Regionaut Werner Schöll ist immer auf Achse – #einfachnäherdran

Seit 2012 ist Werner Schöll als Regionaut aktiv und berichtet aus seinem Heimatort Oberpetersdorf.
8Bilder
  • Seit 2012 ist Werner Schöll als Regionaut aktiv und berichtet aus seinem Heimatort Oberpetersdorf.
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

Name: Werner Schöll
Regionaut seit: 2012
Heimatbezirk: Oberpullendorf, Burgenland
Lebensmotto: "Neid ist die schönste Form der Anerkennng"

Einfach näher dran: Werner Schöll ist bei seinen zahlreichen Aktivitäten in der Gemeinde einfach näher dran. Sein Heimatort Oberpetersdorf ist ihm ans Herz gewachsen, hier lebt der Raiffeisen-Angestellte mit seiner Gattin ein beschauliches Leben. "Ich bin gern zu Hause, ich mag die Menschen hier. Aber ich bin mir als Bürger meiner Verantwortung bewusst, deshalb bringe ich mich in das Dorfleben ein." Oberpetersdorf hat 600 Einwohner, Werner Schöll ist auch politisch aktiv: Er ist Gemeinderat bei Zukunft Dorf. "Wir sind eine Generation, wo vieles aufwärts ging, ich habe einiges mit aufgebaut." Die Dorfgemeinschaft halte zusammen. "Wir haben ein reges Vereinsleben, ich bin glücklich darüber für die Gesellschaft etwas bewegen zu können." Besonders der Petersclub liegt dem Mittfünfziger am Herzen, dieser wurde 1984 gegründet. "Ich bin von Anfang an dabei, wir veranstalten Bildungstage, Heimatabende, Ausflüge, Wanderungen und vieles mehr." Alles wird in Wort und Bild festgehalten und auf meinbezirk.at gestellt.

Darum ist Werner Regionaut: "Tu Gutes und sprich darüber" ist das zweite Motto von Werner Schöll, alles wird möglichst schnell online gestellt: "meinbezirk.at ist eine wichtige Plattform beziehungsweise eine wöchentliche Bühne für mich, wo ich unsere Aktivitäten öffentlich machen kann. Die Leute freuen sich, wenn sie sich in der Zeitung sehen. Ich bekomme viele Rückmeldungen."
>>Hier geht's zu einem lesenswerten Beitrag von Werner
>>Hier geht's zu Werner Schölls Regionauten-Profil

#einfachnäherdran mit der Regionauten-Community

Du fotografierst oder schreibst gerne? Vielleicht bist du Mitglied in einem Verein und möchtest mehr darüber erzählen? Als Regionaut (Leserreporter) kannst du Neuigkeiten, Veranstaltungen und Fotos aus deiner Umgebung auf meinbezirk.at veröffentlichen. Die Redaktion wählt jede Woche Regionauten-Inhalte aus dem Bezirk aus, die in der jeweiligen Zeitung abgedruckt werden.
>>Hier kannst du dich kostenlos registrieren
>>Hier gibt's mehr Infos

Weitere Regionauten entdecken:

>>Hier findest du weitere Steckbriefe von Regionauten

Redaktion: Eva Maria Plank

Autor:

Eva Maria Plank aus Oberpullendorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.