08.06.2017, 14:10 Uhr

Vom Frust zur sexuellen Lust

Wann? 27.06.2017 17:00 Uhr

Wo? Arena 21 im Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien AT
Paar im Schlafzimmer (Foto: © Vadim Guzhva – Fotolia.com)
Wien: Arena 21 im Museumsquartier | Vom Frust zur sexuellen Lust: Kostenlose Vortragsabende im Juni in Linz, Wien und Graz

Jede dritte Frauen ist im Laufe ihres Lebens von sexueller Unlust betroffen, bei jeder zehnten Frau ist diese Lustlosigkeit mit einem persönlichen Leidensdruck verbunden. Das sind die Ergebnisse der PRESIDE-Studie, die an 31.581 erwachsenen Frauen in den USA durchgeführt wurde. In Österreich ist die Situation ähnlich, schätzt Dr. Elia Bragagna, Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychosomatik, Psycho- und Sexualtherapeutin und Leiterin der Akademie für Sexuelle Gesundheit (AfSG). Die Ursachen sind vielschichtig: Stressiger oder belastender Lebensstil, langjährige Beziehungen (Routine), hormonelle Veränderungen (Kontrazeptiva, Wechsel, Testosteronmangel).
Dr. Bragagna, eine der Pionierinnen der Sexualtherapie in Österreich, gibt in ihrem Vortrag interessante Einblicke aus der sexualmedizinischen Praxis und beantwortet Fragen wie zum Beispiel "Wie entsteht Lust?" oder "Warum wird die Frau lustlos?".

Der Eintritt ist frei.

Wann & Wo:
Montag, 19. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Kulturquartier (Ursulinensaal), OK-Platz 1, 4020 Linz
Dienstag, 27. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Museumsquartier (Arena 21), Museumsplatz 1, 1070 Wien
Mittwoch, 28. Juni 2017, 19.30 Uhr, im Flughafen Graz, 8073 Feldkirchen bei Graz
0
1 Kommentarausblenden
19
Regina Höhn aus Margareten | 09.06.2017 | 14:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.