Supermarkt

Beiträge zum Thema Supermarkt

v.l.: MPREIS Expansionsmanager Harald Schönherr, Architekt Egon Hosp, Bgm. Helmut Schönherr, Vize-Bgm. Reinhild Astl und Sandra Pertl-Piegger von MPREIS freuen sich gemeinsam über die Eröffnung des neuen miniM in Pflach.

Pflach
Neuer miniM ist eröffnet

PFLACH (eha). Seit 14. Oktober kann man auch in der Gemeinde Pflach den täglichen Einkauf mitten im Ort erledigen. Direkt an der Hauptstraße wurde ein neuer "miniM" eröffnet. Schon seit Langem forderten die Pflacher einen Supermarkt in ihrer Gemeinde. Vor allem die Jungfamilien und die älteren Bürger wünschten sich, den Einkauf mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs zu Fuß erledigen zu können. Nun, nach sieben Jahren Vorlaufzeit und der Suche nach einem geeigneten Standort, eröffnete nach...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Marktmanager Sükrü Kaya und seine Mitarbeiterinnen sind mit viel Leidenschaft für die Kunden im Einsatz. Der Babyelefant blüht herbstlich gelb.

Billa eröffnet in Gloggnitz neuen Supermarkt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (soko). Am heutigen Donnerstag öffnete die neue Billa-Filiale in Gloggnitz ihre Pforten. Der "alte Billa" versorgte 33 Jahre seine Kundschaft auf einer Verkaufsfläche von 550 Quadratmeter. Die nagelneue Filiale in der Wiener Straße 62 besticht mit einem außergewöhnlich breitem Sortiment und modernstem Design. Auf über 1.200 Quadratmeter wartet eine große Produktauswahl in allen Bereichen. Das hausgemachte Schmankerlsortiment lässt das Herz der Kunden ebenso höher...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
v.li.:Johann Gwiggner (Bezirksobmann), Bettina Hechenberger (JB/LJ Bezirksleiterin), Ricarda Berg
(LK-Österreich), Margreth Osl (Bezirksbäuerin), Barbara Moser (Spar)

Heimische Produkte
Regionalitäts-Aktionstag bei SPAR in Tirol

TIROL. Die Aktion "Das isst Österreich" findet auch in Tirol statt. SPARBäuerInnnen informieren dabei über regionale Qualität vor Ort und schaffen ein noch stärkeres Bewusstsein für Regionalität in der Bevölkerung.  Heimische Produkte schaffen ArbeitsplätzeWie Bezirksbobmann Johann Gwiggner beim SPAR-Aktionstag in Kufstein erläutert, können die Menschen durch den Kauf von nur 1% mehr heimischenProdukten, allein in Tirol 185 neue Arbeitsplätze schaffen.  "Damit sichern wir die lokalen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Nahversorgung
In Friedburg eröffnet ein neuer BILLA

Am Donnerstag um 7.15 Uhr werden die Pforten des Lebensmittelmarktes erstmals geöffnet. LENGAU. Am 24. September 2020 eröffnet in der Ehreneckerstraße in Friedburg, Gemeinde Lengau, eine neue BILLA-Filiale. 17 Mitarbeiter, unter der Leitung von Marktmanagerin Vanessa Meinhart, sind in dem neuen Supermarkt beschäftigt, der am Donnerstag um 7.15 Uhr offiziell eröffnen wird.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der SPAR-Supermarkt hat noch bis 25. September geöffnet, dann wird mit den Modernisierungsarbeiten begonnen.

Herzogenburg
SPAR-Supermarkt wird modernisiert

HERZOGENBURG (bw). Bis Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr hat der SPAR-Supermarkt in der St. Pöltner Str. 40 noch geöffnet. Dann folgt der Startschuss für die umfangreichen Modernisierungsarbeiten. Der SPAR-Supermarkt bekommt mit seiner neuen Fassade und dem neuen Dach einen neuzeitlichen Außenauftritt und auch Innen wird die Filiale mit einer neuen Einrichtung sowie einem neuen Boden ausgestattet. Zudem werden der Parkplatz und das Versickerungssystem erneuert. Das Regenwasser versickert...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Philipp Bauer und sein Team sichern die Nahversorgung in Ladendorf.
1 3

ADEG Bauer: Selbstverständlich regional seit 1978

LADENDORF. Als Bäckermeister machte sich Karl Bauer bereits in jungen Jahren im Bezirk Mistelbach selbstständig. Vor 20 Jahren gründete er dann seinen ersten ADEG Markt in Ladendorf, den er nun nach einem Komplettumbau am Donnerstag, 17. September neu eröffnete. Heute hat Stiefsohn Philipp Bauer die 15 Standorte des Familienunternehmens bereits übernommen und führt sie ganz im Sinn von Karl Bauer weiter. So steht ADEG Bauer bis heute für gelebte Regionalität. Tief verwurzelt in den Bezirken...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
BILLA Marktmanagerin Saskia Christandl und ihr Team freuen sich über die Neueröffnung und heißen alle Kunden herzlich willkommen.
49

Großpetersdorf
Handelskette Billa eröffnete neuen großen Standort

Am 17. September eröffnete die neue Billa-Filiale in Großpetersdorf in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Standort. GROSSPETERSDORF. Die Handelskette Billa errichtete in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Standort einen neuen. Die bisherige Filiale in Großpetersdorf wurde 1988 eröffnet und ist somit in die Jahre gekommen.  "Die Filiale ist zu klein geworden und entspricht auch nicht mehr aktuellen Anforderungen, deshalb haben wir uns entschlossen, einen neuen Standort zu errichten",...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bei der Eröffnung war u.a. Chr. Holzer (l.) anwesend.

Lange Gasse: Spar glänzt jetzt wie neu

Nach einem Totalumbau erstrahlt der Spar-Supermarkt in der Lange Gasse in neuem Design. Das Geschäft liegt im Erdgeschoß einer Wohnanlage und ermöglicht den Bewohnern ein bequemes Einkaufserlebnis auf 750 Quadratmetern, darüber hinaus stehen aber auch 14 Gratis-Parkplätze zur Verfügung. "Breite Gänge machen nicht nur das Einkaufen bequem, sie sorgen auch dafür, dass Abstandsregeln leichter eingehalten werden können", sagt Spar-Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer. Besonderer Wert wird in...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Marktmanager Haso Besic und sein Team freuen sich über die Neueröffnung.
5

Billa
Neuer Supermarkt eröffnet in der Gemeinde Wals-Siezenheim

Neue Billa-Filiale in Wals-Siezenheim. Auf rund 500 m2 schafft der Nahversorger insgesamt 18 Arbeitsplätze und bietet "Click & Collect" für mehr Bequemlichkeit beim Lebensmitteleinkauf, mit 100 Prozent Frischfleisch aus Österreich, an. WALS-SIEZENHEIM. Die Bewohner in Wals-Siezenheim haben nun einen neuen Nahversorger. Billa hat im Mundiglerweg 2 eine neue Filiale in modernem Design eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von rund 500 m2 wird den Kunden ein breites Sortiment mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Bezirk Neunkirchen
Da Pepi...

... und Zwischendurch-Veränderungen wegen Corona BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ois fia a Glaserl Wein: Wegen Corona hob i mei Platzerl beim Wirt gegen ans in da Kassa-Schlaungan im Supamorkt tauschen miassn.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 10

Neue Billa Filiale im ehemaligen Cafe Griensteidl
Billa Filiale mit atemberaubender Architektur

Der ehemalige Stanort des Cafes Griensteidl ist reich an Geschichte und war schon immer ein echtes Stück Wiener Genusskultur. Nun eröffnete an diesem  Standort am Michaelaplatz, eine neue Billa Filiale. Die außergewöhnliche Architektur spiegelt die Bedeutung dieses besonderen Ortes wieder. Eine genüssliche Reise an frischen Köstlichkeiten wartet vor Ort auf die Kunden. Das besondere Einkaufserlebnis in dieser Filiale ist während der Öffnungszeiten Mo-Fr 7.40-20.00 Uhr sowie Sa 7.40-18.00 Uhr...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nicole Kawan
Ob Raclette, Pierogi oder Durian: Die bz weiß, wo man welche Delikatessen bekommt.

Internationale Delikatessengeschäfte in Wien
Mit der bz auf kulinarischer Weltreise

Ob Prosecco, Chorizo, Pasta oder Durian: Jedes Land hat seine ganz eigenen Spezialitäten. Die bz-Wiener Bezirkszeitung unternimmt eine kulinarische Weltreise durch Wiens Bezirke. WIEN. 23 Wiener Bezirke, 23 Wiener Feinkostgeschäfte: Die bz-Wiener Bezirkszeitunbg reist mit Ihnen vom Waldviertel über Portugal bis nach Thailand. Viel Spaß beim Durchkosten! 1. Bezirk: Für einen Trip nach Frankreich empfiehlt sich das "Beaulieu" (Herrengasse 14). Das Bistro und Delikatessengeschäft lässt...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Ein 52-jähriger Österreicher startete am Mittwoch mit einer 46-jährigen Deutschen als Fluggast zu einem Tandemflug. Dieser endete in Alpbach mit einem Absturz.
4

Tandemflug
Zwei Personen nach Absturz in Alpbach schwer verletzt

Unfall mit Paragleiter in Alpbach: Mann (52) und Frau (46) gerieten während Tandemflug in 100 Metern Höhe in Turbulenzen und stürzten ab.  ALPBACH (red). Ein Tandemflug endete für einen 52-jährigen Österreicher und seinen Fluggast, einer 46-jährigen Deutschen, am Mittwoch, den 29. Juli früher als geplant. Die beiden starteten kurz nach 13:00 Uhr zum Tandemflug von der Bergstation Hornboden in Alpbach. Kurz vor dem Ziel beim Landeplatz neben einem Supermarkt in Alpbach geriet das Fluggerät in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Anzeige
Der neue SPAR-Supermarkt in Treffen bietet ein Frische- und Feinkostparadies der Extraklasse.
2

Ortsreportage Treffen
Der SPAR-Supermarkt in Treffen: Ein Volltreffer

Der neue SPAR-Supermarkt in Treffen – einladend, modern, größer und kundenfreundlich. Im Mittelpunkt steht eine großzügige Bedienungsabteilung mit einer Vielzahl regionaler Produkte. VILLACH. Der SPAR-Supermarkt Treffen, mit seiner außergewöhnlichen Lage am Ossiacher See und am Fuße der Gerlitzen, ist einer der wenigen 2-Saisonen-Standorte in Kärnten und deshalb den Großteil des Jahres über an sieben Tagen in der Woche geöffnet. „Umso wichtiger ist es uns deshalb auch, unseren Kundinnen und...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Seit Freitag gibt es in Österreich, wegen steigender Infektionszahlen, wieder eine Verschärfung der Maskenpflicht in Supermärkten.
1

Ausweitung der Maskenpflicht
Lokalaugenschein in Pinkafeld - "Die Gesundheit sollte wichtig sein"

Seit Freitag gibt es in Österreich, wegen steigender Infektionszahlen, wieder eine Verschärfung der Maskenpflicht. PINKAFELD. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen trat am 24. Juli eine Ausweitung der Maskenpflicht ein. Hinzu zu öffentlichen Verkehrsmitteln und Apotheken kommen nun Bankfilialen, Post und Supermärkte. Dazu zählen auch Tankstellen und Geschäfte wie Bäcker. Auch beim Besuch von Spitälern, Pflegeeinrichtungen, Kuranstalten und Arztpraxen muss man einen Mund-Nasen-Schutz...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Zahl der bisher in Österreich durchgeführten Tests pro Tag

Welche Evidenz es für oder gegen die Verwendung von Masken gibt

Von den geizigen 5, die beim EU-Gipfel am Wochenende gegen Zuschüsse lobbyiert haben, hat nur ein Land Maskenpflicht. In Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland gibt es die Maskenpflicht nicht mal in den Öffis. Reisende berichten, dass die Menschen in den Zügen von Deutschland nach Dänemark beim Überfahren der Grenze erleichtert die Masken abnehmen. Im März wurde der Lockdown mit “flatten the curve” begründet. Die Maskenpflicht kam aber erst ein halbes Monat später. Jetzt wird...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
1 1

Bezirk Neunkirchen
Wie regional wir wirklich eingestellt sind

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gerade jetzt, wo viele weniger in der Brieftasche haben, ist es interessant, unser Kaufverhalten näher unter die Lupe zu nehmen.  Man ist beinahe ein G'frast, wenn man nicht regionale Produkte kauft. Aber regional muss man sich leisten können. Ist regional genauso billig wie Supermarkt-Ware, werden mehr Leute zu heimischen Produkten greifen, oder was meinen Sie? Eine Online-Umfrage (mehr dazu hier) der Bezirksblätter (Stand 23. Juli) zeigte: 27% kaufen lieber die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ab 24. Juli gilt in Supermärkten sowie Bank- und Postfilialen wieder die Mundschutzpflicht.

Corona
Maskenpflicht kommt in Supermärkten, Banken und Postfilialen - mit Umfrage!

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Kommenden Freitag (24. Juli) wird in Österreich wieder der Mundschutz in Supermärkten, Bank- sowie Postfilialen eingeführt. Die Maskenpflicht galt bisher nur noch in öffentlichen Verkehrsmitteln, Seilbahnen, Reisebussen, bei Veranstaltungen im geschlossenen Raum (außer am Sitzplatz), bei Dienstleistungen und Demonstrationen, wo der Mindesabstand nicht eingehalten werden kann (z. B. beim Friseur) sowie im Gesundheitsbereich (Arztpraxen, Krankenhäuser uvm.). Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Führerschein der Lenkerin ist jetzt Geschichte.

Führerschein gezogen
Mit 2,26 Promille Auto auf Parkplatz gerammt

Die 43-jährige, schwer alkoholisierte Lenkerin soll laut Polizei auf die Lenkerin des geschädigten Autos gewartet haben, diese verständigte aber umgehend die Polizei. TENNENGAU. Eine 43-jährige Tennengauerin touchierte laut Polizei am Abend beim Ausparken mit ihrem Pkw den Pkw einer 29-Jährigen, ebenfalls Tennengauerin. Um den Parkschaden auf dem Parkplatz des Supermarktes zu melden und die Daten auszutauschen, wartete die 43-Jährige laut Polizei anschließend auf das Eintreffen der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Titelbild: Ein Babyelefant an der Coronafront
50 16

Covid 19 – Ignoranz oder Dummheit
Ein Babyelefant an der Coronafront ...

In Zeiten des Covid 19 sollte man sich in gegenseitiger Rücksichtnahme mehr denn je auf (normalerweise) selbstverständliche Benimm- und Anstandsregeln besinnen! Die meisten unserer Landsleute halten sich daran! Leider gibt es aber auch immer wieder Zeitgenossen, die sich selbstgefällig über sämtliche Regeln der Vernunft und des guten Benehmens hinwegsetzen! Als Beispiel für den Gipfel der Ignoranz und Dummheit möchte ich Euch von meiner Begegnung mit einem "Babyelefanten" (hier im negativen...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Bei Familie Wopfner aus Thaur beginnt die jährliche Kartoffel-Ernte ab Mitte Juni.

"Qualität Tirol"
Die Erdäpfel-Ernte hat begonnen!

TIROL. Die Tiroler Erdäpfelernte beginnt! Schon seit Mitte Juni ist bei Gemüsebauer Romed Wopfner in Thaur die Kartoffel reif zur Ernte. Die Saison des Gemüses geht von Mitte Juni bis Ende Oktober. Bei Allen Tiroler Spar-Märkten gibt es die beliebten "Tiroler Frühen" mit dem Gütesiegel "Qualtiät Tirol" jetzt auch zu kaufen.  Gemüseanbau seit 40 JahrenGemüsebauer Wopfner baut bereits seit 40 Jahren auf seinen Feldern in Thaur und Umgebung Kartoffeln, Karotten, Kraut und Stangensellerie an....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Den bereits zweiten Hypermarkt eröffnete Interspar in Wien Liesing.

Liesing
Neueröffnung soll Interspars Position als Vollversorger ausbauen

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit öffnet der moderne INTERSPAR-Hypermarkt in der Breitenfurter Straße in Wien 23 seine Pforten. Mit mehr als 3.2000 m2 Verkaufsfläche und 50.000 Produkten erhalten die Bewohner und Bewohnerinnen des Carées Atzgersdorf einen Vollversorger für das tägliche Leben zuhause. In dem Gebäude, das von der Buwog betrieben wird, befindet sich über dem Hypermarkt eine Ganztagsvolksschule für rund 400 Schüler. ÖSTERREICH. Ziel des Projekts war ein zeitersparendes...

  • Adrian Langer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.