In Grimmenstein fliegen die kleinen Bälle

Edi Bohuslav (vorne Mitte) gründete den Tischtennisverein ASKÖ Grimmenstein vor 45 Jahren.
  • Edi Bohuslav (vorne Mitte) gründete den Tischtennisverein ASKÖ Grimmenstein vor 45 Jahren.
  • Foto: Tischtennisverein ASKÖ Grimmenstein
  • hochgeladen von wilfried scherzer

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Tischtennisverein ASKÖ Grimmenstein wurde 1973 von Eduard Bohuslav gegründet, um den Tischtennisspielern im Ort die Möglichkeit zu bieten, sich mit anderen Vereinen im sportlichen Wettkampf zu messen. Beginnend in der untersten Wettkampfklasse kämpften sich die Grimmensteiner bis in die NÖ Landesliga vor, wo sie von 1979 bis 2001 ohne Unterbrechung vertreten waren. Derzeit rangiert der Tischtennisverein ASKÖ Grimmenstein mit sechs Mannschaften und einer Nachwuchsmannschaft in den NÖ Meisterschaften. Der Verein hat derzeit ca. 30 aktive Mitglieder. Obmann Ernst Handler: "In der Jugendarbeit ist bis in die 1990er Jahre viel Zeit investiert worden, weil das Interesse da war. Durch die vielen Freizeitmöglichkeiten ist leider heute, trotz Werbung in den Schulen, kaum Interesse bei den Jugendlichen vorhanden. wir nehmen gerne junge Tischtennisspieler bei uns auf."
Die erfolgreichsten Spieler sind Renate Zimmermann-Dissauer (Jugend Staatsmeisterin), Günther Stampf (Jugend-Staatsmeister), Werner Schlager (Einzel Weltmeister 2003), sowie Fabian Friesl (Spieler der Landesliga Mannschaft, der derzeit bester Nachwuchsspieler).
Wollen auch Sie Ihren Sportverein vorstellen? Schicken Sie uns eine Email an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at

Autor:

wilfried scherzer aus Neunkirchen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.