Billa

Beiträge zum Thema Billa

Billa informiert über Hilfsangebote.
2

Neue Initiative
Darum druckt Billa Notruf-Nummern auf Kassabons

Stadt Wien und Billa starten eine niederschwellige Informationskampagne zu Hilfsangeboten in allen 336 Wiener Billa- und Billa-Plus-Märkten von 29. November bis 11. Dezember. WIEN. In der dunklen und kalten Jahreszeit steigen oft auch häusliche Gewaltdelikte. Hinzu kommt wie bereits im Vorjahr auch heuer die angespannte Situation aufgrund von Corona sowie des erneuten Lockdowns und macht in manchen Fällen die eigenen vier Wände für Frauen und Kinder nicht mehr sicher. Umso wichtiger ist für...

  • Wien
  • Lukas Urban
Stefanie Piff (BILLA), Jürgen Marker (BILLA Vertriebsleiter), Ludwig Deltl (Bürgermeister Strasshof), Diana Peric (BILLA) und Robert Jankovic (BILLA Marktmanager in Strasshof).

Erneuerbare Energie
Billa Plus in Strasshof setzt auf Solarenergie

STRASSHOF. Der Billa Plus Markt in Strasshof wurde mit einer neuen PV-Anlage ausgestattet. Bereits über 100 Märkte greifen für ihren Betrieb auf selbst produzierten Sonnenstrom zurück. 372 PV-Module mit einer Leistung von 126 kWp decken rund 22 Prozent des Energiebedarfs am Standort  Strasshof. Insgesamt gewinnt Billa in Österreich jährlich bis zu 3,9 Millionen kWh an Solarenergie. Das entspricht dem durchschnittlichen Stromverbrauch einer Kleinstadt mit rund 14.000 Haushalten. Nach und nach...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
v.l.: Billa Vertriebsmanagerin Heidrun Puscher, David und Billa Lehrling Katarina Dinic freuen sich über den Start der Nikolo-Spendenaktion.

31 Märkte
Billa-Nikolo-Spendenaktion für schwerkranke Kinder

Gefüllte Nikolosackerl gibt es in 31 ausgewählten Billa und Billa Plus Märkten in Wien. Kunden können Sackerl an der Kassa kaufen und so Gutes tun. WIEN. Rund um Weihnachten steht die gemeinsame Zeit mit der Familie im Vordergrund. Doch nicht alle Kinder in Österreich können die Vorweihnachtszeit unbeschwert mit ihren Familien zu Hause genießen. Viele von ihnen müssen aufgrund einer Erkrankung stationär im Krankhaus behandelt werden. Um diesen Kindern die Adventzeit zu versüßen und ihnen ein...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
Der Billa Markt in der Hauptstraße 30 erhielt diesen Sommer eine Photovoltaik-Anlage.
Aktion 2

Für eine bessere Klimazukunft
Penzinger Billa Markt setzt auf Solarenergie

Billa investiert mit über 100 Märkten verstärkt in den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen. Auch der Markt in der Hauptstraße 30 wurde mit einer neuen PV-Anlage ausgestattet und trägt damit maßgeblich zur Deckung des eigenen Energiebedarfs bei.  WIEN/PENZING. Von der regionalen Herkunft der einzelnen Produkte über die Unterstützung von Klima- und Umweltschutzinitiativen bis zum Betrieb der Märkte - Nachhaltigkeit wird in der Billa Familie großgeschrieben. Der Billa Markt in der Hauptstraße 30...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Die Kinder nahmen mit Begeisterung an der Baumpflanz-Aktion statt.
5

Billa-Markt St. Georgen an der Stiefing
Kinder aus St. Georgen pflanzen Klimahecke

Generationenübergreifende Begrünung des Billa-Markts in St. Georgen an der Stiefing: Kinder der örtlichen Volksschule und des Kindergartens beteiligten sich mit einer „Klimahecke“ an der ökologischen Gestaltung des Billa-Markts. Betreut wurden sie von einer Ökologin der Region. Ökologisch gestaltete Flächen im Siedlungsbereich bieten Insekten und Vögeln Nahrung und Lebensraum und können so einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt leisten. Im Gegensatz zu klassischen,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Insgesamt 3.157 Euro konnten für den guten Zweck gesammelt werden.
3

Billa Lehrlinge engagieren sich
Ein Oktoberfest für den guten Zweck

52 Lehrlinge organisierten vor dem Billa Markt in der Perfektastraße in Wien ein Oktoberfest, um Spenden für die gemeinnützige ITA (Individualisierte Teil-Ausbildungen für junge Menschen mit Beeinträchtigungen) zu sammeln. WIEN/LIESING. 52 Lehrlinge veranstalteten beim Billa in der Perfektastraße 106 in Liesing eine Woche lang ein Oktoberfest. Unter dem Motto „O’zapft is“ wurden vor dem Markt klassische Wiesn-Köstlichkeiten wie Weißwurst, Stelze, Laugenbrezel und vieles mehr für eine...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Knapp 800.000 Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle werden jährlich in Österreich weggeworfen.
1 3

Lebensmittelverschwendung
Nahrungsmittel bekommen zweite Chance

In Österreich fallen jährlich 790.790 Tonnen an vermeidbaren Lebensmittelabfällen an. Durch Lebensmittel-Rettungsaktionen versuchen Unternehmen in der Region dem entgegenzuwirken. MURTAL/Murau. Ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit sagen viele Unternehmen der Lebensmittelverschwendung den Kampf an. Obst- und Gemüsekisterl oder ganze Tragetaschen mit qualitativ einwandfreien Lebensmitteln können billig erworben werden, bevor sie in der Mülltonne landen.  Obst- und Gemüse-KisterlUnter dem Motto...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Die Mitarbeiter der neuen Billa-Filiale.
1 22

Obdach
Neuer Billa mit Baumstamm am Dach

In Obdach wurde "der grünste Billa Österreichs" offiziell eröffnet. Zukunft des bisherigen Standortes ist ungewiss. OBDACH. Diskutiert wurde über eine neue Billa-Filiale in Obdach seit Jahren, die Bauzeit wurde dafür in Rekordzeit abgewickelt: Nur rund vier Monate nach dem Spatenstich wurde der neue Markt bei der nördlichen Ortseinfahrt eröffnet. Er zeichnet sich durch ökologische Bauweise und Energieeffizienz aus. Grüne Maßnahmen "Der grünste Billa Österreichs - das ist etwas ganz Besonderes....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Lehrlinge freuten sich, eine Woche lang die Leitung des Billa-Marktes Pischeldorfer Straße 182 in Klagenfurt übernehmen zu dürfen. Sämtliche Posten, von der Filialleitung bis zur Kassiererin, wurden ausschließlich von Lehrlingen besetzt.
2

Klagenfurt
Wenn Lehrlinge eine Billa-Filiale alleine leiten

Für eine Woche leiteten Lehrlinge die Billa-Filiale in der Pischeldorferstraße und übernahmen alle Aufgaben. KLAGENFURT. Das erfolgreiche Projekt „Lehrlinge führen Märkte“ wird 2021 bereits zum neunten Mal umgesetzt. In Kärnten sind 29 Lehrlinge am Start, um den Billa Markt in der Pischeldorfer Straße 182 in Klagenfurt zu leiten. „In unseren Märkten sind teilweise 50 oder mehr Mitarbeiter angestellt. Es ist daher eine große Aufgabe, diese am Laufen zu halten und den Kunden täglich die gewohnte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Der neue Billa Plus wurde nach einem Komplettumbau wiedereröffnet: Grace Schober (BILLA Vertriebsleiterin), Gerhard Penzinger (BILLA PLUS Marktmanager Oberwart), Georg Rosner (Bürgermeister Oberwart), Helmut Glettler (BILLA Vertriebsmanager) und Peter Gschiel (BILLA Vertriebsdirektor) durchschnitten symbolisch das Band.
63

Oberwart
"Billa Plus" eröffnete großen Standort nach Umbau neu

Am 6. Oktober erfolgte die inoffizielle Eröffnungsfeier vom umgebauten Billa Plus und Billa Plus Restaurant in Oberwart. OBERWART. Nach rund drei Monaten Umbauzeit öffnete am Donnerstag, 7. Oktober, der BILLA PLUS in Oberwart wieder die Türen für seine Kunden. Der Markt begeistert nach der Modernisierung durch seine helle Glasfassade und sein modernes und offenes Design. Auf einer Verkaufsfläche von rund 1.960 m² wird eine große Vielfalt an frischen, saisonal und regional bzw. lokal erzeugten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kurt Aschbacher (BILLA Vertriebsdirektor), Elke Peller-Kühne (BILLA HR-Leitung), Lisa Plautz (BILLA Lehrling), Andreas Walser (BILLA Lehrling), Kilian Rauter (BILLA Lehrling), Harald Mießner (BILLA Vorstand Vertrieb), Theodora Prstic (BILLA Lehrling), Edelbert Schmelzer (BILLA Vertriebsleiter), Julia Schmidt (BILLA Lehrling), Claudia Lassnig (Leitung BILLA-Ausbildungszentrum) und Gerhard Haubmann (BILLA Frischekoordinator) vor dem neuen Ausbildungszentrum in Klagenfurt.
9

Lehrlinge
Billa eröffnet erstes Ausbildungszentrum in Kärnten

Der neue Ausbildungsstandort in Klagenfurt bietet Lehrlingen Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. KLAGENFURT Fünf moderne und top-ausgestattete Räumlichkeiten auf einer Gesamtfläche von 450 m2 stehen in der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt zur Verfügung um Vorträge und Schulungen abzualten. "Als einer der größten Arbeitgeber des Landes haben wir eine Verantwortung gegenüber unserer MitarbeiterInnen. Sie sollen bei uns eine Top-Ausbildung und jegliche Möglichkeit zur persönlichen als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Seit 1994 besuchte Frau Anneliese diese Billa-Filiale.
1 Aktion 2

Rettung
Kundin kauft nicht mehr ein, da ruft Billa-Crew die Polizei

Die Angestellten einer Billa-Filiale am Neubau zeigten Zivilcourage: Sie retteten einer betagten Dame das Leben. WIEN/NEUBAU. Frau Anneliese zählt seit der Eröffnung des Billa-Marktes in der Apollogasse 3 im Jahr 1994 zu einer lieb gewonnenen Stammkundin. "Fast täglich kam sie seither in den Markt, um ihre Einkäufe zu erledigen", heißt es in einer Aussendung von Billa. Doch Marktmanagerin Anneliese Gaupmann und ihren Kolleginnen sei in letzter Zeit aufgefallen, dass sich der Gesundheitszustand...

  • Wien
  • Neubau
  • Lukas Urban

Umbau
Ebelsberger BILLA Markt wird geschlossen

LINZ / EBELSBERG Der Billa Markt in Linz Ebelsberg / Ennsfeld wird für einen ganzen Tag geschlossen, Grund dafür ist eine Optimierung der Filiale. Bereits seit einer Woche hängen auf den Eingangsscheiben Plakate mit dem Hinweis ,,Diese Filiale macht sich frisch für Sie". Ende September wird die Filiale für einen ganzen Tag geschlossen. Das nebenangrenzende freie Areal gehörte vormals zum Teilbereich einem Restaurant. Dieses gibt es allerdings bereits seit mehreren Jahren nicht mehr und nun...

  • Linz
  • Jürgen Marktlegger-Hofmeister
Das Billa-Team in Ebensee.
2

Wiedereröffung in Ebensee
Billa präsentiert sich nach Umbau im neuen Gewand

Am 10. September feiert der Billa in der Bahnhofstraße in Ebensee Wiederöffnung nach dem Umbau. EBENSEE. Der Billa in der Bahnhofstraße in Ebensee feiert am 10. September 2021 Wiedereröffnung nach rund zweieinhalb Monaten Umbauzeit. Der Markt erstrahlt nach der Modernisierung durch seine helle Glasfassade und sein modernes und offenes Design. Auf einer Verkaufsfläche von rund 840 m² wird eine große Produktvielfalt geboten. Im Rahmen des Umbaus wurden drei neue Arbeitsplätze für die Region...

  • Salzkammergut
  • Linda Hangweirer
Breite Regionalitäts-Initiative bei Billa & Billa Plus.

Billa & Billa Plus
Billa lokal – regional – österreichisch

Billa-Initiative: Mehr Sichtbarkeit für Regionalität, Stärkung für Tiroler Produzenten. WR. NEUDORF, TIROL. Im Rahmen der neuen Regional-Offensive „is' heimisch“ schaffen Billa und Billa Plus für ihre Kunden eine einfache, klare Kennzeichnung für lokale (max. 30 Kilometer rund um den Markt), regionale (Bundesland) und österreichische Produkte – auf Basis einer transparenten und leicht nachvollziehbaren Definition von Lokalität und Regionalität. Um noch mehr heimische Produkte in die Regale zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Damals und Heute: BILLA-Filiale in Erpersdorf

ERPERSDORF. 1988 wurde die BILLA-Filiale in Erpersdorf erbaut und versorgt seitdem die Bewohner mit Lebensmitteln. Heute sieht die Fassade des Geschäftes um einiges moderner aus, doch dahinter steckt noch immer dasselbe Gebäude.

  • Tulln
  • Sonja Neusser
v.l.: Stephanie Gattermair (BILLA Marktmanagerin in Oeynhausen) und Maik Maraun (BILLA Vertriebsmanager) freuen sich über die Wiedereröffnung des BILLA-Marktes in Oeynhausen.

Wiedereröffnung in Oeynhausen
BILLA präsentiert sich im neuen Gewand.

OEYNHAUSEN. Am 9. September feiert der BILLA in der Süddruckgasse 1-7 Wiedereröffnung nach dem zweimonatigen Umbau. Ein großes Frischeangebot, regionale und lokale Erzeugnisse von kleinen Lieferant:innen aus Niederösterreich sowie Frischfleisch und -geflügel zu 100 Prozent aus Österreich zeichnen das umfangreiche Sortiment aus. Der Markt begeistert nach der Modernisierung durch seine helle Glasfassade und sein modernes und offenes Design. Auf einer Verkaufsfläche von rund 750 m² wird eine große...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
1 10

Billa " NEU " ...
Wiedereröffnung nach Umbau - Billa Oeynhausen September 2021

Schön ist er geworden der neue Oeynhausner Billa nach der Vergrößerung im August und September. ERÖFFNET wurde der Supermarkt in der Süddruckgasse am 13. Dezember 2006. WIEDERERÖFFNUNG am 9. September 2021 Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
Das Team im Billa in Lannach konnte um vier Arbeitsplätze vergrößert werden.
3

Billa in Lannach: Wiedereröffnung mit vier neuen Arbeitsplätzen

LANNACH. Nach fünf Monaten Umbau wurde der Billa in Lannach vergangene Woche wieder eröffnet. Der Markt wurde einer umfassenden Modernisierung unterzogen: Auf 800 Quadratmeter Verkaufsfläche präsentiert er sich u.a. mit einer hellen Fassade aus Glas und Holz. Der Frischebereich wurde vergrößert, um eine breite Auswahl an saisonalem Obst und Gemüse anzubieten. "Unsere Kunden legen viel Wert auf regionale Lebensmittel, die von Betrieben aus unmittelbarer Nähe stammen", sagt Marktmanagerin Sandra...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Billa-Team in Bruck an der Glocknerstraße freut sich auf die Kunden und deren Reaktionen auf das neugestaltete Geschäft.
Aktion 6

Billa-Markt Eröffnung
Neueröffnung des Billa nach Umbau in Bruck

Nach einigen Monaten Umbauzeit, gibt es in Bruck an der Glocknerstraße wieder einen Supermarkt mehr. Der Billa-Markt erstrahlt in neuem Glanz und lädt mit einem noch umfangreicheren Sortiment die Kunden zu ihrem täglichen, beziehungsweise wöchentlichen Einkauf ein. BRUCK. Der Supermarkt glänzt nach seiner Modernisierung durch eine helle Glasfassade und ein modernes offenes Design. Die Verkaufsfläche wurde vergrößert und es wird nun eine große Vielfalt an frischen, saisonal und regional...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
In einer Billa-Filiale in Deutschlandsberg wurde eine Mitarbeiterin positiv auf Corona getestet (Symbolfoto).

Corona-Infektion bei Mitarbeiterin in Deutschlandsberger Billa-Filiale

Aufruf der Gesundheitsbehörde an alle Personen, die am 27. und 28. Juli die Billa-Filiale in der Grazer Straße in Deutschlandsberg besucht haben. DEUTSCHLANDSBERG. Wichtige Information der Bezirkshauptmannschaft Deutschlandsberg: Alle Personen, die am 27. und 28. Juli in der Billa-Filiale in der Grazer Straße in Deutschlandsberg waren, sollten ihren Gesundheitszustand in den nächsten Tagen besonders aufmerksam beobachten. Bei einer Mitarbeiterin des Geschäfts wurde eine Corona-Infektion...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit der Marke "PURE&FUN" hat das Unternehmen eine Marktlücke geschlossen. Gesunde Bio-Snacks und-Getränke für Kinder zwischen vier und 14 Jahren.
4

Unternehmensstart
Neue Marke mit Bio-Produkten für Kinder trifft genau den Zeitgeist

Einen starken Start haben die beiden Salzburger Jungunternehmer Christian Eibl und Reinhold Hinterplattner mit ihrer im Vorjahr gegründeten Firma “Healthy Kids GmbH” hingelegt. Ihre Marke “PURE&FUN” mit gesunden Bio-Getränken und -Snacks für Kinder hat bereits im ersten halben Jahr nach dem Markteintritt den Weg in die Regale der größten österreichischen Handelsketten gefunden. WALS-SIEZENHEIM, SALZBURG. Das innovative Konzept trifft offenbar genau den Zeitgeist. Allein der “Bio Heldentrank”,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Eröffnung erfolgte am Donnerstag in Seiersberg-Pirka.
2

Eröffnung
Neuer Supermarkt für Seiersberg-Pirka

Am Donnerstag eröffnete ein neuer Billa mit rund 600 Quadratmeter Verkaufsfläche. Nach vier Monaten Bauzeit eröffnete am Donnerstag in der Premstätter Straße 120 in Seiersberg-Pirka eine neue Billa-Filale ihre Pforten. Es ist bereits die 15. im Bezirk Graz-Umgebung. Der Markt besticht durch seine große Glasfassade und sein modernes und offenes Design. Der angrenzende Parkplatz bietet Stellplätze für 42 Fahrzeuge.15 neue Arbeitsplätze wurden durch die Eröffnung neu in der Region geschaffen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.