Graffiti

Beiträge zum Thema Graffiti

Polizei bittet um Mithilfe
Sachbeschädigung durch Graffiti

Unbekannte Täter besprühten zu einem derzeit unbekannten Zeitpunkt das gesamte Geländer der Weinzödlbrücke sowie drei Elektro-Verteilerkästen mit Lackfarbe. Die Tatzeit kann nach derzeitigem Ermittlungsstand auf 28. August 2020 bis 31. August 2020 eingeschränkt werden. Die unbekannten Täter besprühten das Geländer der Weinzödlbrücke auf beiden Fahrbahnseiten flächendeckend mit roter, weißer und blauer Lackfarbe. Weiters wurden drei Elektro-Verteilerkästen in diesem Bereich mit den genannten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bunte Kunst statt grauem Beton wünscht sich Gerald Kuhn.

GR-Antrag
Legale Graffiti-Flächen für Graz

Mehr legale Gaffiti-Flächen statt grauen Betonbauten, das wünscht sich der Grünen Gemeinderat Gerald Kuhn und stellt beim Gemeinderat diesbezüglich einen Antrag. Graffiti ist vor allem für viele junge Menschen ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Kunst- und Kulturszene. "Aus diesem Grund fordere ich mehr legale Sprayflächen in Graz, da derzeit solche kaum vorhanden sind", sagt Grüner Kultursprecher Gerald Kuhn, der beim kommenden Gemeinderat am 14. Mai diesbezüglich einen Antrag im...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Earth Day 2020
27 19 30

Earth Day und Umweltschutz:
Ist es strafbar, wenn wir den Müll nicht richtig trennen?

Es gibt das Steiermärkische Abfallwirtschaftsgesetz und das verpflichtet alle Haushalte zur Mülltrennung. Die Strafen, sind in den einzelnen Bundesländern verschieden. Wird der Müll nicht richtig getrennt, kann die Müllabfuhr die Tonnen einfach stehen lassen. Anfang des Jahres wurde eine Novellierung vom Abfallwirtschaftsgesetz im Wiener Landtag beschlossen. Falsches Müllentsorgen steht seit Jänner 2020, in Wien unter Strafe und die Müllsünder zahlen dafür nicht wenig. Bei...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Aus Gekritzel wird Kunst: Dieser Blechplattenzaun am Fröbelpark wird mit Graffitis künstlerisch verschönert.

#17 Bezirke: Lend. Graffiti als Verschönerung – Kunst am Fröbelpark

Die Neue Mittelschule Graz Fröbel und die Werkstätte Unikat der Mosaik GmbH haben ein Graffitiprojekt am Fröbelpark gestartet. "Gemeinsam wird ein Blechplattenzaun, der sich an der Südseite der NMS befindet und derzeit mit diversem Gekritzel beschmiert ist, unter Anleitung von Graffitikünstlern kunstvoll neu gestaltet", berichtet KPÖ-Bezirksvertreter David Zöhrer. Nach Antrag der KPÖ Lend wird der Bezirksrat Lend die Aktion finanziell unterstützen. Die Vorbereitungen laufen bereits, umgesetzt...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
5

Polizei forschte Graffitisprayer aus

Seit Anfang 2016 führten Bedienstete der Polizeiinspektion St. Valentin intensive Erhebungen. 59 schwere Sachbeschädigungen mit einem Gesamtschaden von rund 67.000 Euro konnten so geklärt werden. ST. VALENTIN. Bedienstete der Polizeiinspektion St. Valentin führten seit Anfang 2016 intensive Erhebungen wegen zahlreicher Graffitis im Bereich St. Valentin. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass dieselben Täter weitere Sachbeschädigungen auch in Oberösterreich und in der Steiermark verübten....

  • Enns
  • Katharina Mader
Geschmacklos, künstlerisch wertlos: Diesen Schmierereien sagt die Stadt jetzt den Kampf an.
1 4

Stadt Graz setzt auf schnelle Hilfe gegen Graffiti-Vandalismus

Die "GBG" bietet Unternehmern und Bürgern kostengünstige Entfernung der Schmierereien auf Hauswänden an. Am schönsten wäre es natürlich, wenn es die Verunstaltung von Hauswänden und öffentlichen Anlagen erst gar nicht gäbe – fast 100.000 Euro pro Jahr gibt die Stadt allein für die Entfernung diverser "Kunstwerke" auf öffentlichen Gebäuden aus. Bei allen Maßnahmen ist diese Phänomen leider nicht in den Griff zu bekommen, deshalb bietet die Stadt Graz jetzt gemeinsam mit der Grazer Gebäude- und...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
"Gehorche nicht!" – intelligente Sprüche der Anarchisten …
2 4

Kaiser & Rosegger als "Opfer" von Sprayern in Graz

Sprayer und linke Aktivisten verschandeln aktuell Denkmäler und Hausmauern. Tätern drohen hohe Strafen. Es ist im Grunde nichts Neues und intelligent ist’s schon gar nicht – die Schmierereien auf Hauswänden und Verunstaltung von Denkmälern in der Landeshauptstadt. Aktuell liegt dieser fragwürdige Zeitvertreib offenbar wieder im Trend. "Es hat in den letzten Tagen dahingehend wieder vermehrt Anzeigen gegeben", bestätigte Fritz Grundnig von der Polizei. Auffällig: Während Denkmäler meist von...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
NeubauerTrans Container und Mercedes Truck
4

Neubauer Trans goes Graffiti

Neubauer Transporte setzen auf angesagte Graffitigestaltung vom Profi Das Graffitis nicht gerade den besten Ruf haben, ist seit langem jeden ein Begriff. Unzählige Schmierereien und Vandalen Akte zieren Hauswände und Hinterhöfe. Das es aber auch eine bedeutende künstlerische Seite im Graffiti gibt, zeigt uns niemand geringerer als Graffiti Künstler Georg Dermouz (Moodyloop-Graffiti) wieder einmal deutlich. Bei seinem neuesten Projekt mit dem Transport Unternehmen Neubauer Trans in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Media News
9

Festival for Urban Art, #Graffiti & #Streetart am 3. Juli 2015

Mehr Fotos vom bit.ly/Livin_Streets_Festival 2015 Graz Festival for Urban Art, #Graffiti & #Streetart am 3. Juli 2015 THE LIVIN´STREETS FESTIVAL DEVELOPED TO BECOME AN INTERNATIONAL PLATFORM FOR ARTISTIC PROJECTS IN THE FIELDS OF „URBAN ARTS, GRAFFITI& STREET ART“. #LIVINSTREETS #URBANARTSGRAFFITIandSTREETART

  • Stmk
  • Graz
  • Redaktion info-graz
2

Livin' Streets

Veränderungen in der Puchstraße Die trostlos wirkenden Gebäude beim alten Taggerwerk in der Puchstraße werden gerade ein wenig aufgepeppt. Internationale Graffiti-Künstler machen aus grauen Betonwänden riesengroße Kunstwerke. Die beigefügten Bilder stammen vom Sonntag. Weitere Informationen sind auf der Homepage von Livin' Streets einzusehen. Aktueller Nachtrag Heute findet das große Abschlussfest hier beim ehemaligen Taggerwerk in der Puchstraße statt

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
5

MEHR POWER

...hätte Tim Allen dazu gesagt!! Die pferdestarken Hallen von Performance Car Brumen in Wundschuh bei Graz, erinnern an einen Rennstall der Extraklasse. Beim alleinigen betreten der Räumlichkeiten steigt der Blutdruck eines jeden Motorsportfans. Denn diese Räumlichkeiten beheimaten exklusive und seltene PS-Monster. Bernhard Brumen, Chef der Boliden, hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und lebt diese jeden Tag. Audis der RS-, sowie BMW der M-Klassen gehören zum Standardprogramm. Ob ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Media News
Graffiti-Live-Act, Workshop und Ausstellung von und mit TeoSon.

Graffiti Culture und Design – es wird bunt

Ein Workshop mit dem slowenischen Graffiti-Künstler Teo Ivancic alias TeoSon im wunderschönen Ambiente des Naturparkzentrums Grottenhof gibt Einblicke in die Spray-Kunst. Live-Act und Workshop Samstag, 24. Mai 2014, 11:00-13:00 Naturparkzentrum Grottenhof, Grottenhof 1, 8430 Kaindorf Anmeldung: office@designquartier.at Kosten: 15,- (begrenzte TN-Zahl) Für den Designmonat Graz 2014 setzt das Designquartier unter der Leitung Rosemarie Hofer gemeinsam mit dem slowenischen Künstler...

  • Stmk
  • Graz
  • Wolfgang Nußmüller

Tennis trifft auf Graffiti

Tennisball trifft Spraydose, wäre sicher auch ein guter Aufhänger für einen Kurzbericht. Allerdings ist es nicht ganz so passiert. Tennis trifft auf Graffiti, hieß es neuerdings beim UTC in Eggersdorf bei Graz. Die Tennis Pro´s von Eggersdorf bauen seit geraumer Zeit ihr Vereinshaus um. Alles wird neu am auffällig gelben Gebäude in der Badstraße am Ortsanfang von Eggersdorf. Pünktlich zum Start der Sandplatzsaison, kreiert Georg Dermouz aka Moodyloop-Graffiti-Art den optischen Hingucker für die...

  • Stmk
  • Graz
  • Media News
Graffiti-Urgestein "CANTWO" aus Deutschland bei der Arbeit an der Wand.
2

Kunst, keine Schmierereien

Am Wochenende waren internationale Graffiti-Künstler zu Gast in Graz. "Bis vor Kurzem war das hier eine Gstettn", sagt Dorian Pearce vom Verein "Four Elements". Die Betonung liegt dabei auf "war", denn nach dem gemeinsam mit den Betreibern der List Halle organisierten Graffiti Contest "Clash of the Elements" kann davon keine Rede mehr sein: Zwei Tage lang haben 16 Künstler aus fünf verschiedenen Ländern Kunstwerke zum Thema "Smart City/ Smart Living" geschaffen und damit die heruntergekommene...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky
Die "Chickbrüdaz" verursachten einen Sachschaden von über 10.000 Euro.

Polizei ergriff Graffiti-Vandalen

Mehr als 30 Hausmauern, eine Haltestelle, eine Straßenbahn und ein Fahrzeug wurden mit der Aufschrift "Chickbrüdaz" besprüht. Der Polizei gelang es nun zwei Sprüher im Alter von 12 und 14 Jahren auf frischer Tat zu ertappen. Insgesamt fünf Jugendliche konnten ausgeforscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

  • Stmk
  • Graz
  • Heike Jantschner
4 5

Saubermacher lässt freie Gestaltung für Sprayer auf ihrer Firmenwand zu.

Saubermacher lässt freie Gestaltung für Sprayer auf ihrer Firmenwand zu. Am Muradweg kann man das Kunstwerk betrachten. Erste Grazer Graffiti Studio „Scrawl“ hat da seine Fantasie und Kreativität an der Wand verewigt. Zu sehen ist an der Grafitti-Wand Metamorphose von Abfall und noch vieles mehr ... Saubermacher lässt freie Gestaltung für Sprayer auf ihrer Firmenwand zu, wir sind gespannt ob weitere Firmen dem Beispiel folgen werden. mfg

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Montaperti
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.