TÜV erklärt Livingstone und Planter's als barrierefreies Lokal für Rollstühle

Geschäftsführer Jochen Granitz (rechts) möchte Gastlichkeit für alle erlebbar machen.
3Bilder
  • Geschäftsführer Jochen Granitz (rechts) möchte Gastlichkeit für alle erlebbar machen.
  • hochgeladen von Susanne Mathis

INNERE STADT: Freiheit haben sich die Betreiber des Livingstone und Planter’s (Restaurant und Club) zum Ziel gesetzt, und so möchte Geschäftsführer Jochen Granitz Gastlichkeit für ausnahmslos alle Menschen bieten. Im Jahr 2013 baute man deshalb gänzlich auf Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer um.

Der Lokalaugenschein

Georg Wessely ist Rollstuhlfahrer und weiß, dass etwa behindertengerechte Toiletten in Wiens Gaststätten rar sind. Mit der bz-Wiener Bezirkszeitung macht er die Probe aufs Exempel: Im Livingstone überbrückt eine kleine Rampe den handbreiten Höhenunterschied zum Schanigarten und auch der Eingang ins Planter’s ist seit dem Umbau abgeflacht. Ein Rollstuhl passt nun gut unter die Tische und mit dem neuen Lift sind die Toiletten mühelos erreichbar. Wesselys Urteil fällt eindeutig positiv aus.

Mehr als Rampen und Lifte

„Besonders gut gefallen hat mir das Verhalten der Kellner. Man merkt, dass sie mitdenken und souverän mit der Situation umgehen“, so Wessely. Ganz ähnlich klingen die Worte von Klaus Voget, dem Präsidenten des ÖIZV (Bundesverband der Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen): „Barrierefreiheit ist mehr als Rampen und Lifte. Sie ist auch eine Haltungsfrage, denn viele Barrieren haben wir in den Köpfen und auch diese gilt es zu überwinden.“

Autor:

Susanne Mathis aus Neubau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.