Senioren des Bezirkes Oberwart heuer extrem reisefreudig

Die Senioren beim Besuch vom Schloss Drottningholm
2Bilder
  • Die Senioren beim Besuch vom Schloss Drottningholm
  • Foto: Karl Volcic
  • hochgeladen von Michael Strini

BEZIRK OBERWART. Im Juli führte eine Busreise des Seniorenbundes des Bezirkes Oberwart nach Südschweden. Nicht weniger als 35 Personen nahmen an dieser 12-tägigen Busreise teil und am Anfang ging es flott bis Norddeutschland Von Rostock führte die Fähre nach Trelleborg und schon war man in Schweden angelangt.
Erster Schwerpunkt war die Hafenstadt Malmö mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern. Weiter führte uns die Strecke nach Kalmar, wo wir das nette kleine Handelsstädtchen Kalmar kennen lernten, einen Ausflug auf die Insel Öland machten, Elche im Nybro Park sehen konnten und in einer Glasmanufaktur wunderschöne Glaskreationen sahen.

"Venedig des Nordens"

Der nächste Stopp war in Stockholm, dem Venedig des Nordens. Zuerst beuchten wir das ABBA Museum, die wunderschöne Altstadt mit dem Königlichen Schloss, das Rathaus und vor allem die derzeitige Residenz der schwedischen Königsfamilie, das Schloss Drottningholm.
Natürlich gehörte eine Bootsfahrt dazu, denn Stockholm liegt auf 14 Inseln. Am nächsten Tag fuhren wir weiter in die größte Hafenstadt Skandinaviens, nach Göteborg. Nach Stadtbesichtigung, Hafenrundfahrt und Shopping ging es wieder nach Malmö, von wo sich die majestätische Öresundbrücke bis nach Kopenhagen erstreckt.
Auch Kopenhagen wurde ausführlich besichtigt und die Meerjungfrau, das Schloss Amelienborg, die Fußgängerzone, der Nyhafen und der Tivoli besucht, bevor wir den letzten Stopp in Potsdam machten und die riesiege Parkanlage des Schlosses Sansouci besuchten. Danach ging es nach Hause und wir fuhren in 12 Tagen fast 4.800 Kilometer. Sehr anstrengend, aber es hat sich ausgezahlt.

Die Senioren beim Besuch vom Schloss Drottningholm
Die Seniorengruppe in der Glasmanufaktur

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen