21.10.2014, 12:37 Uhr

Preis für Mensch.Land.Wein. eingelöst

die Wohnothek
Deutsch-Schützen: Weingärten | Die Freude war groß, als ich vom Gewinn des Fotowettbewerbs erfuhr, hatte ich doch schon viel von Wachter-Wieslers Ratschen gehört. Da der Herbst offensichtlich sich anschickte, zu Ende zu gehen, beeilten wir uns, Quartier in der Wohnothek zu buchen. Es klappte, weil wir als Pensionisten unter der Woche Zeit haben. Die Wochenenden sind dort oft schon Monate im Voraus ausgebucht. Meine Frau und ich kamen schon Vormittag an, damit noch Zeit blieb, die Gegend um den Eisenberg zu erwandern.
Es war tatsächlich ein strahlender Herbsttag, und nach einer herzlichen Begrüßung durch die Chefin des Hauses, standesgemäß mit einem Gläschen Uhudler-Frizzante, machten wir uns auf den Weg durch die herbstlich verfärbten Weingärten und durch den Wald zum Csaterberg. Nachdem der Durst im Wirtshaus gelöscht war, blieb noch Zeit, die freundliche Architektur der vielen Kellerstöckl, egal ob alt, renoviert oder zum Teil auch neu, zu bewundern. Dabei ging der Fotoapparat quasi von selber los.
Wieder in unserem neuen Heim angekommen - wir hatten doch ca. 10km in unseren nicht mehr ganz jungen Beinen - ging es sofort unter die elegante Dusche, wie uns überhaupt die Kombination aus sehr viel Holz und moderner Einrichtung ausgesprochen zusagte. Eine Wohnung zum Wohlfühlen, noch dazu wo man vom Bett aus direkt in die herbstlichen Weingärten blickt.
Der Tag war ja doch bis dahin optimal gelaufen, und trotzdem wurde ihm erst durch das Abendessen die Krone aufgesetzt, wie das Menü (Foto) vielleicht erahnen lässt. Insgeheim dachte ich daran, wieviel Freude mir mein Hobby, die Fotografie, in meinem Leben schon bereitet hat.
Nach guter Nacht und üppigem Frühstück mit viel Heimischem und Selbstgemachtem gings wieder nach Hause, wo im Büro der Bezirks-Blätter noch die Weinbox mit bgld. Spitzenweinen auf mich wartete. Auch da hatten die Bez.Blätter nicht zu viel versprochen. Beim Öffnen lachten mir nur Landes- und Bundessieger entgegen.
Ich lächelte zurück.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
2 Kommentareausblenden
356
Engelbert Handler aus Neusiedl am See | 21.10.2014 | 19:44   Melden
33.466
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 22.10.2014 | 16:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.