MUSICAL PAULUS MIT DEN KISI KIDS FÜR DIE GANZE FAMILIE

Nach dem Riesenerfolg im Kulturhaus Pottschach vor drei Jahren wäre am Samstag, 31. Mai 2014 um 17 Uhr in der Christkönigskirche Gloggnitz, wieder eine gute Gelegenheit, sich etwas Besonderes mit Tiefgang zu gönnen.

Das wunderbares Musical „Paulus“ von Birgit Minichmayer, gebracht von den KISI KIDS für Kinder und die ganze Familie, schürft nicht nur an der Oberfläche , sondern schafft auf kreative, pädagogisch wertvolle und fröhliche Art spielerischen Zugang zu den wahren Werten des Lebens.

Dieses Musical nimmt uns mit zu den Menschen, die dem Apostel Paulus begegnet sind. Erlebnisse aus seinem Leben, seine Leidenschaft für die frohe Botschaft – all das wird lebendig und einprägsam vermittelt. Eine kunterbunte brandneue Liedermischung umrahmt die biblischen Szenen.

Spannende Unterhaltung, einfühlsam vermittelt, abenteuerlich bis zum Ende, garniert mit musikalischen „Ohrwürmern“ für groß und klein, versprechen ein echtes Gesamterlebnis.

Kaum ein anderer Mensch hat sein Leben so drastisch verändern lassen, wie Paulus. Er verhaftete Christen, verfolgte sie wegen ihres Glaubens.

Er war überzeugt, das Richtige zu tun. Doch dann begegnete ihm jemand, der ihn im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Sattel warf. Paulus hat Jesus Christus und seine wunderbare Liebe zu den Menschen erlebt. Darüber konnte Paulus nicht schweigen und er hat anderen Menschen davon erzählt. Er auch viel geschrieben, was wir heute noch in der Bibel lesen können. Und genau darüber berichtet dieses Musical.

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Gloggnitz, Kinder zahlen 6 €, Erwachsene 10 €.

Wo: Christkönigskirche, Hartholzstraße 5, 2640 Gloggnitz auf Karte anzeigen
Autor:

Günther Schneider aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen