02.10.2017, 12:42 Uhr

Wechsel an der Huatara Dirndl-Spitze

Der neue Vorstand 2017/2018 - v.l.n.r. Melanie Haselbacher (Kassaprüfer), Elisabeth Grobner (Kassier), Katharina Schiefer (Leiterin-Stv), Julia Kaghofer (Leiterin), Marlene Schweighofer (Leiterin-Stv), Claudia Kitzler (Kassaprüfer), Tamara Eckner (Schriftführer), Petra Kaghofer (Kassier-Stv)
Kirchberg : Gasthaus Reinharter | Manuela Mies legt ihr Amt zurück

Julia Kaghofer neue Leiterin der Huatara Dirndln

Am 1. Oktober versammelten sich die 13 Mädls der Huatara Dirndln zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Gasthaus Phyrahof.

Unter den Vereinsmitgliedern konnte die Leitung auch noch die Viertelsreferenten der Landjugend Niederösterreich Martin Unger und Kerstin Lechner begrüßen, die sich extra für die Mädls auf den weiten Weg machten. Natürlich durfte die Leitung der Landjugend Gloggnitz auch nicht fehlen.

Obmann der Landjugend Florian Teix bedanke sich bei den Mädls für die gute Zusammenarbeit und lobte die Huatara Dirndln für ihr großartiges Engagement und den Ehrgeiz, sei es bei der Mitwirkung des alljährlichen Jungbauernballs, der gemeinsam mit der Landjugend eröffnet wird, der eigene Huatara-Ball oder die zahlreichen Auftritte auf Bällen und Festen.

Nach der Verlesung des Protokolls der Schriftführerin Marlene Schweighofer, folgte der Tätigkeitsbericht mittels Fotopräsentation. Und wie jedes Jahr konnten die Dirndln feststellen, dass sie wieder viele Auftritte und Aktivitäten absolviert hatten.

Anschließend folgte der Bericht des Kassiers Elisabeth Grobner und der Kassaprüfer Andreas Grobner und Julia Mies. Mittels Handzeichen wurde einstimmig um Entlastung des Kassiers gebeten.

Bevor die Huatara Dirndln neu wählten, ergriff die Noch-Leiterin Manuela Mies das Wort. Sie bedankte sich bei den Mädls für die gute Zusammenarbeit, die vielen tollen Auftritte und den Spaß den sie immer gemeinsam haben. Auch die Landjugend Gloggnitz sowie Niederösterreich erhielt ein großes Dankeschön für die Unterstützung, sei es beim Huatara-Ball oder damals bei der Vereinsgründung.

Dadurch das Manuela Mies und Sabine Walda jeweils ihr Amt zurück legten, wurde ihnen von Julia Kaghofer im Namen der Huatara Dirndln ein Blumenstrauß im Huatara-Style, eine Fotocollage von einigen Highlight überreicht. Sie bedanken sich für den damaligen Ergeiz, auch nach der Mitternachtseinlage, das Schuhplatteln weiter zu betreiben, denn sonst würden die Huatara Dirndln jetzt da sitzen.


Neuwahlen



Julia Kaghofer wurde bei den Wahlen zur neuen Leiterin der Huatara Dirndln gewählt. Bei ihrer Funktion wird sie nun von ihren Stellvertreterinnen Marlene Schweighofer und Katharina Schiefer unterstützt.

Elisabeth Grobner wurde erneut zum Kassier und Petra Kaghofer zum Stellvertreter gewählt. Tamara Eckner ist von nun an als Schriftführerin tätig und Melanie Haselbacher und Claudia Kitzler werden in Zukunft die Finanzen als Kassaprüfer im Auge behalten.

Anschließend an die Wahlen bedankte sich Julia Kaghofer bei den Mädls für das Vertrauen. Sie startet jetzt in eine neue Aufgabe, einen neuen Lebensabschnitt. Aber mit so einen tollen Verein, wird es ihr sicher leicht fallen das Amt zu führen.

Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute, sowie allen Huatara Dirndln viel Freude am Schuhplatteln und dass auch noch das 20-jährige Bestehen gefeiert werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.