12.05.2018, 20:42 Uhr

Neunkirchen feierte sein Feuerwehrhaus

Eröffnung Feuerwehrhaus. (Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen/Susanne Kohn)

Dafür reiste sogar eigens Mi-Lei an.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses samt 150-Jahr-Feier der Feuerwehr Neunkirchen wurden am 12. Mai gebührend gefeiert. Der 1. Neunkirchner MV unter Leitung von Hannes Barta musizierte als Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, empfangen von LA Hermann Hauer und Bgm. Herbert Osterbauer, zum neuen, 4 Mio. € teuren, Spritzenhaus begleitet wird. Unter den Gästen: LA Bgm. Rupert Dworak, LA Jürgen Handler, Bezirkspolizeikdt. Obstlt Johann Neumüller, Neunkirchens Polizei-Chef Johann Hainfellner, Stadtpolizeichef Herbert Kostal, Walter Grashofer und Horst Willesberger (Rotes Kreuz), Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber und Landesfeuerwehr-Kommandant Dietmar Fahrafellner, Vizebgm. Martin Fasan und Bezirkshauptmann Alexandra Grabner-Fritz, Ex-Nationalrat Hans Hechtl, Spitalsdir. a.D. Günther Gsenger, Bundesrätin in spe Andrea Kahofer und viele mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.