Gloggnitz

Beiträge zum Thema Gloggnitz

Lokales
Aufbauende Worte der Kinder zu Beginn der COVID-19-Krise.
3 Bilder

Gloggnitz
Güner Ayaz beschenkte die Rathaus-Belegschaft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mund-Nasen-Schutz mit Stadtwappen zur Wiedereröffnung des Amts am 18. Mai. Familie Ayaz unterstützte die Stadtgemeinde häufig tatkräftig. "Zu Beginn der Coronakrise Anfang April bedankten sich die Töchter Aliya und Sara bei den Systemerhaltern mit aufbauenden Worten auf wunderschön selbstgemalten Plakaten", erzählt Bürgermeisterin Irene Gölles. Und nun schaute  Güner Ayaz mit Mund-Nasen-Schutz für die Rathaus-Belegschaft vorbei. Die Stadtchefin: "Die Stadtgemeinde...

  • 21.05.20
Lokales
Wanderweg von Gloggnitz Richtung Eichberg
7 Bilder

Wandern in den Wiener Alpen, Gloggnitz
Begegnung mit einem Feldhasen

Gestern, an einem schönen sonnigen Frühlingstag machte ich eine kleine Wanderung vom Schloss Gloggnitz auf den Eichberg. Am Weg hinauf sah ich, dass sich im hohen Gras etwas bewegte, es war ein Hase und ich hatte Glück, dass er mich nicht bemerkte und vor mir auf den Weg heraus kam. Solch eine Begegnung mit Wildtieren in freier Natur ist schon ein Erlebnis.

  • 19.05.20
  •  1
  •  2
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Lockerungen: Wo es als erstes hin geht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die, von der Bundesregierung angekündigten, Corona-Lockerungen hat jeder herbei gesehnt. Es gilt zu überlegen, wo man besonderen Nachholbedarf hat. Bei so manchem wird der Weg zum Friseur weit oben auf der Liste stehen. So auch bei LEADER-Manager Martin Rohl, wie man hört. Viele werden Feiern oder Treffen mit Freunden bei Wirten ihres Vertrauens nachholen. Pfiffige Unternehmer überlegen sich weiterhin Aktionen, um bei ihren Kunden zu punkten. Mehr dazu hier Auch in Gloggnitz...

  • 30.04.20
Wirtschaft
Alois Meixner und Co haben ein Gewinnspiel initiiert.

Gloggnitz
Zum Wirt gehen und shoppen zahlt sich aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Stadtmarketing Gloggnitz will mit einem Gewinnspiel die Kunden an die regionalen Geschäfte binden. Wenn schon Geld ausgeben, dann am besten in der eigenen Gemeinde oder zumindest in der Heimatregion. Das sieht das Stadtmarketing Gloggnitz genauso. "Darum haben wir schnell die Aktion 'Gloggnitztaler gewinnen' ins Leben gerufen. Die Idee entstand, weil alle betroffen sind, Frisöre, Kosmetiker, eigentlich alle Geschäfte", erzählt Stadtmarketing-Obmann Alois...

  • 29.04.20
  •  2
Wirtschaft
Elke und Günter Daxböck sind mit Mundschutz für ihre Kunden da. Auch einen Lieferservice gibt es.
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Geschäftsgang in der Corona-Krise

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie man unsere heimischen Betriebe am besten unterstützen kann? Klar: indem man regional kauft. Der Corona-Pandemie trotzen Zuhanli Chen und ihr Gatte Huijun Sheng. Sie haben im Neunkirchner Einkaufszentrum Panoramapark am 21. April das Geschäft "Engel Juwelen" eröffnet. Eröffnung trotz Corona Im äußerst kleinen Kreis – mit der Leitung des Neunkirchner Einkaufzentrums Panoramapark und EKZ Errichtungs- und Betriebs-GmbH Geschäftsführer Helmut Pehofer – wurden...

  • 28.04.20
Lokales
3 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Künstlerisch angehaucht "Am Ende der Brücke ist ein Licht", betitelte Elisabeth Peinsipp ihre Aufnahme von der Holzbrücke in Schwarzau am Steinfeld. Die Oberflächenstruktur der Brücke verleiht dem Bild schon beinahe einen künstlerischen Touch. Majestätische Burg Hoch oben über Gloggnitz thront die Burg...

  • 27.04.20
Lokales

Wörth
Alko-Lenker (61) landete im Straßengraben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen kam rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Pkw des Autofahrers  überschlug sich und prallte gegen mehrere Bäume. Anschließend verließ der Lenker die Unfallstelle, konnte jedoch von den Bediensteten der Polizeiinspektion Gloggnitz umgehend ausgeforscht werden. Seine Flucht erklärte der Alkomattest: der Autofahrer hatte 1,48 Promille. Bei dem Unfall erlitt der 61-Jährige leichte Verletzungen. Anzeige...

  • 24.04.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Um Transparenz bei den COVID-19-Fällen pro Gemeinde bemüht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gemeinden im Bezirk haben – bis auf Gloggnitz (Bürgerliste) – ÖVP- und SPÖ-Bürgermeister. Was lag also näher, als in den Parteizentralen nachzuhaken, wie es um die Verteilung der Corona-Infektionen im Bezirk bestellt ist? Die Bezirksblätter ersuchten die beiden Bezirksgeschäftsführer, René Wunderl (SPÖ) und Hannes Mauser (ÖVP) um Unterstützung, um über "deren" Bürgermeister exakteres Datenmaterial über die Verteilung der COVID-19-Fälle im Bezirk Neunkirchen zu...

  • 17.04.20
  •  1
  •  2
Lokales

Neunkirchen, Ternitz, Gloggnitz
Die Corona-Patienten in unseren Städten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 24. März wurden noch acht Corona-Kranke in der Bezirkshauptstadt, fünf in Ternitz und drei in Gloggnitz gezählt. Mit Stand 6. April wurden von Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer zwölf Fälle aus der Bezirkshauptstadt gemeldet: "Das sind 0,1 Prozent unserer Einwohner." In Gloggnitz sind Bürgermeisterin Irene Gölles sieben COVID-19-Infektionen bekannt. Und der Ternitzer Stadtchef Rupert Dworak meldet "sechs Erkrankungen."

  • 06.04.20
Lokales

Gloggnitz
Kunstparker gegenüber der Apotheke

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker zugeschlagen hat an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at –...

  • 03.04.20
Lokales
Bürgermeister Herbert Osterbauer
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
UPDATE: 48 Covid-19-Fälle in Reichenau,12 in Payerbach, 8 in Neunkirchen, 5 in Ternitz und 3 in Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. NEUNKIRCHEN/TERNITZ/GLOGGNITZ. Meist hört man nur vom Corona-Hot-Spot Schwarzatal mit dem Zentrum Reichenau (48 Fälle) und Payerbach (12 Fälle, beides Stand 30. März). Aber auch in der Bezirkshauptstadt sind Personen infiziert. ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer spricht von "derzeit acht Betroffenen". Auch im benachbarten Ternitz hat man mittlerweile das Corona-Problem in der Stadt. "Anfangs waren bei uns zwei Frauen und ein Mann infiziert. Jetzt (30. März, 10.27 Uhr –...

  • 24.03.20
  •  1
Politik
Irene Gölles hat sich von der einfachen Gemeinderätin zur Bürgermeisterin in Gloggnitz hochgedient.
2 Bilder

Gloggnitz
Ein Vierteljahrhundert ohne große Fortschritte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gloggnitz Stadtchefin Irene Gölles kämpft nach 25 Jahren Politik immer noch gegen veraltete Rollenbilder. Im Grunde genommen ist die amtierende Gloggnitzer Bürgermeisterin, Irene Gölles, ein Musterbeispiel dafür, wie weit man es in der Kommunalpolitik bringen kann. "Ich habe vor 25 Jahren als Gemeinderätin für die SPÖ angefangen. Bereits ein paar Monate später habe ich einen Ausschuss bekommen und bin rasch Kulturstadträtin geworden", erzählt Irene Gölles im...

  • 11.03.20
Lokales
5 Bilder

Gloggnitz/Wiener Neustadt
Heute steht Rumäne wegen Mord in Gloggnitz vor Gericht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Rumäne (38) soll im August des Vorjahres auf offener Straße in Gloggnitz Elfriede H. erstochen haben – laut Aussagen des Tatverdächtigen eine bedauerliche Verwechslung, weil er die Frau für jemand anderen gehalten habe. mehr dazu hier Heute, am 9. März, wird dem Mann aus Viseu de Sus, am Landesgericht Wr.  Neustadt der Prozess gemacht. Bleiben Sie dran, wir tun es auch!

  • 09.03.20
  •  1
Lokales

Gloggnitz
Die Nacht-Szene bereitet Gloggnitz Kopfschmerzen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Immer am Wochenende wird es in einem Straßenzug in der Alpenstadt besonders laut. Anrainerbeschwerden folgt dann meist ein Polizei-Besuch.  "Also die Lokalbetreiber verhalten sich vorbildlich. Man hört von draußen nichts aus dem Lokal. Sogar einen Türsteher hat der Betreiber", schickt die Gloggnitzer Bürgermeisterin Irene Gölles zum Lärm vor dem Lokal gegenüber der Raiffeisenbank voraus. Das Problem ist das Rauchverbot im Lokal. Gölles: "Die Raucher stehen im Freien...

  • 06.03.20
  •  1
Leute
37 Bilder

Gloggnitz
Kabarett-Stopp mit Berni Wagner in der Alpenstadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sparkasse lud zum vergnüglichen Kabarett-Abend in Gloggnitz. Egal ob Gloggnitz Bürgermeisterin Irene Gölles, ihre Amtskollegin aus Altendorf – Ulrike Trybus – der Enzenreither Gemeinderat Hans Haiden, und Enzenreiths Vizebgm. Alois Lechner, Gunther Gräftner und Spitalsdir. a.D. Günther Gsenger – alle wollten sie dabei sein, wenn die Sparkasse unter Führung der Vorstände Gertrude Schwebisch (mit Tochter Clara) und Peter Prober einen Kabarettabend mit Berni...

  • 05.03.20
Lokales

Gloggnitz
Zweirädriger Kunstparker

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker zugeschlagen hat an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at –...

  • 04.03.20
Lokales

Gloggnitz
Blutrote Spur befasste die Polizei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine blutrote Spur im Bereich des Gloggnitzer Bahnhofs ließ bei Anrainern die Alarmglocken schrillen. Sie alarmierten die Polizei. In der Nacht von 29. Februar auf 1. März wurde von Unbekannten eine rote Spur unweit des Bahnhofs Gloggnitz vorgefunden. Die Lachen erinnerten sehr an Blut, weshalb Anrainer die Polizei verständigten. Bezirkspolizei-Chef Johann Neumüller kann Entwarnung geben: "Es war kein Blut, sondern ein roter Fruchtsaft oder eine Bowle, die hier...

  • 02.03.20
Wirtschaft

Stefan Kolano eröffnete in Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Stefan Kolano betreibt in Ternitz-Putzmannsdorf sein Zweiradcenter für für die Marken Benelli, Brixton,Kymco, Lambretta, Rieju und Zündapp. Nun hat er auch in Gloggnitz, in der Wiener Straße 8b, einen Verkaufsraum eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier hießen die Stadtführung mit Bürgermeisterin Irene Gölles und Vizebürgermeister Erich Santner und Alois Meixner vom Stadtmarketing den Unternehmer in der Alpenstadt willkommen.

  • 28.02.20
  •  1
Wirtschaft
Unternehmer Kevin Piribauer aus Gloggnitz.

Gloggnitz
Zufall verhalf Kevin Piribauer zum Betrieb

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fritz Szalay baute einen Betrieb für Elektroinstallationen auf. Sein Werk wird von Kevin Piribauer fortgeführt. Kevin Piribauer hat sich selbstständig gemacht und 2019 die Firma "Piribauer Elektrotechnik GmbH" eröffnet. Dabei hatte der Unternehmer das Glück eine bereits etablierte Firma übernehmen zu können. "Ergeben hat sich die Firmenübernahme durch Zufall, weil Sonderangebote in der Auslage ausgeschrieben waren und ich diese kaufen wollte. Im Gespräch mit der...

  • 27.02.20
Lokales
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Corona-Virus – Schonfrist bis Sommer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Angst vor Ansteckung mit dem Corona-Virus reist bei jedem Urlaub mit. Vor allem Italien-Reisen schrecken aufgrund der Viruserkrankungen viele ab. Reiseveranstalterin Natascha Schweiger Nemec: "Derzeit haben wir keine Italien-Buchungen." Die Welt fürchtet den Corona-Virus. – Und Reiseveranstalter werden immer wieder gefragt, ob sie bei ihrer geplanten Urlaubsreise ein Risiko eingehen. Natascha Nemec betreibt in Gloggnitz und Neunkirchen ein Reisebüro. Vor allem...

  • 26.02.20
  •  3
Leute
Christian Rumpler und Viktoria Hütterer (in der Mitte), Obmann und Obfrau der Landjugend Gloggnitz mit den Huatara Dirndln.
61 Bilder

Jungbauernball
Trachtige Ballnacht bei Leinfellner

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Landjugend Gloggnitz lud am vergangenen Rosenmontag zum alljährlichen Jungbauernball ins Gasthaus Leinfellner in Enzenreith ein. Die Musikgruppe Hochsteirer sorgte für tolle Stimmung und eine volle Tanzfläche mit begeisterten Tanzpaaren. Bezirksbauernkammerobmann Thomas Handler und Stellvertreter Michael Diewald, Landeskammerrätin Anna Brandstetter, Landtagsabgeordnete Waltraud Ungersböck, Bürgermeister Franz Antoni und die Huatara Dirndln genossen den...

  • 25.02.20
Leute
88 Bilder

Gloggnitz
Die Gloggnitzer waren alles andere als leise

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Narrenvolk der Alpenstadt verabschiedete die närrische Zeit. Beim Umzug am Rosenmontag ging's alles andere als leise zu. Unter den Teilnehmern gesehen: Bürgermeisterin Irene Gölles, ihr Neunkirchner Amtskollege Herbert Osterbauer, Stadtmarketing-Obmann a.D. Josef Meringer, Stadtamtsdirektorin Eva Pauser, Alois Meixner vom Stadtmarketing, das Gloggnitzer und das Neunkirchner Faschings-Prinzenpaar und viele mehr. Weitere Bilder folgen...

  • 24.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.