Pinkafeld
Nazi-Schmierereien bei Kreuzwegstationen

Zwei Kreuzwegstationen auf den Kalvarienberg Pinkafeld wurden mit Nazi-Symbolen beschmiert.
6Bilder
  • Zwei Kreuzwegstationen auf den Kalvarienberg Pinkafeld wurden mit Nazi-Symbolen beschmiert.
  • Foto: Eva Maria Kamper
  • hochgeladen von Michael Strini

PINKAFELD. Dienstagabend wurden bei zwei Kreuzwegstationen an der Kalvarienbergstraße Nazi-Schmierereien entdeckt. "Ich wurde angerufen und habe das dann auch an die Pfarre weitergeleitet. Es waren Hakenkreuze und verschiedene Zahlen in grüner Farbe  bei den Stationen 4 und 6 zu sehen. Diese wurden bereits großteils entfernt, wobei bei den Mosaiken noch grüne Farbflecken zu sehen sind. Ob diese entfernt werden können, ist ungewiss", berichtet Fritz Luisser vom  "Verein zur Renovierung der Kreuzwegstationen auf dem Kalvarienberg".
Die Pfarre erstattete Anzeige gegen Unbekannt. "Es wurden auch an der Ortstafel derartige Schmierereien gefunden. Auch die sind schon entfernt worden", sagt Luisser.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen