Motorradfahrer kommt bei Unfall ums Leben

PARNDORF/BRUCKNEUDORF. Am Montag ereignete auf der B10 zwischen Parndorf und Bruckneudorf ein Verkehrsunfall.
Eine 36-jährige Frau aus dem Bezirk Neusiedl bog von der Bundesstraße in einen Feldweg ein, um ihr Fahrzeug dort zu wenden. Beim verlassen des Feldweges kam es zu dem verheerenden Zusammenstoß: Die Frau dürfte den Motorradfahrer übersehen haben, als sie auf die B10 zurück fahren wollte. Der 41-jährige Motorradlenker konnte nicht mehr bremsen, kollidierte mit dem Pkw und stürzte daraufhin schwer.

Jede Hilfe zu spät

Der 41-Jährige blieb reglos am Boden liegen. Eine anwesende Krankenschwester und ein weiterer Passant leisteten sofort Erste Hilfe und versuchten den Mann zu reanimieren.
Obwohl die Rettungskräfte rasch eintrafen, kam für den 41-jährigen Motorradfahrer jede Hilfe zu spät. Die Lenkerin erlitt bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen und wurde ins nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert.

Autor:

Marlene Anger aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.