Neue Vermarktung
Podersdorf am See wechselt Farbe

In Podersdorf am See freut man sich über den bunten Willkommensgruß gleich am Beginn der Gemeinde.
4Bilder
  • In Podersdorf am See freut man sich über den bunten Willkommensgruß gleich am Beginn der Gemeinde.
  • Foto: Podersdorf am See
  • hochgeladen von Charlotte Titz

In die Vermarktung von Podersdorf am See ist seit Anfang 2019 viel frischer Wind eingekehrt – jetzt kommt auch im Ort kräftig Farbe ins Spiel.

PODERSDORF AM SEE. Durch Zufall stieß Tourismusmanager Rene Lentsch auf Künstler Hannes Pitzer und seine Street Art-Kunst. Pitzer, ein Graffiti-Künstler aus Halbturn mit 15-jähriger Erfahrung als Graffiti-Sprayer, konnte jetzt beim Radweg B10 neben dem Strandbad Podersdorf am See die Nordeinfahrt verschönern.

Eye-Catcher 

„Es ist großartig, dass aus dem Wasser-Rückhaltebecken jetzt ein richtiger Eye-Catcher geworden ist“, ist Bürgermeisterin Michaela Wohlfart über das neue Kunstwerk in ihrer Gemeinde erfreut. „Nach mehr als 130 Stunden Arbeitszeit und drei Sonnenstichen hat Pitzer auf dem vormals grauen Betonklotz das Thema Wassersport in all seinen Farben abgebildet“, ist auch Lentsch über den frischen Stil begeistert.

Foto-Spot

Die neue Street Art hat schon viele Fans aus der Gemeinde und ist bereits beliebter Foto-Spot für viele Instagram- und Facebook-User. Darüber freut sich auch Künstler Pitzer: „Die besprayte Wand ist ein optischer Willkommensgruß an alle Gäste und schon von der Weite gut erkennbar. Einheimische wie Urlauber sollen sich noch lange daran erfreuen.“ Die Street Art-Kunst am Nordstrand ist auch Ausdruck des neuen „Frischer Wind“-Konzepts und der neuen Werbelinie, mit der sich Podersdorf am See bunter und frecher am Markt präsentiert.

Viele Nächtigungen

Die erfolgreichen Nächtigungszahlen aus dem ersten Halbjahr (+ 9% bei den Nächtigungen, exkl. Camping) sind schon eine erste Bestätigung für den eingeschlagenen Weg. „Doch das ist erst der Anfang!“, freut sich Lentsch, „In den nächsten Jahren werden durch massive Investitionen und Angebotserweiterungen neue Impulse gesetzt, die für die ganze Region und auch ganz Burgenland von großer touristischer Bedeutung sein werden!“.

Autor:

Charlotte Titz aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.