Umbau der „Mautkreuzung“

2Bilder

Der Gemeinderat wird am 12. August in einer Sondersitzung die Arbeitsvergabe für die Umgestaltung der Mautkreuzung über die B 17 beschließen. Dadurch soll der Kreuzungsknoten für Radfahrer sicherer werden.

Radweg und Gehweg neu

Der Umbau umfasst die Herstellung eines Geh- und Radweges vom VAZ bis zur Apotheke „Zur Madonna“. Der Gehsteig hier ist absolut kaputt und die Apotheke erhält bei dieser Gelegenheit einen Barriere freien Zugang. Von hier erfolgt eine gesicherte Überfahrt über die Rohrbacherstraße, die B 17 und die Wienerstraße (in die Peischingerstraße). Somit wird eine durchgehende gesicherte Radfahranlage vom Bahnhof bis in die Innenstadt möglich. Überdies ist es dann auch möglich, per Rad gegen die Einbahn durch die Rohrbacherstraße bis zu dieser Überfahrt zu gelangen.

Sicher vom Bahnhof ins Zentrum

Vizebgm. Martin Fasan (Grüne): "Bisher wurden sämtliche Beschlüsse dazu einstimmig gefasst (Planungsvergabe 1212, Ausschreibung 2013 und nunmehr Arbeitsvergabe im Stadtrat am 5.8.2013). Das Projekt wurde auch mehrfach im STERN-Beirat vorgestellt und abgesegnet, wie auch das gesamte Radkonzept für die Stadt. Die Kosten belaufen sich auf rd. 370.000 €. Davon sind allerdings noch die STERN-Förderung und eine Unterstützung der Landesregierung durch Arbeitsleistungen an der B 17 (diese ist Landesstraße) abzuziehen."

Autor:

Thomas Santrucek aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

21 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.