"Königlicher" Jahresauftakt in Wimpassing

4Bilder

Am 2., 3. und 4. Jänner sind in Wimpassing orientalisch gekleidete Kinder (am 3.Jänner Erwachsene) in Gruppen unterwegs, ziehen von Haus zu Haus. Sie bringen die Weihnachtsbotschaft der Heiligen 3 Könige, Neujahrsgrüße sowie das Friedenslicht aus Bethlehem und Weihrauch. Gleichzeitig werden im Rahmen der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar wieder Spenden gesammelt für die diversesten Projekte in den Entwicklungsländern.
Die Kinder und ihre Begleitpersonen sind mit Begeisterung bei der Sache, haben Texte gelernt und freuen sich über offene Türen und freundliche Aufnahme.

Traditionell begann die Sternsingeraktion in Wimpassing mit dem Sendesegen von Pfarrer Martin Leitner, der die Gruppen, den Weihrauch und die Kohlen segnete.

Stellvertretend sei hier allen Sternsingergruppen im Bezirk gedankt, die die Grüße der Heiligen 3 Könige und den Haussegen in die Häuser bringen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen