08.02.2018, 12:44 Uhr

Die FF Grünbach-Schrattenbach hat einen neuen Kommandanten

Foto v.l.n.r.: Verwalter Peter Jäger, Vize-Bürgermeister von Schrattenbach Ing.Johann Steurer, Kommandant Peter Nebel, Vize-Bürgermeister von Grünbach Otto Schiel, Kommandant-Stellvertreter Robert Parapatics
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Grünbach-Schrattenbach

Am 03.02.2018 fand unter der Leitung von OBI Robert PARAPATICS die diesjährige Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grünbach-Schrattenbach statt.
Als Ehrengäste durften die Kameraden den Vizebürgermeister der Marktgemeinde Grünbach am Schneeberg sowie den Vizebürgermeister der Gemeinde Schrattenbach begrüßen.

Nach der Begrüßung durch den Feuerwehrkommandanten wurden die Tagesordnungspunkte verlesen. Die Sachbearbeiter haben ihre Berichte und der Verwalter hat seinen Kassabericht vorgetragen.

Nach den Vorträgen der Sachbearbeiter stand der nächste Tagesordnungspunkt auf dem Programm. "Neuwahlen", da aus privaten Gründen der Kommandant, Herr OBI Robert PARAPATICS, sowie sein Stellvertreter, Herr BI Bernhard JÄGER, von ihren Funktionen zurückgetreten sind.

Herr OBI PARAPATICS hat hierfür den Vorsitz an die anwesenden Vizebürgermeister übergeben. Nominiert für die Wahl zum Kommandanten wurde EBI Peter NEBEL und für die Wahl zum Kommandant Stv. OBI Robert PARAPATICS. Im ersten Wahldurchgang wurde Herr EBI Peter NEBEL sowie im zweiten Wahldurchgang Herr OBI Robert PARAPATICS zum neuen Kommandant bzw. Kommandantstellvertreter gewählt. Beide haben ihr Amt angenommen und konnten so vom Wahlvorsitzenden in ihre Funktion angelobt werden.

Nach der Angelobung bedankte sich EBI Peter NEBEL bei den Kameraden für den erbrachten Vertrauensvorschuss. Nach der kurzen Ansprache wurde der bisherige Verwalter, Herr Peter Jäger, zum Leiter des Verwaltungsdienstes bestellt.

Nach dem Formalakt standen die Beförderungen am Tagesordnungspunkt.

Nach den Beförderungen widmete sich das neue Kommando den jüngsten Mitgliedern. Die Jungfeuerwehrmänner Marcel REICHL und Fabian MÖSINGER haben bereits im Dezember das erste Erprobungsabzeichen errungen. Nico ALBRECHT stellte sich dem Erprobungsspiel. Alle drei Jungfeuerwehrmänner haben die Aufgaben mit Bravour gemeistert, sodass bei der diesjährigen Mitgliederversammlung die Abzeichen an die Jungfeuerwehrmänner übergeben werden konnten.

Das erste Mal in der Geschichte der Feuerwehrjugend Grünbach / Schrattenbach wurde auch ein Gruppenkommandant bestellt. Neuer Gruppenkommandant der Feuerwehrjugend ist Marcel REICHL.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.