.

Schweden

Beiträge zum Thema Schweden

2

Todesfälle 2020 stark gestiegen
Steiermark traurige Spitze und stärker betroffen als Schweden

Die Zahl der Todesfälle ist im vergangenen Jahr der Corona Pandemie stark angestiegen. Laut Statistik Austria gab es mit über 90.000 Todesfällen in Österreich um fast elf Prozent mehr als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre (2015-2019). An der tragischen Spitze der Bundesländer liegt dabei die Steiermark mit 2020 um 14,6 Prozent mehr verstorbenen Menschen als im Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019. Statt erwarteten ungefähr 12.500 Todesfällen gab es 2020 14.353 Verstorbene in der grünen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
1

Rezept
Grüne Paprikascheibchen fermentiert

Ich habe hier schon öfter Ferment-Rezepte präsentiert. ES geht so einfach: beliebiges Gemüse mit reichlich Salz und Wasser - besser noch: prickeligem Mineralwasser - übergossen einige Tage stehen lassen, und durch die einsetzende milchsaure Gärung wird das Gemüse bald fein sauer. Auch Menschen, die keinen Essig ertragen, können es ohne Sorgen genießen. Natürlich kann man Gewürze, Krenflocken, Petersilie, Knoblauchzehen usw. in die Flüssigkeit mit dazu geben. In Ungarn gibt man ein Stückchen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Jakob Brandner, in der Jugend bei den Red Bulls St. Josef aktiv, ist mit dem österreichischen Nationalteam bei der U20-Eishockey-WM dabei.

Jakob Brandner
St. Josefer bei der U20-Eishockey-WM

Während sie in St. Josef noch warten müssen, haben die Red Bulls mit einem ehemaligen Jugendspieler mitgezittert: Der St. Josefer Jakob Brandner war zuletzt beim Trainingscamp der österreichischen U20-Nationalmannschaft dabei, wo er überzeugte und u.a. im Test gegen Ungarn fast ein Shutout schaffte. Nun schaffte der 19-jährige Torwart auch den Cut für den endgültigen Kader – und flog damit zur U20-Junioren-WM nach Kanada. Am 13. Dezember ging es für die österreichischen Nachwuchscracks nach...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
SkiStar: "Keine Verkaufsentscheidung gefallen."
1

SkiStar St. Johann
"Keine Entscheidung für Anteilsverkauf gefallen"

ST. JOHANN (niko). Wie bereits berichtet hat sich SkiStar (Mehrheitseigentümer der St. Johanner Bergbahnen GmbH) auf die Suche nach Käufern ihrer Anteile begeben. Mit Unterstützung eines Beratungsunternehmens wurden die Anteile bereits 19 potenziellen Interessenten angeboten. "Nichts entschieden"Von Seiten SkiStar heißt es in einer Anfragebeantwortung: "Wir evaluieren und entwickeln laufend unser Geschäft. Derzeit sind unsere Bemühungen stark auf den skaninavischen Markt fokussiert angesichts...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Videos: Tag der offenen Tür

6 1

Die Helden der Corona Pandemie
Drei Gründe warum man Schweden gratulieren sollte

Erfolgreich ohne Lockdown durch die Corona-Pandemie mit einer Herdenimmunität zu kommen ist der Erfolg. Trotzdem spalten die Schweden die Geister. Drei Gründe warum die Schweden erfolgreich waren, warum man den Schweden gratulieren kann und sollte. Erstens: Die Maßnahmen bei den Schweden waren und sind größtenteils freiwillig, d.h. es sind Empfehlungen die aufgenommen werden können oder auch nicht. D.h. die Menschen machen das was sie möchten, und nicht das was ihnen vorgeschrieben wird. Ich...

  • Korneuburg
  • DI Harald Luckerbauer
Die St. Johann wird sich die Anteils-Situation bei den Bergbahnen mit dem SkiStar-Ausstieg verändern.

Bergbahnen St. Johann
SkiStar verabschiedet sich aus St. Johann

Schwedische Bergbahner wollen ihre Mehrheitsanteile an Bergbahn veräußern ST. JOHANN (niko). Der schwedische Skigebietsbetreiber und Mehrheitsgesellschafter bei den St. Johanner Bergbahnen, SkiStar, will St. Johann den Rücken kehren und seine Anteile (68,38 Prozent) veräußern. "SkiStar ist auf der Suche nach Käufern, mehr wissen wir zum aktuellen Stand auch nicht, das sind derzeit noch alles Spekulationen", bestätigt Bgm. Hubert Almberger am Montag. Möglich sei auch, dass die Schweden an die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1

Vergleich zwischen Israel und Schweden – Auswirkung von Lockdowns

Österreichs Regierung hat ja angeblich auf Empfehlung von Israels Premier Benjamin Netanjahu an den Bundeskanzler Sebastian Kurz Mitte März den Lockdown verhängt. Mittlerweile ist ein halbes Jahr vergangen und die Auswirkungen der Lockdowns können langsam beurteilt werden. Interessant ist insbesondere auch eine Analyse der Maßnahmen von  Israel, das ja durch ganz besondere Strenge der Durchführung aufgefallen ist – inklusive Überwachung der Einwohner durch den Geheimdienst. Dagegen steht...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
Abba Nostalgie im Kunsthaus Weiz
24

Supertrouper Show
Erinnerungen an Abba

Da das Kunsthaus in Weiz für einen Aufritt zu wenig Kapazität hatte, wurde kurzerhand ein Zusatztermin für Samstag 3. Oktober fixiert. Das spricht für die Legenden der schwedischen Band ABBA, die in den 70iger bis Anfang der 80iger Jahre sämtliche Hitparaden stürmten. Unvergessliche Hits von "Dancing Queen", "Waterloo", "Mamma Mia" oder "The Winner takes it all" standen bei der über zweistündigen Show "Die Supertrouper Abba Live Show" am Programm. Das Publikum gutierte die Show mit nie enden...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Liesl Weitgasser, Neos Salzburg Tourismussprecherin: "Jetzt brauchen wir europaweit einheitliche Regelungen für den Wintertourismus."

Reise-Entwarnung für Schweden freut Touristiker

Liesl Weitgasser sieht mit der Aufhebung der Reisewarnung für Schweden einen wichtigen Schritt für die Planbarkeit des heimischen Tourismus gesetzt – jetzt müsse eine europäische Lösung her. SALZBURG (aho). Dass Schweden von der Liste der Reisewarnungsländer gestrichen wurde, freut Liesl Weitgasser, NEOS Salzburg Tourismussprecherin: „Die Zahlen haben eine Einstufung der Kategorie 6 für Schweden schon länger nicht mehr hergegeben, umso glücklicher bin ich, dass die Bundesregierung unserem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
1 3 Video

Wenn sich Politiker in Zeiten von Corona Rat von Spitzenwissenschaftlern holen

Die Corona Pandemie hat auch zu veritablen Differenzen unter den Wissenschaftlern geführt. Wobei alles, was vom politischen Mainstream abweicht, gerne als Covidioten gebrandmarkt wird, von YouTube gelöscht oder im Netz mit Hinweisen auf WHO oder das jeweilige Gesundheitsministerium unterlegt werden. Dabei sind die Wissenschaftler, die abweichende Thesen vertreten, die Top-Leute in Top-Universitäten wie Harvard, Oxford oder Stanford. Der Gouverneur von Florida hat in einem zweistündigen...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
Schwedens Staatsepidemiologe Anders Tegnell
1 3 Video

Schwedens Staatsepidemiologe Anders Tegnell im Interview: Warum in Schweden keine Masken getragen werden

Schweden hat mit seiner Methode mit der Corona Krise umzugehen vor allem in Europa heftige Kontroversen ausgelöst. Von totalem Misserfolg bis zu Vorzeigemodell gehen die Meinungen. Wird das schwedische Modell als Erfolg begriffen, so schneiden alle Regierungen, die harte Maßnahmen ergriffen haben, nicht besonders gut ab. Schweden ist eines der Ländder, die ohne Lockdown ausgekommen sind, wie auch Weißrussland, Südkorea, Lapan, Kambodscha, große Teile Chinas, Hongkong und einige andere Länder....

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
2

3 Szenarien für die weitere Entwicklung der Corona Pandemie in Schweden

Schweden hat bekanntlich einen anderen Weg gewählt als die meisten Staaten. Man setzt auf Eigenverantwortung und und verzichtet auf Maßnahmen, für die es wenig medizinische Evidenz gibt. Daher blieben Schulen, Restaurants und Geschäfte offen, auch Masken verunzieren die Gesichter nicht. Und je nach Betrachtungsweise ist Schweden damit besser oder schlechter gefahren als alle anderen. Spannend wird natürlich sein, wie die weitere Entwicklung verläuft. Typisch für Schweden stellen die Experten um...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
Joakim Andersson wechselt nach Kitzbühel.

EC Die Adler Kitzbühel
Adler holen Nachwuchscoach aus Schweden

KITZBÜHEL (niko). Joakim Andersson heißt der neue Coach für Kitzbühels Eishockey-Nachwuchs. Der 39-Jährige stammt aus Osby in Südschweden und arbeitet bereits seit seinem 21. Lebensjahr als Trainer, seitdem eine Knieverletzung seine eigene Karriere jäh beendet hat. Die letzten Jahre fungierte Andersson sowohl als Chef- als auch Co-Trainer (der Profi-Teams) bei Tyringe, Kallinge und Osby. Im Nachwuchsbereich stand er seit dem Jahr 2003 nicht nur in Schweden, sondern auch in Dänemark für das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Laut Außenministerium besteht weltweit mindestens ein "hohes Sicherheitsrisiko / Land" wie der Screenshot der Webseite zeigt.
7 1

Coronavirus
Die Pflanzerei des österreichischen Außenministeriums mit der Reisewarnung

Schaut man auf die Webseite des österreichischen Außenminsteriums so springt einen eine orange-rote Weltkarte regelrecht an. Für die ganze Welt, inklusive Grönland besteht ein „hohes Sicherheitsrisiko /Land“. Eine niedrigere Sicherheitsstufe gibt es für kein Land und keine Region, offenbar auch dann wenn kaum jemand in auf einem riesigen Fels- und Eisbrocken wohnt wie in Grönland. Völlig widersinnig sind ein Teil der Reisewarnungen der höchsten Stufe 6 für Länder und Regionen, die dank früherer...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
26 3 2

Der Weg aus der Corona-Krise
Lasst es uns wie die Schweden machen!

"Ein Anhänger einer Sekte, der Tegnell-Jünger, ist für Argumente nicht zugänglich.", so lautet das Paradeargument der Schwedenkritiker. "Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt.", so lautet das Paradeargument der Schwedenbefürworter. Schweden hat das Zeug unsere Gesellschaft zu spalten. Und Schweden hat das Zeug unser Land aus der Corona-Krise zu führen. Schweden, ein Land das sich die Freiheit herausnimmt den eigenen Weg zu gehen. Ein Land, dem man nicht mit...

  • Niederösterreich
  • DI Harald Luckerbauer
Todesfälle pro Tag und pro Million Einwohner. Blau: gleitender Durchschnitt Schweden, Grün: UK
1 2 4

Coronavirus
Vergleich Schweden mit UK zeigt: Lockdown ohne Wirkung

Über die Wirkung des Lockdown gibt es unterschiedliche Ansichten. Klar ist, dass die Wirtschaftsleistung in der EU dadurch um mindestens 7 Prozent schrumpft und es Millionen von Arbeitslosen und Kurzarbeitern gibt. Im UK wollte die Regierung zunächst keinen Lockdown, hat dann aber wegen der fehlerhaften Studie des Imperial College einen sehr scharfen gemacht. In Schweden blieben bekanntlich Schulen, Geschäfte und Restaurants offen, nur Erkrankte sollten zu Hause bleiben, und über 70-Jährige...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
1 2

Vorhersage des Imperial College über Corona-Tote in Schweden falsch um Faktor 75

Das Imperial College London unter Neil Ferguson ist bekannt für seine apokalyptischen Hochrechnungen und Vorhersagen. Sie tendieren allerdings dazu mindestens um den Faktor 10, meisten aber eher um den Faktor 100 falsch zu sein. Für Schweden liegt die Vorhersage um den Faktor 75 zu hoch. Die orange Kurve zeigt die „Do Nothing“ Variante, also eine Ausbreitung der Infektion ohne jegliche Maßnahme. Die graue gezeichnete Linie ist die Vorhersage für die milden Maßnahmen wie sie eben in Schweden...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
1

Buchtipp junior
Kennst du Pippi Langstrumpf?

Ihren 75. Geburtstag feiert die starke, kluge, lustige und lebensfrohe Pippi heuer und ihr Verlag feiert mit zahlreichen Neuerscheinungen und -auflagen mit. So etwa mit dieser Bilderbuchausgabe, in der drei besondere Geschichten rund um Pippi, Tommy und Annika mit den Originalillustrationen von Ingrid Vang Nyman zum Vorlesen verlocken. Zeitlos, voller Humor und Witz und niemals langweilig: jedes Kind braucht Pippi Langstrumpf! (md) A. Lindgren, Hier kommt Pippi Langstrumpf, Oetinger 2020.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
9 2

Coronavirus
Der Neid auf Schweden und seine kühle Strategie

Im Nebel der Unklarheiten und einander widersprechenden Studien ist eines sicher: Keines der europäischen Länder hat nachhaltige und wirksame Maßnahmen zur Bekämpfung dieses Virus ergriffen, das nicht schlimmer ist als andere Grippeviren, die wir in der jüngeren Vergangenheit durchgemacht haben. Schweden Bashing soll dies verschleiern. Zur Relativierung und Einordnung der terrorisierenden Nachrichten über Covid-19, sollte erwähnt werden, dass die Hongkong-Grippe Pandemie von 1968 bis 1969...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer

Covid-19
Schweden prüft Corona Richtlinien für über 70-Jährige

Bekanntlich gab es in Schweden nie einen Lockdown - Schulen, Geschäfte und Restaurant blieben geöffnet. Abstand halten wird empfohlen, ebenso wie möglichst wenig zu reisen. Wer sich auch nur geringfügig krank fühlt wird dringend aufgefordert zu Hause zu bleiben. Die schwedischen Leiter der Gesundheitsbehörden sagten am Dienstag, dass die Richtlinien zur sozialen Distanzierung für über 70-Jährige bestehen bleiben würden, nachdem sie geprüft hatten, ob die Empfehlungen für "junge ältere Menschen"...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
Postlmayr neben seinem kürzlich fertiggestellten Projekt für das Studium Metal Art in Göteborg, Schweden.
2 5

Galerie für Gegenwartskunst
Metal Art Objects – zeitgenössische Metallkunst

Diese Ausstellung repräsentiert das grenzenlose Potenzial zeitgenössischer Metallkunst ― wie sich dieselbe traditionelle Fertigkeit in zwei verschiedene künstlerische Ausdrucksformen entwickelte. Ab 22. Juni in der Galerie für Gegenwartskunst HOFMARCHER in Scheibbs zu besichtigen: Collectable Metal Art Objects, Objekte der Metallkunst. Zwei junge Metalgestalter – KONTRANYM Johannes Postlmayr (OÖ) und Daniel Freyne (Schottland, GB) begannen ihre Reise auf ähnliche Weise, obwohl sie in...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Köngsschloss in Stockholm
3 2

Coronavirus
Antikörpertests in Schweden: 20 Prozent Immunität in Stockholm

Das schwedische Gesundheitsamt hat das Ergebnis seiner ersten Testserie auf Antikörper zum Coronavirus mitgeteilt. Aus den Ergebnissen schließt der verantwortliche Epidemiologe Anders Tegnell, dass in Stockholm eine Immunität bei über 20 Prozent der Bevölkerung erreicht sei. Aber nun von vorne: Ein Antikörpertest überprüft, ob im Blut Antikörper, vorhanden sind, die eine vergangene Infektion nachweisen. Sie unterscheiden sich von den PCR Coronavirus-Tests, die eine aktive Infektion anzeigen....

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
1 1

Coronavirus
Schweden und Dänemark empfehlen keine Gesichtsmasken

Mehrere europäische Länder haben inzwischen Gesichtsmasken für den öffentlichen Verkehr vorgeschrieben. Warum ziehen Schweden und Dänemark nicht nach? Gemäß den neu vorgelegten EU-Richtlinien, wonach Gesichtsmasken auf Reisen getragen werden sollten, gab die skandinavische Fluggesellschaft SAS bekannt, dass ab sofort alle Flugreisenden über sechs Jahren während ihres gesamten Fluges eine Gesichtsmaske tragen müssen. Fakten über Gesichtsmasken strittig Informationen zu den Schutzgesichtsmasken...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
2 2

Schweden bereitet Coronavirus Impfprogramm vor

Obwohl die Immunität der Menschen in Schweden und insbesondere in Stockholm wegen vieler unbekannter Fälle ohne Symptome schon recht hoch sein muss, will die schwedische Regierung zum ehest möglichen Zeitpunkt durch Impfungen für weitere Immunisierung sorgen. Die Vorbereitungen dafür wurden jetzt begonnen. Die schwedischen Hauptstadtregion ist mit mehr als 1.600 Todesfällen am stärksten betroffen. Kürzlich haben Tests in New York – die am stärksten betroffenen Stadt in den USA – gezeigt, dass...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.