Oberwart: ÖAMTC-Pannenfahrer leistet Rollstuhlfahrer Nothilfe

Der ÖAMTC leistete Nothilfe auch bei einem Rollstuhlfahrer
  • Der ÖAMTC leistete Nothilfe auch bei einem Rollstuhlfahrer
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. „Einsatzort: Friedhof Oberwart. Fahrzeug: Unbekannte Fahrzeugart. Vermerk: Dringend“, so die Daten des Einsatzes von ÖAMTC-Pannenfahrer Herbert Riegler, zu dem er sich Samstagmittag auf den Weg macht.
Als der Pannenfahrer am Einsatzort eintrifft, findet er einen scheinbar menschenleeren Friedhof hinter geschlossenen Toren wieder. Er lässt es auf einen Versuch ankommen und siehe da, das Tor lässt sich öffnen.

Rollstuhl in 30m Entfernung

„Ja hier! I bin des“, schallt es ihm entgegen. Herr B. sitzt auf einem Stein nahe der Wasserstelle und kann sich nicht weiter bewegen. Sein Rollstuhl steht in 30 Metern Entfernung zwischen den Gräbern. Was war passiert? Herr B. war auf einem Friedhofbesuch, als sein Rollstuhl in der Mittagshitze mit Defekt liegenblieb. Glücklicherweise kam eine Dame an der Stelle vorbei, verständigte die Nothilfe und half dem gestrandeten Herrn B. hinüber zur nahen Wasserstelle des Friedhofs.
ÖAMTC-Pannenhelfer Riegler nimmt den Rollstuhl unter die Lupe – schnelle Diagnose: Batterie leer. Ein paar Minuten und Handgriffe später ist der Rollstuhl wieder voll funktionstüchtig. Sichtbar zufrieden macht sich Herr B. auf den Heimweg. „Ein Dankeschön möchte ich an die Passantin ausrichten, die den Notruf abgesetzt hat“, so Riegler. „Diese Hilfsbereitschaft und Zivilcourage ist nicht alltäglich.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen