09.10.2014, 00:00 Uhr

"Meine Freunde sind ganz wichtig!"

Michaela Moser mit zwei ihrer vielen Tiere. Auch hier kann sie entspannen.
GOLS. Michaela Moser - ehemals Stiegelmar - aus Gols ist die Gründerin der Villa Mia in Gols. Dementsprechend oft ist sie natürlich in dem Kinderheim und hat nicht allzuviel Freizeit. "Die Kinder - es sind im Moment neun - gehören zu meinem Leben einfach dazu", erzählt Michaela Moser.

Im Garten

Am liebsten verbringt sie ihre Freizeit aber in ihrem Garten. "Da kann ich den Tauben zuschauen, die in meinem kleinen Springbrunnen baden. Aber ich gehe auch sehr gerne mit den Hunden im Weingarten spazieren. Da kann ich so herrlich abschalten, die Landschaft ist herrlich, in der Natur kann ich auftanken. Gerade jetzt, wenn sich die Natur im Wandel befindet, ist es besonders schön. Da kann ich auch gleich zurückdenken was eine Ernte ist." Sie und ihr Partner haben aber nicht nur gemeinsam vier Hunde, sondern auch noch zwei Pferde, zwei Esel - die bald wieder in der Krippe mit lebenden Tieren zu bewundern sein werden - und zwei Hasen.

Zeit mit Freunden

Ganz wichtig ist es Michaela Moser auch, dass sie in ihrer Freizeit Zeit mit ihren Freunden verbringt. "Das Gespräch und der Gedankenaustausch mit meinen Freunden ist mir sehr wichtig. Das kann bei mir stattfinden aber wir gehen auch gerne in die Lokale in Gols. Also diese gehören auch zu meiner Freizeit dazu. Zeit mit meinen Freunden ist sehr wertvoll."

"Geheimtipp" in Podersdorf

Sie und ihr Partner sind aber auch gerne im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel unterwegs.
"Auf dem Radweg zwischen Podersdorf und Weiden am See gibt es ein Fleckchen, das ist einfach herrlich. Dort befindet sich auch ein Hochstand. An dem Platz kann ich in alle Himmelsrichtungen schauen. Für mich ist das fast ein Mittelpunkt, an dem ich Sonne, Himmel, Wasser, die Frucht auf den Feldern, die Tiere und die Blumen beobachten kann, dort ist es einfach wunderschön", so Michaela Moser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.