SOS Kinderdorf Pinkafeld
Aufruf zum "family flashmob"

…wäre es nicht schön, wenn aus all den vielen grauen Fassaden bunte Lebenszeichen sichtbar wären? SOS-Kinderdorf ruft zum family flashmob auf.
  • …wäre es nicht schön, wenn aus all den vielen grauen Fassaden bunte Lebenszeichen sichtbar wären? SOS-Kinderdorf ruft zum family flashmob auf.
  • Foto: SOS-Kinderdorf
  • hochgeladen von Michael Strini

Jeden Tag um 10 Uhr ruft SOS-Kinderdorf Kinder und Familien - statt des Morgenkreises - zum family flashmob auf.

PINKAFELD. Bevor uns die Decke auf den Kopf fällt – Lasst uns mit bunten Decken und Tüchern aus den Fenstern winken „Hurra hurra, wir sind alle da, hurra hurra wir sind alle da!“
Sehr viele Familien, vor allem sozialschwache Familien, stehen in den kommenden Tagen und Wochen vor extrem großen Herausforderungen. Nicht alle Familien erleben die „Coronaferien“ mit Garten, Balkon, voller Tiefkühltruhe, Netflixabo und allen digitalen Möglichkeiten.
Viele Familien erleben die Entschleunigung als brutale Vollbremsung. Existenzangst, Isolation, Überforderung führen schneller denn je zu Familientragödien und schweren Folgen. Aus der Coronakrise wird schnell eine Familienkrise.

Durchhalten und Zusammenhalten

Jetzt heißt's: Durchhalten & Zusammenhalten. SOS-Kinderdorf gibt regelmäßig SOS-Familientipps www.sos-kinderdorf.at/aktuelles/themen/familientipps und bietet permanente Unterstützung
mit der kostenlosen Kummerhotline 147 Rat auf Draht, um den momentanen Familienalltag etwas zu unterstützen.
SOS-Kinderdorf ruft ALLE Kinder und Familien in ganz Österreich zu einem bundesweiten family flashmob auf. Wäre es nicht schön, wenn einmal täglich aus den Fenstern mit bunten Tüchern und Decken ein kollektives Signal setzen könnten, im Sinne der Zusammengehörigkeit und Lebensfreude?
Gerade in Krisenzeiten, brauchen Kinder und Familien kleine Rituale! Der tägliche sos family flashmob könnte einer davon werden…

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

Michael Strini auf Facebook
Michael Strini auf Instagram
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen