Tag des Bundesheeres in der Volksschule Grafenschachen

23Bilder

GRAFENSCHACHEN (ps). Wie verhalte ich mich als Kind, wenn ich in der Natur Kriegsrelikte finde? Solche und ähnliche Fragen wurden beim Tag des Bundesheeres mit den Volksschülern thematisiert. Heeresangehörige berichteten von ihrem großen Aufgabenbereich, zeigten ihre Materialien, Ausrüstung, Fahrzeuge und Lehrfilme, bevor es gemeinsam mit den Eltern zur abschließenden Flaggenparade ging.

Großartige Unterstützung
Schulleiter Wolfgang Prenner lobte die gute Kommunalpolitik von Bgm. Marc Hoppel und die konstruktive Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Die Schule wurde zeitgemäß adapiert und modernst ausgestattet. Die Schülerzahl von derzeit 31 wächst in den nächsten Jahren erfreulich bis über 40 an. Die Voraussetzungen für eventuell mehr Klassenwurden von der Gemeinde geschaffen. Auch die Barrierefreiheit ist nun gegeben.
Als Zeichen für den Frieden bastelten die Kinder auch Kraniche für die Friedensaktion in Schlaining.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen