06.09.2016, 14:51 Uhr

Gespräch: Werner Feiersinger

Wann? 05.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Kunsthalle Wien Museumsquartier, Museumspl. 1, 1070 Wien AT
Ausstellungsansicht: Beton, Kunsthalle Wien 2016, Foto: Stephan Wyckoff
Wien: Kunsthalle Wien Museumsquartier | Werner Feiersingers Interesse spannt sich von der Architektur Le Corbusiers über die italienische Nachkriegsmoderne bis zur minimalistischen Skulptur. Seine fotografischen Arbeiten und skulpturalen Werke nähern sich diesem Themenkomplex weniger investigativ als mit einer faszinierten Neugierde an, die sich ebenso auf die abstrakte Form wie auf deren funktionale Komponente richtet. Auch die gemeinsam mit seinem Bruder Martin Feiersinger veröffentlichten Publikationen „Italomodern“ bilden ein subjektives Kompendium experimenteller und expressiver Architektur aus Norditalien, das bekannte wie unbekannte Bauten einer von Optimismus geprägten Ära vorstellt.

Im Gespräch mit Vanessa Joan Müller im Rahmen der Ausstellung Beton stellt Werner Feiersinger seine Auseinandersetzung mit der Moderne vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.