Billa

Beiträge zum Thema Billa

Die "neue" Billa-Filiale in St. Valentin.
4

4 neue Jobs
Das ist die wiedereröffnete Billa in St. Valentin

Nach Umbau öffnet die Billa-Filiale in St. Valentin wieder. Insgesamt 13 Billa-Standorte gibt es im Bezirk Amstetten. ST. VALENTIN. Billa hat im Kaufpark in St. Valentin seine Filiale wiedereröffnet. In der 900 m2 großen Filiale arbeiten künftig 15 Mitarbeiter. Das sind um vier mehr als vor dem Umbau. Im Bezirk Amstetten handelt es sich dabei um den 13. Billa-Standort. Neben elektronischer Preisauszeichnung bietet die Filiale künftig auch das Click & Collect-Service an, mit dem die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Marktmanager Sükrü Kaya und seine Mitarbeiterinnen sind mit viel Leidenschaft für die Kunden im Einsatz. Der Babyelefant blüht herbstlich gelb.

Billa eröffnet in Gloggnitz neuen Supermarkt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (soko). Am heutigen Donnerstag öffnete die neue Billa-Filiale in Gloggnitz ihre Pforten. Der "alte Billa" versorgte 33 Jahre seine Kundschaft auf einer Verkaufsfläche von 550 Quadratmeter. Die nagelneue Filiale in der Wiener Straße 62 besticht mit einem außergewöhnlich breitem Sortiment und modernstem Design. Auf über 1.200 Quadratmeter wartet eine große Produktauswahl in allen Bereichen. Das hausgemachte Schmankerlsortiment lässt das Herz der Kunden ebenso höher...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Sitzung des Payerbacher Gemeinderats in der Ghega-Halle.

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Neuer Allgemeinmediziner TERNITZ.  Dr. Tomislav Grgurin soll in eine, eigens für ihn herzustellende, Ordination in den ehemaligen Saunaräumlichkeiten der Mehrzwecksporthalle einziehen. Resolution beschlossen PAYERBACH. Die Gemeinde verurteilt den Jobabbau bei MM in Hirschwang. In einem einstimmigen Beschluss fordert der Gemeinderat das Unternehmen auf, davon abzusehen. Außerdem sollen Bund und Land helfen. Wohnungsbau in Ternitz TERNITZ. Die "WET Gruppe" will an der Franz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Marktmanagerin Sieglinde Zolles und ihr Team freuen sich über die Neueröffnung und heißen alle Kunden herzlich willkommen
4

Umgebaute Filiale
Billa-Wiedereröffnung in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Die Bewohner in Oberpullendorf können ab sofort wieder in der örtlichen Billa-Filiale einkaufen. Das Lebensmittelgeschäft in der Augasse 31 wurde nach einem Umbau am 30. September wiedereröffnet. Im Bezirk Oberpullendorf handelt es sich dabei um die sechste Billa-Filiale. Insgesamt arbeiten in der Oberpullendorfer Filiale 15 Mitarbeiter. Sieglinde Zolles, Marktmanagerin in Oberpullendorf dazu: „Mein Team und ich sind mit Leidenschaft und ganz viel Aufmerksamkeit im Einsatz –...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
4

Neuer Standort
Ikea baut Kooperation mit Billa aus

ENGERWITZDORF. Was im Sommer als Test angelaufen ist, hat sich inzwischen als gut gebuchtes Angebot erwiesen: Der Abholservice „Click & Collect in deiner Nähe“, der von Ikea gemeinsam mit dem Lebensmittelhändler Billa lanciert wurde, begeistert viele Kunden. Deshalb wird die Kooperation an den bisherigen Standorden in Salzburg und Oberösterreich weiter fortgeführt werden. Zusätzlich sollen nun in Oberösterreich – in Engerwitzdorf, Linz und Steyr drei weitere Standorte aufgenommen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Feinkostmitarbeiter

Feinkostmitarbeiter sucht festanstellung in Bez BN WN WB E EU Vollzeit oder Teilzeit  johannes1l.loerner@gmail.com oder Teilzeit

  • Burgenland
  • johannes lörner
V.l.: Ronald Würflinger, Franz Nöhrer, Lisa Reitbauer, Andreas Gschweitl und einige fleißige Helferleins der LJ St. Ruprecht an der Raab.
8

Blühendes Österreich
Streuobstwiese St. Ruprecht an der Raab

Die jüngsten Bewohner der Gemeinde in St. Ruprecht an der Raab pflegen und hegen mit großem Arrangement, Freude und Liebe zur Natur die örtlichen Streuobstwiesen. So bekommen sie die hingebungsvolle Pflege, die sie verdienen. Jetzt wurden die gesunden und leckeren Früchte geerntet. Die Landjugend St. Ruprecht an der Raab mit ihren 60 Mitglieder kümmern sich seit 2018 gemeinsam mit der Volksschule für die Streuobstbestände im Ort. In den kommenden Wochen wird das geerntete Obst gepresst und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Neuer Billa Markt entsteht in Eichgraben

Eichgraben
Neuer Billa entsteht in der Gemeinde

Über den neuen Supermarkt in der Wienerstraße wurde bereits viel spekuliert und diskutiert – nun gibt es die ersten Fakten und Informationen. Die REWE-Gruppe hat den Mitgliedern des Gemeinderates und den direkten Anrainern die Eckdaten des Projekts “Neuer Billa Eichgraben” vorgestellt. EICHGRABEN (pa). Die Liegenschaft Wienerstraße 10+12 (ehemalige Gärtnerei Kaljosi) ist in Privatbesitz und wurde vom Eigentümer an die REWE-Gruppe verpachtet. Auf einer Teilfläche von rund 5.500 m² soll ein...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
BILLA Marktmanagerin Saskia Christandl und ihr Team freuen sich über die Neueröffnung und heißen alle Kunden herzlich willkommen.
49

Großpetersdorf
Handelskette Billa eröffnete neuen großen Standort

Am 17. September eröffnete die neue Billa-Filiale in Großpetersdorf in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Standort. GROSSPETERSDORF. Die Handelskette Billa errichtete in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Standort einen neuen. Die bisherige Filiale in Großpetersdorf wurde 1988 eröffnet und ist somit in die Jahre gekommen.  "Die Filiale ist zu klein geworden und entspricht auch nicht mehr aktuellen Anforderungen, deshalb haben wir uns entschlossen, einen neuen Standort zu errichten",...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 Johann Hell, Bgm. Böheimkirchen, Georg Ockermüller, Bgm. Eichgraben, Christina Öhlzelt, Geschäftsführerin LEADER Region, Rupert Hobl, Bgm. Stössing, Karin Winter, Obfrau LEADER Region und Bgm. von Maria Anzbach, Hermann Katzensteiner, Bgm. Brand-Laaben, Claudia Holzer, Filialleiterin BILLA Neulengbach, Hans Kießling, Förster Pflanzenwerkstatt Grafenweiden, Robert Nagele, Vorstand BILLA MERKUR Österreich Ressort Immobilien, Werner Komosny, BILLA Regionalmanager, Ronald Würflinger, Geschäftsführer Blühendes Österreich, Irmgard Schibich, Bgm. Neustift-Innermanzing, Franz Wohlmuth, Bgm. Neulengbach, Franz Lembacher, Leiter Bestandsmanagement BILLA MERKUR Österreich
2

100 Elsbeerbäume für unsere Region

NEULENGBACH. 40 Schulen und Kindergärten der Region setzen mit der Pflanzung von 100 Elsbeerbäumen ein starkes und sichtbares Zeichen. Gemeinsam mit der LEADER-Region Elsbeere-Wienerwald, dem Umweltbundesamt, Kleinwaldbesitzern, BILLA und der gemeinnützigen Stiftung Blühendes Österreich, werden rund 45 Hektar Wald von 25 Grundeigentümern naturnah gestaltet und klimafit gemacht. Vergangenen Mittwoch wurde bei einer Baumpflanzaktion bei der BILLA-Filiale von Claudia Holzer in Neulengbach die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
BILLA Marktmanager Gottfried Glatz und sein Team freuen sich über die Neueröffnung und heißen alle Kunden herzlich willkommen.
1 19

Pinkafeld
Neue Billa Filiale an der Wiener Straße

Am Donnerstag eröffnete die achte Billa Filiale im Bezirk Oberwart an der Wiener Straße. PINKAFELD. Am 3. September eröffnet die neue Billa Filiale in Pinkafeld an der Wiener Straße in modernstem Design. Auf rund 1.000 m2  wird Billa der Top-Nahversorger in Pinkafeld und bietet ein breites Sortiment mit einer Vielfalt an frischen, saisonalen und regional produzierten Lebensmitteln. Im Bezirk Oberwart handelt es sich dabei um die achte Billa Filiale. Insgesamt arbeiten in der neuen Filiale 25...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
Marktmanager Haso Besic und sein Team freuen sich über die Neueröffnung.
5

Billa
Neuer Supermarkt eröffnet in der Gemeinde Wals-Siezenheim

Neue Billa-Filiale in Wals-Siezenheim. Auf rund 500 m2 schafft der Nahversorger insgesamt 18 Arbeitsplätze und bietet "Click & Collect" für mehr Bequemlichkeit beim Lebensmitteleinkauf, mit 100 Prozent Frischfleisch aus Österreich, an. WALS-SIEZENHEIM. Die Bewohner in Wals-Siezenheim haben nun einen neuen Nahversorger. Billa hat im Mundiglerweg 2 eine neue Filiale in modernem Design eröffnet. Auf einer Verkaufsfläche von rund 500 m2 wird den Kunden ein breites Sortiment mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Supermarkt-Kette Billa ist in das ehemalige Café Griensteidl eingezogen.

Michaelerplatz
Aus dem Griensteidl wurde ein Flagship-Billa

Aus dem Café Griensteidl wurde eine neue Filiale der Supermarkt-Kette Billa. In der City will man mit erweitertem Angebot und Concierge-Service punkten. INNERE STADT. 1847 eröffnet, etablierte sich das Café Griensteidl mit der Zeit als Treffpunkt der Wiener Künstlerszene. Als es 2017 geschlossen wurde, ging damit auch ein Stück Wiener Geschichte zu Ende. Zwei weitere Kaffeehäuser folgten, die am Ende aber ebenfalls wieder zusperren mussten. Jetzt dürfte sich aber eine langfristige Nutzung...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
1 10

Neue Billa Filiale im ehemaligen Cafe Griensteidl
Billa Filiale mit atemberaubender Architektur

Der ehemalige Stanort des Cafes Griensteidl ist reich an Geschichte und war schon immer ein echtes Stück Wiener Genusskultur. Nun eröffnete an diesem  Standort am Michaelaplatz, eine neue Billa Filiale. Die außergewöhnliche Architektur spiegelt die Bedeutung dieses besonderen Ortes wieder. Eine genüssliche Reise an frischen Köstlichkeiten wartet vor Ort auf die Kunden. Das besondere Einkaufserlebnis in dieser Filiale ist während der Öffnungszeiten Mo-Fr 7.40-20.00 Uhr sowie Sa 7.40-18.00 Uhr...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nicole Kawan
Michael Mitic (Haus des Meeres, M.) und Robert Nagele (Vorstand Billa Österreich, r.) mit der Patenschaftsurkunde.

Haus des Meeres
Billa übernimmt nun Patenschaft für Puppi

Da der Einkaufsriese Mariahilfs Aquazoo unzählige Nasen-Mund Schutz Masken gespendet hat, wurde ihnen die Patenschaft für Puppi angeboten. MARIAHILF. Das Haus des Meeres hatte es während des Lockdowns nicht leicht. Als private Einrichtung erhielt es keine Unterstützung der Stadt – die laufenden Kosten, da-runter jene für die Pflege der Tiere, liefen jedoch nonstop weiter. Die Erlaubnis zur Öffnung brachte Erleichterung, doch aufgrund der Maskenpflicht und Tourismuseinbußen kommen auch...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Bequem online shoppen und in der Nähe abholen: Wer bei Ikea einkauft, kann seine Ware bei Billa in Saalfelden abholen. Der neue Service startet vorerst als Test und soll im Herbst österreichweit ausgerollt werden.

"Click & Collect"
Ikea testet neuen Abholservice mit Billa in Saalfelden

Gemeinsam mit dem Lebensmittelhändler Billa testet Ikea den Abholservice "Click & Collect in deiner Nähe" an drei Standorten. Einer davon  ist Saalfelden. SAALFELDEN. Ikea-Kundinnen und Kunden haben jetzt eine zusätzliche Möglichkeit, unkompliziert ihre Online-Einkäufe zu erhalten: Mit dem neuen Abhol-Service "Click & Collect in deiner Nähe" in Kooperation mit Billa. Die online bestellte Ikea-Ware kann auf dem Parkplatz eines Billa-Marktes in der Nähe abgeholt werden. Der neue...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Billa errichtet einen neuen Standort in Großpetersdorf.
3

Großpetersdorf
Lebensmittelkette Billa errichtet neue größere Filiale

Mitte September soll die neue Filiale in Großpetersdorf eröffnet werden. GROSSPETERSDORF. Die Handelskette Billa errichtet in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Standort einen neuen. Die bestehende Filiale in Großpetersdorf wurde 1988 eröffnet und ist somit in die Jahre gekommen. "Die Filiale ist zu klein geworden und entspricht auch nicht mehr aktuellen Anforderungen, deshalb haben wir uns entschlossen, einen neuen Standort zu errichten", berichtet Billa-Regionalmanagerin Manuela...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Grünen Gemeinderäte Franz Kraic, Richard Henner, Ruth Lerz und Michael Pinnow vor dem Grund des geplanten Supermarktes.
1

Gemeinde Eichgraben
Die 'Grünen Eichgraben' wehren sich gegen geplanten Supermarkt

Das letzte Wort dürfte in Eichgraben noch nicht gesprochen sein, was den Bau eines Supermarktes anbelangt.  EICHGRABEN. Keine Freude haben die Grünen Eichgraben, mit dem geplanten Bau eines Supermarktes des Rewe-Konzerns am Ortsende. Bei dem vom Rewe-Konzern bereits privat gepachteten Grund, handelt es sich um ein im Wohngebiet liegendes Bauland. "Laut NÖ Bauordnung ist die Errichtung eines Supermarktes zur Deckung des täglichen Bedarfes im Ausmaß von 750 Quadratmetern erlaubt", so...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Robert Nagele von Billa und Veronika Mickel-Göttfert freuen sich über die Möglichkeit, beim plastikfreien Einkauf helfen zu können.
2

Josefstadt
Plastikfreier 8. Bezirk kooperiert mit Billa

Eine gemeinsame Initiative von Billa und der Bezirksvorstehung soll Plastik einsparen. Grüne üben Kritik. JOSEFSTADT. Die "Plastikfreie Josefstadt" ist ein Arbeitskreis, der im Juli 2018 gegründet wurde. Darin sind Politiker der Grünen und der ÖVP sowie die Umweltschutzorganisation "Green Heroes Austria" vertreten. Dessen Ziel ist die Einsparung von Plastik, egal ob Einkaufssackerl oder Verpackungsmaterial. Das neueste Projekt – Mehrwegnetze für einen plastikfreien Einkauf – sorgt derzeit...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Auch Bürgermeister Hannes Hornek freut sich über den modernen Markt.

Versorgung in Kittsee
Billa in Kittsee eröffnet

Die Bewohner in Kittsee können sich über einen neuen Nahversorger freuen. Billa hat in der Eisenstädter Straße eine neue Filiale in modernstem Design eröffnet. KITTSEE. Auf einer Verkaufsfläche von rund 800 m2 wird den Kunden ein breites Sortiment mit einer Vielfalt an frischen, saisonalen und regional produzierten Lebensmitteln geboten. Im Bezirk Neusiedl am See handelt es sich dabei um die zwölfte BILLA Filiale. Insgesamt arbeiten in der neuen Filiale 23 Mitarbeiter.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Ein Modell der geplanten Umgestaltung.
3

Hitler-Haus-Umgestaltung bleibt Aufreger
Geschäftsleute sorgen sich um Kundenparkplätze

Die Kaufleute der Salzburger Vorstadt in Braunau fürchten um die bei ihren Kunden so beliebten Billa- oder Pommer-Parkplätze. BRAUNAU (ebba). „Laut den Plänen, die in der Herzogsburg ausgestellt wurden, geht bei der Neugestaltung des Hitler-Hauses ein Großteil der dahinter befindlichen Parkplätze beim Billa verloren. Für uns Kaufleute in der Salzburger Vorstadt wäre dies eine Katastrophe“, wendet sich Andreas Bautenbacher, Inhaber eines Geschäftes in der Salzburger Vorstadt, besorgt an die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Miklauzhoferin Kerstin Nepraunig leitet die Billa-Filiale in Bad Eisenkappel.

Corona-Virus
Kunden begegnen Verkäufern mit Dankbarkeit und Respekt

Kerstin Nepraunig, Filialleiterin des Billa-Marktes in Bad Eisenkappel erzählt, wie sich das Einkaufsverhalten durch die Corona-Krise verändert hat.  EISENKAPPEL-VELLACH. Nachdem die Corona-Krise vor einigen Wochen auch Österreich erreicht hatte und Schließungen in der Gastronomie und auch im Handel bevorstanden, war der Andrang in den heimischen Lebensmittelgeschäften groß. Enorme Nachfrage "Es gab auch bei uns eine enorme Nachfrage und viele wollten an diesem Freitag, 13. März,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Aktuell bekommen viele TirolerInnen von ihren WhatsApp-Kontakten einen Link zugesendet. In diesem wird ein 250€-Gutschein von Billa versprochen, wenn man diese Nachricht an weitere Kontakte teilt.
4

Phishing
Billa verschenkt keinen 250€-Gutschein beim Versenden über WhatsApp

TIROL. Aktuell bekommen viele TirolerInnen von ihren WhatsApp-Kontakten einen Link zugesendet. In diesem wird ein 250€-Gutschein von Billa versprochen, wenn man diese Nachricht an weitere Kontakte teilt – Mit diesem falschen Gewinnspiel wollen Kriminelle an persönliche Daten kommen. Kettenbrief mit angeblichem Billa-Geschenksgutschein Derzeit macht ein Kettenbrief die WhatsApp-Runde: In dieser Nachricht wird ein angeblicher Billa-Geschenkgutschein versendet: "Billa verlost kostenlose...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.