Graffiti

Beiträge zum Thema Graffiti

2 3 16

FÜR LESERATTEN - Die ZWEITE BÜCHERZELLE FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER in Traiskirchen - Hauptplatz 16.10.2020

Die ZWEITE BÜCHERZELLE FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER  in Traiskirchen - Hauptplatz. 16.10.2020 Die GESTALTUNG der alten Telefonzelle mit GRAFFITI ein Hingucker und eine Künstlerisch super Leistung. Diese wird zu einer öffentlichen Bücherbox umgestaltet, das seit 2009 in ganz Österreich bereits in sehr vielen Städten so gehandhabt wird.... Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener...

  • Baden
  • Robert Rieger
Street Art mit Bedeutung am Vorgartenmarkt: Das Graffito der Senioren steht für Frieden und ein gutes Miteinander.
1 4 5

Projekt "Silverpiece"
Neues Graffito von Senioren am Vorgartenmarkt

Beim Projekt "Silverpiece" entstand ein buntes Graffito am Vorgartenmarkt. Das Besondere: Es wurde von Senioren gemacht. LEOPOLDSTADT/JOSEFSTADT. Ein Projekt der besonderen Art ging in der Leopoldstadt über die Bühne: Unter dem Titel "Silverpiece" wurden Menschen ab 60 Jahren zu einem kostenlosen Street-Art-Workshop eingeladen. Drei Tage lang setzten sich die zehn Teilnehmer, unterstützt von lokalen Künstlern, mit Street-Art und deren Bedeutung auseinander. Initiiert wurde die besondere...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
2 4 22

GRAFFITI WAND in TRAISKIRCHEN - KUNST auf der MAUER- RASTPLATZ WIENER NEUSTÄDTER KANAL - 11.10.2020

GRAFFITI WAND in TRAISKIRCHEN - KUNST auf der MAUER- RASTPLATZ WIENER NEUSTÄDTER KANAL - 11.10.2020 Fotos: Robert Rieger Photography Graffiti, italienisch Singular Graffito, steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden. Die Graffiti werden zumeist unter Pseudonym und...

  • Baden
  • Robert Rieger
4 4 21

FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER die GESTALTUNG der alten Telefonzelle in Wienersdorf / Traiskirchen. 7.10.2020

FERTIGGESTELLT hat STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER die GESTALTUNG der alten Telefonzelle in Wienersdorf / Traiskirchen. Ein Hingucker und eine Künstlerisch super Leistung. Diese wird zu einer öffentlichen Bücherbox umgestaltet, das seit 2009 in ganz Österreich bereits in sehr vielen Städten so gehandhabt wird.... 7.10.2020 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen...

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Polizei ist auf der Suche nach einem Sprayer, der vier Fassaden in Rum beschädigt hat.

Polizeimeldung
Rums "Luda"-Sprayer wird gesucht

In Rum hat ein Täter gleich mehrmals zugeschlagen und in der Nacht vier Fassaden mit "Luder"-Variationen beschmiert. RUM. „Luderland“, „Luda“, „La Le Lu Da“, „Luada!“: Ob es sich um den abgewandelten Luder-Sager des LH-Stellvertreters Josef Geisler handelt, sei dahingestellt – was sicher ist, dass sich jemand an dem Wort "Luder" künstlerisch und auf öffentlichen Fassaden versucht hat. Ein Fall für die Polizei, Sie sucht nun nach einem Sprayer, der in der Nacht des 6. Oktobers zwischen 0:30...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
3 5 13

STEFAN FENZAL ALIAS NASKOOL - GRAFFITI KÜNSTLER GESTALTET DIE NEUE BÜCHERBOX IN WIENERSDORF 6.10.2020

STEFAN FENZAL alias NASKOOL GRAFFITI KÜNSTLER GESTALTET die alte Telefonzelle in Wienersdorf / Traiskirchen. Diese wird zu einer öffentlichen Bücherbox umgestaltet, das seit 2009 in ganz Österreich bereits in sehr vielen Städten so gehandhabt wird.... 6.10.2020 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien...

  • Baden
  • Robert Rieger
4 4 74

GRAFFITI WAND in WIENER NEUDORF - KUNST auf der MAUER - 4.10.2020

GRAFFITI WAND in WIENER NEUDORF - KUNST auf der MAUER - 4.10.2020 Fotos: Robert Rieger Photography Graffiti, italienisch Singular Graffito, steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden. Die Graffiti werden zumeist unter Pseudonym und illegal gefertigt. Ersteller von...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Engelsflügel im MURPARK Graz
23 8 9

GRAFFITI KUNST von Georg Dermouz, im Grazer MURPARK!

Die Graffiti-Kunstwerke von Georg Dermouz, sind vor der Disko Mausefalle und dem Billard-Café Immervoll in Graz zu sehen. Ein Bild ist im SunRecord-Studio in Memphis und eines hat er für die Randy-Rhoads-Familie gesprüht. Auch im Haus von Ex-Guns n` Roses-Gitarist Gilby Clarke, ist ein Bild von Georg Dermouz. Die #instawall mit den Engelsflügeln von dem Graffiti-Künstler Georg Dermouz, befindet sich im MURPARK vor dem INTERSPAR und eignet sich für fantastische Schnappschüsse zum Versenden,...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
2 4 15

GRAFFITI WAND in TRAISKIRCHEN - KUNST auf der MAUER - 29.9.2020

GRAFFITI WAND in TRAISKIRCHEN - KUNST auf der MAUER - 29.9.2020 Fotos: Robert Rieger Photography Graffiti, italienisch Singular Graffito, steht als Sammelbegriff für thematisch und gestalterisch unterschiedliche sichtbare Elemente, zum Beispiel Bilder, Schriftzüge oder Zeichen, die mit verschiedenen Techniken auf Oberflächen oder durch deren Veränderung im privaten und öffentlichen Raum erstellt wurden. Die Graffiti werden zumeist unter Pseudonym und illegal gefertigt. Ersteller von...

  • Baden
  • Robert Rieger
Ein 17-jähriger Pinzgauer soll laut Polizei zwischen August und September in Zell am See, Saalfelden, Mittersill und Neukirchen insgesamt 19 Mal Hausmauern und Autos besprüht haben.

Polizeimeldung
"Jugendlicher für 19 Graffiti-Sachbeschädigungen verantwortlich"

In einer Presseaussendung teilt die Polizei Salzburg mit, dass 19 Sachbeschädigungen im Pinzgau nun geklärt werden konnten: PINZGAU. "Ein 17-jähriger Pinzgauer konnte nun nach intensiven Ermittlungen als Täter ausgeforscht werden", so die Polizei. "Der arbeitslose Jugendliche hatte aus Langeweile im Zeitraum zwischen 27. August und 22. September in Zell am See, Saalfelden, Mittersill und Neukirchen insgesamt 19 Mal Hausmauern und Autos besprüht. Der Jugendliche ist geständig. Die Höhe...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Zeugenaufruf durch die Polizei.

Polizeimeldung - Bezirk Kitzbühel
Sprayer war in Kitzbühel wieder aktiv

Sachbeschädigungen in Kitzbühel durch Graffiti. KITZBÜHEL. Eine bislang unbekannte Täterschaft besprühte bereits im November 2019 mehrere Objekte im Stadtgebiet von Kitzbühel; nun gab es erneut ein Graffiti (zwischen 19. und 20. 9. beim Haltestellengebäude des Bahnhofs Kitzbühel, Schriftzug „LB“). Die Polizei bittet mögliche Zeugen sich zu melden; sachdienliche Hinweise sind an die PI Kitzbühel zu richten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Schulfoto zeigt links unten angeblich den Philosophen Ludwig Wittgenstein und rechts oben den jungen Adolf Hitler als Schüler des Fadingergymnasiums.
1

BRG Fadingerstraße
Debatte um Hitler-Graffiti – jüdische Gemeinde fordert Entfernung

Darf man ein modifiziertes Hitler-Foto direkt gegenüber der Linzer Synagoge auf eine Wand sprühen? Nein, sagt die jüdische Gemeinde und fordert die Entfernung des Kunstwerks. Aus der Diskussion darüber könnte aber mehr entstehen.   LINZ. Ein großflächiges Graffiti auf einer Wand des Linzer Fadinger-Gymnasiums sorgt für Diskussionen. Es zeigt einen Ausschnitt jenes Schulfotos, auf dem unter anderen die Schüler Adolf Hitler und Ludwig Wittgenstein zu sehen sind. Ob es sich dabei wirklich...

  • Linz
  • Christian Diabl
Nachdem es in Saalfelden und Zell am See zu mehreren Graffiti-Sachbeschädigungen kam, sucht die Polizei nach Personen, die eine verdächtige Person beobachtet haben.

Hollersbach
Erneute Graffiti-Sachbeschädigung im Pinzgau

UPDATE: Erneut kam es im Pinzgau zu einer Sachbeschädigung: Im Zeitraum zwischen 11. und 14. September wurde ein in Hollersbach abgestellter Firmen-Pkw mit Graffitis besprüht. Der bislang unbekannte Täter konnte unerkannt flüchten. Die Schadenssumme ist laut Polizei derzeit noch nicht bekannt.  Polizeimeldung vom 8. September:  Graffiti-Sachbeschädigungen in Zell am See und Saalfelden In Zell am See und Saalfelden kam es zu Sachbeschädigungen durch Graffitis. Die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Künstler möchte lieber unerkannt bleiben

Straßenkunst
Austellungsankündigung: HNRX

Von 25. bis 26. September 2020 wird in Innsbruck die Wander-Ausstellung "DEFORMATYON" stattfinden. Neben Innsbruck wird die Ausstellung auch noch in weiteren Städten zu sehen sein, wie Amsterdam, München, Leipzig, Hamburg, Graz, Porto oder Wien. Bei der Ausstellung handelt es sich um eine POP-UP Ausstellung, sie nur kurzfristig zu sehen sein wird. Gezeigt werden Zeichnungen-Einzelstücke, die auch gekauft werden können. Im Wandel bleibenDie Ausstellung wandert nicht nur von Ort zu Ort,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Die Klosterneuburger Künstler Stefan Moerth und Marko Djurdjevic - "Mutter Erde blickt uns traurig entgegen, als ob sie nach Hilfe ruft, während auf ihr Schindluder betrieben werden. Unendlich verschmutzen wir unser einziges Zuhause mit dem unermüdlichen Wachstum im Sinn, ohne Rücksicht auf die Zukunft Immanentes Wachstum auf einem endlichen Planeten. Es ist Zeit dieses Paradox zu ändern – JETZT."
2

Kunst zum Mitmachen
Kunstprojekt „Outdoorgalerie“ am Skateplatz

KLOSTERNEUBURG. Vor mittlerweile vier Jahren gelang es GEH.BEAT – Mobile Jugendarbeit Klosterneuburg der Pro Juventute, mit Genehmigung der Stadtgemeinde eine Fläche für legales Graffiti in Klosterneuburg bereit zu stellen. Nachdem seitdem jedes Jahr die sogenannte „Wall of Fame“ mit Jugendlichen neu gestaltet wurde, entstand im vorigen Jahr eine Vision für ein bahnbrechend neues Gesamtkonzept: Das Hütterl am Skateplatz in Klosterneuburg soll sich in eine frei zugängliche Kunst-Galerie...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Polizei bittet um Mithilfe
Sachbeschädigung durch Graffiti

Unbekannte Täter besprühten zu einem derzeit unbekannten Zeitpunkt das gesamte Geländer der Weinzödlbrücke sowie drei Elektro-Verteilerkästen mit Lackfarbe. Die Tatzeit kann nach derzeitigem Ermittlungsstand auf 28. August 2020 bis 31. August 2020 eingeschränkt werden. Die unbekannten Täter besprühten das Geländer der Weinzödlbrücke auf beiden Fahrbahnseiten flächendeckend mit roter, weißer und blauer Lackfarbe. Weiters wurden drei Elektro-Verteilerkästen in diesem Bereich mit den genannten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Villach ist offen für Kunstformen. Ein neuer Werk gibt´s jetzt in der Innenstadt zu betrachten.

Villach
Neues Street-Art-Kunstwerk in der Innenstadt

Die Künstler „Ruin“ und „Friend“ sorgen für einen  Blickfang in der Widmanngasse. Bürgermeister Günther Albel freut sich über das Kunstwerk, das im Rahmen der Street-Art-Offensive entstanden ist. VILLACH. Ein bunter Mix aus fantastischen Motiven, grafischen Elementen und Formen ziert nun die einst graue Mauer in der Widmanngasse. Das Werk der Künstler „Ruin“ und „Friend“ ist ein weiterer Teil der Villacher Street-Art-Offensive, die Bürgermeister Günther Albel und Kulturreferentin...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Die Polizeiinspektion Kirchberg bittet um Hinweise zur Tat.

Täter ausgeforscht
Fassaden, Mauern und Verkehrsschilder verunstaltet

KIRCHBERG (jos). Zwischen 19. und 21. August verunstalteten Unbekannte Fassaden, Mauern und Verkehrsschilder in Kirchberg mit Graffitis. Nach umfangreichen polizeilichen Ermittlungen konnten nun zwei Verdächtige, ein 14-Jähriger (Ö) und eine 15-Jährige (D) ausgemittelt werden. Die Verdächtigen sind geständig und bereit, an der Schadensgutmachung (Reinigung) mitzuwirken. Die Schadenshöhe beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Eurobetag. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Symbolbild

Zeugen gesucht
Polizei fahndet nach Graffiti-Sprayern

BREITENWANG (eha). Erst kürzlich ist die alte Lokhalle in Reutte Schauplatz von üblen Graffiti-Schmierereien geworden. Nun haben Unbekannte erneut zugeschlagen und verschiedene Gegenstände auf dem Kinderspielplatz in der Bachstraße in Breitenwang mit blauer Farbe beschmiert. Durch die Tat entstand ein Schaden in derzeit noch unbekannter Höhe. Die Polizeiinspektion Reutte bittet um Hinweise unter der Nummer 059133 / 7150 Mehr Nachrichten aus dem Bezirk finden Sie hier

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Jungendliche vom haben die Wand vor dem Jugendhaus neu gestaltet.
2

Jugendzentrum
Nachrichten vom Jugendtreff "Park In" in Hall

Der Halller Jugendtreff Park In bietet seit einem Jahr, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit im hauseigenen Tonsstudio selbst einen Song aufzunehmen. HALL. Seit Jahren ist das "Park In" in Hall Anlaufstelle für Jugendliche. Zahlreiche Aktivitäten, wie beispielsweise Wuzzler, Tischtennis, Skatepark, Brettspiele und vieles mehr, stehen den Kids zur Verfügung. Seit Neuestem haben die Jugendlichen die Möglichkeit ihren eigenen Song im hauseigenen Tonstudio aufzunehmen. „Gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Das schön restaurierte Fachwerkgebäude wurde durch die Grafitti-Schmierereien total verschandelt.

Sachbeschädigung in Reutte
Lokhalle mit Graffiti besprüht

Zwischen 1. und 10. August 2020 besprühte ein bisher unbekannter Täter die Fassade der alten Lokhalle in Reutte mit Graffiti und schlug eine Scheibe ein. Dabei entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Reutte bittet um Hinweise unter der Nummer 059133 / 7150.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Regina Fischer (GF Jam), GR Sabine Kolbitsch, Bgm. Eva Posch, Thomas Sölder, Lea Gruber (JAM)

JAM
Die bunte Wand im Försterpark

Jugendlichen stehen jetzt 100 Quadratmeter legale Fläche, für Graffitikunst zur Verfügung. HALL. Seit vielen Jahren führt JAM – Jugendarbeit Mobil erfolgreiche und herzeigbare Graffitiaktionen in Hall durch. „2012 hat es mit einem Teil der Betonwand vom Surerpark angefangen. Rückblickend waren die Anfänge klein, aber für uns und die Jugendlichen war das damals eine große Sache.“ erinnert sich Jugendarbeiter Pius Eccher. In jedem darauf folgenden Jahr hat es weitere Sprühaktionen gegeben und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 30. Oktober 2020 um 16:30
  • Mural Harbor Gallery
  • Linz

Mural Walk Tour

Moderierter Rundgang und Graffiti Crashkurs. Einhundert teils überdimensionale Graffities von Künstlern aus fünfundzwanzig Nationen zieren die Fassaden von alten Industriebauten und Häuserwänden im Linzer Hafen. Und es kommen laufend welche dazu. Erlebe die Mural Harbor Galerie zu Fuß und hautnah. Du bekommst Informationen zu KünstlerInnen, Übertragungstechniken und Materialien sowie Einblicke in die Entwicklung und Erscheinungsformen zeitgenössischer Kunst. Preise: Erwachsene 20...

  • Linz
  • Gerlinde Laister
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.