mini & Claus INHALT - ISABEL MEILI präsentiert ein Best Of aus ihrem Solo-Kabarettprogramm "Schlapfen halten" - Absolute Premiere beim Kabarett MischMasch: MAX LEHRBAUM entert die Kabarett Arena! - MINI & CLAUS, die Überflieger, welche beim 3. Kabarett MischMasch fast die Decke des PfarrKulturSaales gesprengt haben sind wieder mit dabei! Auf neue Lieder darf sich gefreut werden -...

  • 03.09.19
Freizeit
2 Bilder

Improtheater
Familie Treibgut trifft auf die Ungezähmten

Mi, 30.10. // 20:00 // € 13,- / 11,-* Aus den Gedankenströmen des Publikums wird ungezähmte Leidenschaft entfacht, auf den Brettern die die Welt bedeuten. Schauspieler der zwei Gruppen treiben ihre Szenen auf die Spitze der Gefühle. Schaut vorbei! :) Infos und Kartenreservierung: www.kulturzentrum-hof.at office@kulturzentrum-hof.at 0732/77 48 63 * Abendkasse / Vorverkauf

  • 23.08.19
Freizeit
16 Bilder

Begeisterte Kinder beschäftigen sich mit dem Lied
„Gruß aus Kreuzstetten“ bekommt neuen Anstrich

Im Rahmen des Ferienspiels der Gemeinde Kreuzstetten gestaltete der Musikverein Kreuzstetten einen Vormittag. Vierzehn Kinder kamen im Gemeindezentrum zusammen. Nach anfänglichen Auflockerungsspielen wurde in die Materie der Musik eingetaucht. Mit spielerischem Zugang erklärte Eva Mautner-Stremitzer vom Musikverein den Viervierteltakt und die Kinder mussten genau auf den Schlag verschiedene Handlungen setzen wie etwa mit dem Nachbarn abklatschen. Danach probierten die jungen Teilnehmer mit...

  • 06.08.19
Lokales
Filmhof Wein4tel präsentiert von 26. Juli bis 23. August die Kleinstadtkomödie „Sex in the Country“.
5 Bilder

FILMHOF WEIN4TEL
Das Comedy Musical „Sex in the Country“ im FILMHOF WEIN4TEL

Filmhof Wein4tel präsentiert die lustige Musical Comedy „Sex in the Country von Michael Korth. ASPARN AN DER ZAYA (mk). Noch von 26. Juli bis 23. August 2019 wird das neue Comedy-Musical "Sex in the Country" im Filmhof Wein4tel gezeigt. InhaltKlar: Sex in the City ist Sodom und Gomorrha. Am Land dagegen scheint das Sexualleben der Bürger wohlanständig. Aber unter der heilen Scheinwelt des Städtchens Höllenthal brodelt es. Der Altbürgermeister ist Vater vieler Kuckuckskinder, die...

  • 19.07.19
Freizeit
König Gunther – Gregor Hettegger – will die Walkürenkönigin Brunhilde – Maria Unterrainer – für sich gewinnen.
7 Bilder

Theater
Wilde Sagengestalten treiben ihr Unwesen

Die Nibelungen findet man heutzutage keines Wegs am Rhein oder bei Worms, sie hat es 2019 ins Innergebirg nach St. Veit verschlagen. ST. VEIT . Bald 20 Jahre machen die St. Veiter Theater, nicht nur das alltägliche, sondern ganz gewandt auf der Bühne. Auch dieses Jahr bringen sie wieder ein Stück auf die Freilichtbühne. Dieses Mal wird Worms einfach nach St. Veit verfrachtet und drei Hexen treiben ihren Schabernack bei den Nibelungen. Sagenhafte Zeiten "Wir dachten uns, es wäre an der...

  • 11.06.19
  •  1
Freizeit
Die Stadt die niemals schläft

Bezirksblätter Afterwork-Tour
Nach der Arbeit ins Vergnügen

SALZBURG (krat). Am Dienstag, 25. Juni findet von 18:00-20:00 Uhr eine Bezirksblätter Afterwork-Tour auf den Mönchsberg statt.  Das wahrscheinlich beliebteste Naherholungsgebiet Salzburgs befindet sich am Mönchsberg. Zahlreiche Wege, Wäldchen und Wiesen laden zum Wandern und Verweilen ein. Die Route Hier eröffnen sich zu allen Seiten traumhafte Ausblicke auf das darunter liegende Salzburg. Auf geschichtsträchtigen Pfaden geht es bis zum Fuße der Festung. Danach führt die Bezirksblätter...

  • 03.06.19
Leute
2 Bilder

Wie es war
Neugierig seid ihr gar nicht

Für mich war es das erste Treffen, zuerst habe ich ein wenig gezaudert soll ich oder soll ich nicht, es wäre sehr schade gewesen wenn ich es versäumt hätte. Sofort war der "Funke" über gesprungen  und ich fühlte mich willkommen. Danke an alle besonders an die Redaktion,  schön wenn man sich persönlich kennt.  Jetzt zum gemütlichen Teil und der hat geschmeckt! Vielen Dank für Speis und Trank 🍷🍴. Lustig war es und wenn mein "Chauffeur" nicht an die Heimfahrt gedacht hätte, wer weiß wie spät es...

  • 24.05.19
  •  8
  •  6
Lokales
Sei dabei bei Lebhaft - der Tour von und mit Alex Kristan.

ALEX KRISTAN - LEBHAFT
Gewinne 3x2 Tickets für "Alex Kristan - Lebhaft" am 14. Juni in Grafenwörth

Endlich ist es so weit! Nach zahlreichen ausverkauften Tourneen und Auftritten in ganz Österreich mit den Programmen "Jetlag für Anfänger" und "Heimvorteil" präsentiert Alex Kristan nun sein 3. Soloprogramm "Lebhaft". GRAFENWÖRTH (pa). Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre.“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja, zum Leben ohne Limit, dann wird das Wort...

  • 23.05.19
  •  1
Leute
26 Bilder

Der Papa & die Seniorenwohnung

Zu einem neuen Stück der Dorfbühne "Kunterbunt" wurde wieder geladen. HASENDORF. Eine Seniorenwohnung für den Papa zu suchen, ist in der heutigen Zeit nicht mehr so einfach. Im Theaterstück "Resturlaub im Ladyhort" der Dorfbühne Kunterbunt unter der Leitung von Daniela Schütz wurde dies zum Fall. Josef Dorfner: "Wir haben ein Haus, also kommt eine Wohnung für uns nicht in Frage", so die Antwort auf die Frage der Bezirksblätter, ob es sich in einer Wohnung gemütlicher lebt als in einem Haus....

  • 08.04.19
Lokales
Sei dabei bei Lebhaft - der Tour von und mit Alex Kristan.

Alex Kristan - Lebhaft
Gewinne 3x2 Tickets für "Alex Kristan - Lebhaft" am 18. Mai in Zwettl

Endlich ist es so weit! Nach zahlreichen ausverkauften Tourneen und Auftritten in ganz Österreich mit den Programmen "Jetlag für Anfänger" und "Heimvorteil" präsentiert Alex Kristan nun sein 3. Soloprogramm "Lebhaft". ZWETTL (pa).Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre.“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja, zum Leben ohne Limit, dann wird das Wort „lebhaft“ zum...

  • 02.04.19
Freizeit
Mit 47 für's Kabarett entschieden – Joe Hermann.
2 Bilder

Kabarett St. Pantaleon
Joe Hermann „Über(s) Leben" in St. Pantaleon

Am Sonntag, 10. März, um 19.30 Uhr findet im Hotel Landgasthof Winklehner in St. Pantaleon die Vorpremiere des neuen Kabarettprogramm von Joe Hermann statt. ST. PANTALEON-ERLA. Der Kabarettist Joe Hermann erzählt, spielt und singt Geschichten in seinem neuen Programm, die das Leben schreibt. „Die Besten Kabarettprogramme schreibt das Leben an und für sich ja beinahe von selbst. Die Kunst ist es dann, die Geschichten auf die Bühne zu bringen“, sagt Joe Hermann. In seinem Programm beschäftigt...

  • 22.02.19
Lokales
Von li. Hausleiter Peter Loder-Taucher, 
Erich Timischl/ehrenamtlicher Mitarbeiter, 
Beata Simko/Pflegedienstleitung, Werner Haindl/freiwilliger Helfer und Heinz Paulitsch/Pfleger.
66 Bilder

Circus Penelli im Pflegewohnhaus Fernitz-Mellach zu Gast
Tolle Clowns und Artisten

Am 15. Februar wurden wieder im Pflegewohnhaus Fernitz-Mellach nach alter Tradition die Narren „geweckt“. Unter dem Motto "Circus" luden Hausleiter Peter Loder-Taucher und Beata Simko von der Pflegedienstleitung die Bewohner und Angehörigen zum unterhaltsamen Faschingsfest ein. Unzählige bunte Clowns waren der Einladung des Hauses gefolgt. Zur Überraschung aller Narren gastierte an diesem Tag bei uns auch der Circus Penelli aus Deutschland. Geboten wurde ein buntes Programm. Tolle Artisten...

  • 17.02.19
  •  2
  •  2
Leute
43 Bilder

Buntes Faschingstreiben
Lustige Verkleidungen und jede Menge Spaß am Kindermaskenball

HAINFELD. (srs) "Ich freue mich über den großen Anklang und die vielen Besucher. Den Kindern macht es wirklich viel Spaß!", freute sich Neo-Obfrau der Kinderfeunde Hainfeld Isabell Stella-Edelbauer über ihre gelungene Premiere. Rund 150 Besucher amüsierten sich bei tollem Animationsprogramm und Tanzmusik. Neben "Pippi Langstrumpf" Alina Tisch und "Burgfräulein" Sarah Steiner amüsierten sich auch Eva und Luisa Berger, sowie Sandra und Tobias Weikl. Als "Feuerwehrmann" präsentierte sich David...

  • 17.02.19
Leute
Die jungen Wilden
14 Bilder

Alles Fasching
Arnoldstein im Faschings-Ausnahmezustand

Die sehr vielseitig aktiven Mitglieder der Bergbau und Hütten Traditionsmusik Arnoldstein, haben gemeinsam mit ihren Freunden bei der vor kurzem stattgefundenen Faschingssitzungspremiere einmal mehr gezeigt, wie man Stimmung macht und gute Laune produziert. Über 50 Akteure schlüpften in den 14 Sitzungsnummern in die verschiedensten Rollen. Die Regentschaft haben in diesem Fasching in Arnoldstein Prinz Blasius Musikus Harald der XXVI (Harald Ottowitz) und Prinzessin Claudia Tilly übernommen. Für...

  • 05.02.19
  •  1
  •  1
Leute

Fasching
Kindermaskenball im Volkshaus Mollram

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach Herzenslust können Kinder beim Maskenball im Volkshaus Mollram toben. Am Sonntag, dem 27. Jänner, ist es wieder soweit. Das heitere Treiben beginnt um 14 Uhr und endet um 17 Uhr. Eintritt: freie Spenden. Kindermaskenball 27. Jänner, ab 14 Uhr Volkshaus Urschendorferweg 1 Mollram

  • 17.01.19
Sport
Turnier in Kirchdorf.

TT-Weihnachtsturnier
Herbert Palus und Christoph Filzer bestes Tischtennisdoppel

KIRCHDORF (gs). Zum Saisonabschluss gab es für die Hobbyspieler vom Tischtennisverein Kirchdorf noch ein lustiges Weihnachts-Doppelturnier. Nach spannenden Partien setzte sich Trainer Herbert Palus mit Christoph Filzer vor dem Duo Sascha Treichl/Franz Spindler durch. Im Spiel um den 3. Platz siegten Roberto Izzi/Monika Mark gegen Thomas Stank/Pit Mark. Nach einer kurzen Pause geht das wöchentliche Training in der Turnhalle am 11. Jänner weiter.

  • 02.01.19
Leute

THEATER
THEATER Absdorf 2018

Die Theatergruppe Absdorf präsentiert: "Hotel im Angebot" Komödie in 3 Akten SPIELTERMINE: Fr, 18.01.2019 - 19:30 Uhr Sa, 19.01.2019 - 19:30 Uhr So, 20.01.2019 - 17:00 Uhr Fr, 25.01.2019 - 19:30 Uhr Sa, 26.01.2019 - 19:30 Uhr So, 27.01.2019 - 17:00 Uhr PLATZRESERVIERUNG ab 1. Jänner 2019 täglich ab 18 Uhr unter 0664 / 953 65 31 EW: 9€ / Kinder bis 12J: 4€ ORT PfarrKulturSaal Absdorf Hauptplatz 12 3462 Absdorf DARSTELLER - Walter Schwanzer - Doris Meyer -...

  • 30.12.18
Freizeit

BUCH TIPP: Haralds Klavinius – "Waidmannsdank! - Die letzten Sauereien"
Das Letzte für und von den Jägern

Seit 20 Jahren erheitert oder empört Haralds Klavinius die Jagdszene mit seinen Zeichnungen. Es ist schwarzer Humor, oft auch unter der Gürtellinie angesiedelt. Sicher ein Geschenk für unerschrockene Jäger/innen, die das hochbrisante und neue Material und den Mut des Verlages, das zu drucken, schätzen! Der Meister ist kurz vor dem Erscheinen untergetaucht, wer das Buch anschaut, wird das verstehen ... Waidmannsdank! Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag, 160 Seiten, 49 € ISBN:...

  • 20.12.18
Lokales
20 Bilder

Straden Theater begeistert
SOKO Himmelsberg ermittelte erfolgreich

Vor vollem Haus spielte Straden Theater am Freitag, 30. November im Kulturhaus Straden die Premiere ihres Stücks: SOKO Himmelsberg ermittelt. Ein scheinbar vergessener Koffer voller Geld brachte den Seniorchef Alois Huber, alias Walter Kargl, in einige unangenehme Situationen, vor allem wenn der Koffer in Zusammenhang mit einem Gewaltverbrechen stand und die russische Mafia die Polizei hinter ihm her sind. Ein amüsantes, kurzweiliges Stück, das Komik und Klamauk am laufenden Band liefert....

  • 02.12.18
Lokales
Reparieren ist eine ernste Sache, aber ab und zu haben die Bastler auch etwas zum Lachen. Die meisten sind auch selbstironisch.

Reparatur Café Lungau
Lustiges aus dem Alltag der Helfer

Ein paar amüsante Anekdoten der bisherigen Lungauer Reparatur-Cafés. LUNGAU. Wenn ein geliebter und bewährter Gegenstand kaputt geht, dann ist das eine ernste Sache. Das ist es auch, aber so todernst geht es beim Lungauer Reparatur-Café dann oft gar nicht zu – im Gegenteil. Ab und zu geraten selbst die Profi-Bastler, die schon einiges in ihrem Reparatur-Alltag gesehen und erlebt haben, ins Schmunzeln; und so mancher Cafébesucher lacht herzhaft mit. Im Folgenden sind drei Beispiele, die sich...

  • 12.11.18
Gesundheit

Lustig und Gesund
Kabarett mit Omar Sarsam

Omar Sarsam war bei uns in der Zentralambulanz als Arzt tätig und ist auch vom Fernsehen und Ö3 bekannt, wird am 3. November in Mauterndorf auftretten. LINK und Mehr INFO https://www.betriebsrat-tamsweg.com/aktuelles/ Der Betriebsrat hat eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Lungauer Kulturvereinigung organisiert, somit ist es uns gelungen, einen namhaften Kabarettisten im Lungau auftreten zu lassen. Für Bedienstete der LK- Tamsweg gibt es vergünstigte Karten beim Betriebsrat.

  • 27.10.18
Gesundheit
2 Bilder

Lustig und Gesund
Kabarett mit Omar Sarsam

Omar Sarsam war bei uns in der Zentralambulanz als Arzt tätig und ist auch vom Fernsehen und Ö3 bekannt, wird am 3. November in Mauterndorf auftretten. LINK und Mehr INFO https://www.betriebsrat-tamsweg.com/aktuelles/ Der Betriebsrat hat eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Lungauer Kulturvereinigung organisiert, somit ist es uns gelungen, einen namhaften Kabarettisten im Lungau auftreten zu lassen. Für Bedienstete der LK- Tamsweg gibt es vergünstigte Karten beim Betriebsrat.

  • 27.10.18
Leute
Gewinner: P. Stieber, F. Schmidinger, H. Ranner, W. Gruber, K. Babitsch, E. Gferer-Unterlerchner (Lions), E. Kresnik
23 Bilder

Feistritz an der Drau
Medizinkabarett bei den Lions in Feistritz

Medizinkabarettisten Peter und Tekal folgten der Einladung des Lions Clubs Drautal. FEISTRITZ (aju). Die Lions Drautal riefen und Peter und Tekal kamen. In Zusammenarbeit mit heimischen Sportlern, der Bewirtung durch heimische Bauern und der Unterstützung zahlreicher Sponsoren wurde so ein Abend zum Lachen auf die Beine gestellt. Gesund gelachtMit ihrem Programm namens "Gesund gelacht" begeisterten Peter und Tekal alias Norbert Peter und Ronny Tekal das Publikum in Feistritz. Nebenbei...

  • 22.10.18
Lokales
Medizinkabarettisten Allgemeinmediziner Ronny Tekal und Patient Norbert Peter begeistern das Publikum

Gewinnspiel
Fünf mal zwei Karten zu gewinnen

Peter und Tekal kommen mit ihrem Medizinkabarett auch nach Feistritz. Die WOCHE verlost dazu fünf mal zwei VIP-Tickets. FEISTRITZ AN DER DRAU. Rund 20 Jahre ist es her, dass der Allgemeinmediziner Ronny Tekal (damals noch Teutscher) und sein Patient Norbert Peter (immer schon Peter) ihre „Doktorspiele“ präsentierten. Seitdem haben die beiden Medizinkabarettisten mehr als eine Viertel Million Menschen alleine von der Bühnenordination aus unterhalten und das Land damit auch ein Stückchen...

  • 09.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.