HTL Pinkafeld
„BEE Happy“ lässt Bienen wieder glücklich sein!

Die Mitarbeiter der HTL-Junior Company "BEE Happy"
2Bilder
  • Die Mitarbeiter der HTL-Junior Company "BEE Happy"
  • Foto: HTL Pinkafeld
  • hochgeladen von HTL Pinkafeld

PINKAFELD. Die HTL-Schüler der 4BHGT, Abteilung Gebäudetechnik, haben im Rahmen der Entrepreneurship-Ausbildung eine Junior Company gegründet, um anderen eine Freude mit ihrem Produkt zu machen und um Erfahrungen für das zukünftige Berufsleben zu sammeln.
„BEE Happy“ hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben und bietet ihren Kunden wohlschmeckenden, einzigartigen, regionalen Honig gemeinsam mit Blumensamen für 5 m² Blumenwiese an. Es wird der Honig von den Bienen genommen und gleichzeitig bekommen sie Lebensraum zurück. Daneben werden Kerzen aus Bienenwachs, passend für viele Gelegenheiten, angeboten.
„Don´t worry – BEE Happy – lasst die Bienen wieder glücklich sein!“ – in diesem Sinne werden die Juniorinnen und Junioren mit Verkaufsständen bei Veranstaltungen in der Schule und auf regionalen Märkten vertreten sein. Begleitet werden die Schüler durch die Professoren Silke Zapfel, Judith Fenz und Christoph Ebner.

Die Mitarbeiter der HTL-Junior Company "BEE Happy"
Die Produkte der HTL-Junior Company "BEE Happy"
Autor:

HTL Pinkafeld aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.