Kraftsport
Premiere der Oberwarter Kreuzhebemeisterschaft

Die stärksten Herren und Damen im "Kreuzheben" wurden in Oberwart in einem spannenden Wettkampf ermittelt.
57Bilder
  • Die stärksten Herren und Damen im "Kreuzheben" wurden in Oberwart in einem spannenden Wettkampf ermittelt.
  • Foto: Karin Stubits
  • hochgeladen von Eva Maria Kamper

Die Kraftsportathleten Oberwart luden zur ersten Meisterschaft im Kreuzheben. Im spannenden Wettkampfambiente lieferten sich die Teilnehmer eine schweißtreibende Schlacht mit der Langhantel.

Bewertung nach "Wilks"-Faktor

Ziel jedes Einzelnen war das Bezwingen der individuellen Bestleistung im Kreuzheben, einer der drei Disziplinen des Kraftdreikampfes. Teilgenommen haben sowohl kraftsportbegeisterte Amateure sowie Athleten aus den angrenzenden Bezirken bis nach Wien. Die Platzierung erfolgte nach den erreichten „Wilks“-Punkten, die das Verhältnis von Körpergewicht und bewegtem Gewicht miteinbeziehen.

Bestleistungen und Rekorde

Besonders spannend war die Entscheidung der Damen, da die ersten beiden Bestplatzierungen nur durch das eigene Körpergewicht entschieden wurden. Platz 1 ging an Jaqueline Steger und Platz 2 an Bianca Kovacs.
Dafür konnte sich bei den Herren Vincent Moser konkurrenzlos vor allen anderen Teilnehmern platzieren.

Fortsetzung 2020

"Als Veranstalter seitens der Kraftsportathleten Oberwart bin ich stolz auf die Atmosphäre die wir schaffen konnten. Nicht nur die Athleten oder Zuseher, sondern auch wir als Veranstalter haben 'Blut geleckt' und werden diese Veranstaltung nächstes Jahr mit Sicherheit wiederholen", so Johannes Schober, Obmann der Kraftsportathleten Oberwart, zu dem überaus gelungenen Wettkampf.

Autor:

Eva Maria Kamper aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.