Corona-Virus Fallzahlen
Höchster Anstieg seit mehr als einem Monat

Foto: Wikipedia
  • Foto: Wikipedia
  • hochgeladen von MIPO OW

74 neue Fälle binnen 24 Stunden - allein 39 davon in Wien.

Am 15. Juni fiel in ganz Österreich die Maskenpflicht in Supermärkten und in der Gastronomie. Lediglich Kellner müssen seitdem noch Mund-Nasen-Masken tragen.
Zwei Wochen später ist nun erstmals ein stärkerer Anstieg der Fallzahlen zu verzeichnen – auch wenn diese  nach wie vor auf geringem Niveau sind.

74 neue Fälle wurden von Samstag auf Sonntag in ganz Österreich gemeldet. Das sind 0,42 Prozentpunkte mehr im Vergleich zum Vortag. Einen vergleichbaren Anstieg hatte es zuletzt am 21. Mai gegeben. Damals wurden 82 neue Fälle innerhalb eines Tages registriert, was damals einer Steigerung von 0,5 Prozentpunkten entsprach.

Davon stärkster Anstieg in Wien gemeldet

Auf Bundesländer-Ebene verzeichnet Wien mit 39 neuen Fällen den stärksten Anstieg in absoluten Zahlen. Aktueller Stand in Wien sind 278 Erkrankte. In Niederösterreich sind aktuell 96 Personen erkrankt, das sind zehn mehr als am Samstag. In Oberösterreich sind es 85, tags zuvor waren es noch 70. Alle anderen Bundesländer verzeichnen weitestgehend stabile Fallzahlen.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

MIPO OW aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen