Klarer 4:1-Sieg für Oberwarts Tischtennisherren

Der UTTC Oberwart holte nächsten Heimsieg.
  • Der UTTC Oberwart holte nächsten Heimsieg.
  • hochgeladen von Michael Strini

OBERWART. Letztes Wochenende hatte der UTTC Oberwart am Samstag das erste Internet – Livespiel zu Hause gegen TI Innsbruck.
Nachdem die Verletzung von Mathias Habesohn auskuriert ist, ließ Oberwart Innsbruck an diesem Tag keine Chance und siegte souverän mit 4:1! Oberwart liegt derzeit auf Rang 5. "Dadurch sind wir weiterhin im Rennen um den 4. Platz und wir werden in den letzten beiden Spielen der Herbstsaison, am 26. 11. gegen Mauthausen und am 27.11.2016 gegen Wels (beide Auswärts) versuchen dieses Ziel zu erreichen!", berichtet Obmann Franz Felber.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.