Pferdesport
Working Equitation Kurs in Rechnitz

4Bilder

RECHNITZ. Am 25. und 26. Mai 2019 organisierte Tanja Dittrich, Working Equitation Landesreferentin, den dritten Kurs in Rechnitz. Für Mitglieder das Landesfachverbandes Burgenland wurde der Kurs gefördert.
Das Wetter spielte zum Glück mit und das Worker-Wochenende im Freien fand bei strahlendem Sonnenschein und gut gelaunten Kursteilnehmern statt. Gestartet wurde am ersten Tag mit einem Theoriekurs von Sandra Migl, Working Equitation Bundesreferentin des OEPS und internationale Richterin, danach ging es gleich in die Praxis über.

Sieben Teilnehmer

Den Kurs besuchten 7 Teilnehmer aus dem Burgenland und Wien. Sandra Migl lehrte wieder viel Neues und gab gute Tipps für das Training mit. Am Abend gab es einen gemütlichen und wohl verdienten Grillabend, bei dem sich die Kursteilnehmer austauschen konnten.
Am zweiten Tag durfte jedes Reiterpaar am Ende der Stunde den gesamten Trail möglichst fehlerfrei reiten und Turnierluft schnuppern! Sandra Migl hat es wieder geschafft, dass alle Reiterpaare glücklich und zufrieden nach Hause fuhren.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.