23.01.2012, 18:07 Uhr

USV Scheiblingkirchen räumt wieder ab

Ternitz: Sporthalle | Beim 23. Schiedsrichterturnier der Gruppe Süd gab es wieder kein vorbeikommen am USV Scheiblingkirchen + + + Bereits zum zweiten Mal wurde das Turnier in zwei Bewerben durchgeführt. Am Vormittag spielten Natschbach, Lanzenkirchen, Hochwolkersdorf, Scheiblingkirchen U/18, Grünbach und Hochneukirchen um den Turniersieg. Die Spannung hielt bis zum letzten Spiel, denn die Scheiblinger U/18 verteidigte den Titel aus dem Vorjahr nur durch ein besseres Torverhältniss von +1.

Endstand Vormittagsturnier:

1. Scheiblingkirchen / 12 Punkte / Torverhältnis +12
2. Hochneukirchen / 12 Punkte / Torverhältnis +11
3. Hochwolkersdorf / 8 Punkte
4. Grünbach / 7 Punkte
5. Lanzenkirchen / 4 Punkte
6. Natschbach / 0 Punkte

Torschützenkönig am Vormittag wurde Daniel Ressler vom USV Scheiblingkirchen mit 8 Treffern.

Beim anschliesenden Nachmittagsturnier mit Scheiblingkirchen, Ortmann, Sollenau, St. Peter, Hirschwang und Schwarzenbach, setzte sich dann die Kampfmannschaft des USV Scheiblingkirchen auf den obersten Podestplatz. Ähnlich wie am Vormittag entschied ebenfalls das letzte Spiel über den Turniersieg. Scheiblingkirchen setzte sich gegen Ortmann nach einem 2:0 Rückstand jedoch noch mit 4:2 durch und holte sich so den Turniersieg.

Endstand Nachmittagsturnier:

1. Scheiblingkirchen / 12 Punkte / Torverhältnis +15
2. Ortmann / 12 Punkte / Torberhältnis +12
3. Sollenau / 9 Punkte
4. Schwarzenbach / 6 Punkte
5. St. Peter / 6 Punkte
6. Hirschwang / 0 Punkte

Torschützenkönig: Berkin Gürünlü (SC Schwarzenbach) 7 Treffer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.