Jahreshauptversammlung ÖTK - Ternitz

5Bilder

Am Samstag, den 24.März 2018 fand im Gasthaus Lambrechter in Putzmannsdorf die 131. Jahreshauptversammlung des Österreichischen Touristenklubs – Sektion Ternitz statt. Obmann Ing. Karner Christian konnte den Bürgermeister der Stadtgemeinde Ternitz, Hr. LABg. Rupert Dworak und den 3. Präsidenten des ÖTK Hr. Otto Kropf begrüßen. Nach der Begrüßung wurde den verstorbenen des vergangenen Jahres gedacht. Im Jahresbericht wurden die umfangreichen Arbeiten des vergangenen Jahres nochmals in Erinnerung gerufen. Dies umfasste u.a. die Instandhaltungsarbeiten bei der vereinseigenen Warte am Gfieder, als auch diverse Arbeiten am Adolf – Kögler Haus.
Hr. Ing. Alfred Metzner, Hr. Edwin Hecher und Hr. Ing. Christian Karner wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der Sektion Ternitz geehrt. Hr. Karl Knarr und Hr. Gerhard Hainfellner erhielten die Auszeichnung für 40 Jahre Zugehörigkeit beim ÖSV.
Zum Abschluss wurde den anwesenden Mitgliedern das neue Vereinsfahrzeug vorgestellt. Der Vorstand der Sektion bedankte sich bei der Firma Reumüller GesmbH. und der Stadtgemeinde Ternitz, für die Unterstützung bei diesem Projekt!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen