21.09.2014, 21:57 Uhr

Gefahrgut Schulung in der Sonnentherme

LUTZMANNSBURG Das klassische Feuerlöschen ist lang nicht mehr das Hauptaufgabengebiet der Feuerwehr. Umso mehr prägen Technische und Gefahrguteinsätze den Alltag. Hierbei gestalten Schulungen, Ausbildungen und stündige Weiterbildungen das Freizeitprogramm der freiwilligen Feuerwehrfrauen und Männer.
Da im Bereich Gefahrengut ständig neue Stoffe und chemische Verbindungen am Markt erscheinen, ist es umso wichtiger die Gefahrenstellen im Bezirk zu kennen.
Das Referat "Gefährliche Stoffe" des Bezirksfeuerwehrkommandos Oberpullendorf steht unter der Leitung von OBI Andreas Schmidt, der sich genau dies seit Januar 2014 als Ziel gesetzt hat. Eine eigene Gefahrgut-Einheit im Bezirk zu haben, die bei Gefahrguteinsätzen beim jeweiligen Schadensort nachalarmiert werden kann und die Aufgaben der Sicherung, Erkundung, Informationsweiterleitung und Beseitigung des Schadstoffes inne hat.

chwer zu meistern

Am Freitag den 19.09.2014 fanden sich nach Einladung des BFKDOs und der Sonnentherme Lutzmannsburg die Mitglieder der Schadstoff-Einheit des Bezirkes Oberpullendorf in der Sonnentherme ein, um die verschiedensten lagernden Gefährlichen Stoffe des Betriebes kennen zu lernen und bei Gefahr in Verzug die notwendigen und wichtigen Maflnahmen setzen zu können.
Die Betriebsräume der Therme sind sehr groß und verwinkelt. Die Kommunikation durch Stahlbetonwänden erschwert die Funkverbindungen nach aßen hin. Ohne Ortskenntnisse der zuständigen Feuerwehr und einer gut funktionierenden Einsatzleitung sind Einsätze im Bereich der Kellerräumlichkeiten nur schwer zu meistern.
Im Interesse der Bade- und Hotelgäste des Tourismusgebietes Lutzmannsburg öffnete Thermendirektor Wolfgang Stündl gerne seine Türen und stellte seine Mitarbeiter und Brandschutzbeauftragte für eine Führung durch das Gebäude und für eventuelle Fragen zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.