17.09.2014, 10:12 Uhr

The Rough Up Tour - Joe Astray + Arthur Gepting @ Die Bäckerei

Wann? 12.10.2014 13:00 Uhr

Wo? Die Bäckerei, Kulturbackstube Dreiheiligen, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Die Bäckerei, Kulturbackstube Dreiheiligen | Der in Sydney geborene Singer/Songwriter Joe Astray, hat seine Ziele klar gesteckt: Es geht hinauf auf die Bühnen der Welt, direkt in die Herzen des Publikums.

Joe Astray steht für authentischen „Acousticfolkpunk“. In seinen Songs verhandelt Joe Astray die Gegensätze zwischen Tragik und Komik.
Und geht dabei der Frage nach, ob Momente und Augenblicke beim genaueren Betrachten mit dem Hier & Jetzt standhalten können.
Rotzfrech und selbstreflektiert singt Joe Astray gegen die Gesellschaft an, um beim letzten Gedanken des Tages festzustellen, dass die Welt zwar nicht der beste Ort ist – aber immerhin der einzig Lebenswerte.


Seine neue EP „Where You Want To Be'' wurde in einer Waldhütte in der Pfalz aufgenommen.
Zwischen Kaminfeuer und Schnee entstand eine 3-Track-Platte auf der Suche nach dem eigenen Puls: Denn es geht um's Losrennen, sich Umdrehen. Auch mal stehenzubleiben. Um voranzukommen. Um anzukommen. Irgendwann. Vielleicht schon morgen.

www.joeastray.com

Im Bauch eines untergehenden Schiffes, zwischen Tigern und Wölfen schläft ein Cowboy. Die Absätze seiner Stiefel schlagen im Takt der Wellen gegen eine Öllampe.
Das Wasser bis zum Hals. Ein letzter Atemzug. Bilder im Kopf.
Auf der nördlichen Seite der Loire, etwa auf halber Fahrtstrecke zwischen Orléans und Blois liegt ein Ort, der alles verändert hat. Beaugency.
Von Mücken geplagt und von Spinnen beobachtet wanderte einst dieser Ausgestoßene über eine Brücke. In weiter Ferne, das Schiff.
Mit schwarzen Knochen meißelt er Namen in Steine. Aus schwarzen Knochen baut er ein Haus.
Gestern war er tot und heute singt er Lieder.

Arthur Gepting zieht wie ein Landstreicher auf die Bühne und beschwört mit seinen treibenden Liedern die alten Geister des Rock 'n' Rolls.
Mit der Melancholie und Sehnsucht vergangener Zeiten singt dieser Geschichtenerzähler über sich, Ausgestoßene, Verbrecher und Heilige ohne aber sie oder die Welt verbessern zu wollen.
Arthur Gepting ist Freund, Feind und Liebhaber.

www.arthurgepting.bandcamp.com

Eintritt frei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.