Bezahlte Anzeige

Reportage
Erlebnisgasthaus "Zum Kleeblatt" in Wolfau

Mario Schweighofer und Alexandra Janisch eröffnen ihr Erlebnisrestaurant "Zum Kleeblatt".
39Bilder
  • Mario Schweighofer und Alexandra Janisch eröffnen ihr Erlebnisrestaurant "Zum Kleeblatt".
  • Foto: Peter Seper
  • hochgeladen von Peter Seper

Alexandra Janisch und Mario Schweighofer bieten ihren Gästen 365 Tage im Jahr einzigartiges Gourmet-Erlebnis.

WOLFAU (ps). Sie sind jung, innovativ und mit tollen Ideen gesegnet – die Rede ist vom Gastronomenpaar Alexandra Janisch und Mario Schweighofer. In 13 Monaten setzten sie mit dem Erlebnisgasthaus "Zum Kleeblatt" ihren gemeinsamen Lebenstraum um.
Ob Jung oder Alt, Einheimischer oder Tourist – im "Kleeblatt" ist der Kunde stets König. Alexandra & Mario befüllen ihr Erlebnisgasthaus mit "Wohlfühloasen" für alle Generationen. "Wir wollen in allen Bereichen bei unseren Gästen punkten. Den Kindern und Jugendlichen bieten wir einen videoüberwachten Indoor-Spielplatz, damit die "Spielenden" ständig unter Beobachtung stehen. In einem 25.000 Plastikbälle-Bad finden die Kleinen viel Spaß, während die Jugendlichen die Wuzzel- oder Flipper-Automaten bespielen", erzählt Mario.

Die Ursprünge

Der Kirchenwirt war im Familienbesitz Schweighofer. Alexandra Janisch und Mario Schweighofer haben das angrenzende Kaufhaus Bischof gekauft und zunächst an einen Wohnungsbau gedacht. Geworden ist es schließlich ein "Gasthaus mit Erlebnis-charakter", wo sich alle wohlfühlen und jeder sein Plätzchen zum Verweilen, Entspannen und Feiern finden soll. Ein buntes Angebot, das Seinesgleichen sucht. Selbst die E-Biker finden hier jede Menge neuer Energie aber auch Ladestationen für E-Bikes.

Kulinarik pur

Durch den Standortvorteil der Autobahnnähe und dem einzigartigen und vielfältigen Kulinarik-Angebot sollen mehr Gäste angelockt werden, so Janisch und Schweighofer. Bio-Produkte aus der Region werden sowohl für die Schmankerlküche, für die täglichen 4 Menüs und köstlichen veganen und vegetarisch zubereiteten Angebote herangezogen. Täglich soll es nach der Mittagsküche, also ab 14 Uhr, Heurigenjause geben. Auch eine saisonale Speisekarte wollen die beiden gelernten Köche Alexandra und Mario anbieten. Ihre berufliche Erfahrung hat dem knapp 30-jährigen, jungen Paar gezeigt, dass nur der zufriedene Gast den Wirtsleuten die Treue hält. Erlesene, regionale Weine werden in einem eingebauten Kaminofen präsentiert. Die Extrazimmer versprühen das nötige Verweil-Ambiente im "Kleeblatt-Gasthaus".

Jung, innovativ und mit Ideen gesegnet

Seit 13 Jahren sind Alexandra Janisch und Mario Schweighofer ein Paar, das zu einer liebenswerten Familie mit insgesamt vier Kindern – daher auch die Bezeichnung "Zum Kleeblatt" – herangewachsen ist. Die Idee des Erlebnisgasthauses reifte, als das innovative Paar das angrenzende Kaufhaus erwarb. Viel Herzblut steckten sie in ihre Idee, eine "Erlebnisgastronomie" für alle Generationen und für alle Event-Bereiche von Kindergeburtstag bis zu Hochzeitsfeier sowie "Chill- und Grilloasen" im Outdoorbereich zu schaffen. Nach 13-monatiger Umbauphase geht das "Kleeblatt" am 23. Februar mit Schmankerlküche und Livemusik in Vollbetrieb.

Edlseer-Muttertagsfest

Ein absolutes Highlight wird das 1. Edlseer-Muttertagsfest im Erlebnis- und Genusslokal "Zum Kleeblatt" am Sonntag, 10. Mai 2020, ab 11 Uhr.
Im Rahmen der Lokaleröffnung am 23. Feber werden 10 Karten für dieses Edlseer-Fest verlost. Wer die Edlseer live erleben möchte, bekommt Karten über "oeticket" per Internet oder im Gasthaus.

Outdoor-Sommerschank mit Grillplatz

Sehr einladend und ein besonderes Flair bietet der "Bäuerliche Sommerschank" mit Feuerstellen und Grillplatz. Abgerundet wird dieser Outdoorbereich des "Kleeblatts" mit einem künstlerischen Ziergarten – kulturell begegnet man in einem angeschlossenen Museum der Geschichte von Wolfau und des Burgenlandes. Zusätzlich bieten Alexandra Janisch und Mario Schweighofer im Bereich der Erlebnisgastronomie einen 24-Stunden-begehbaren-Bauernladen, wo 15 regionale Direktvermarkter ihre Produkte zum Verkauf anbieten – die Wirtsleute bezeichnen ihn als "Bauern-Supermarkt". Ein gemütlicher "Schanigarten" und zwei Sommerterrassen runden das vielseitige Angebot im Außenbereich ab.

Platz für über 400 Gäste

Das Erlebnisgasthaus "Zum Kleeblatt" bietet im Gesamtbereich genügend Wohlfühloasen, wo in gemütlicher Atmosphäre von Kindergeburtstagen, über Familien- und Firmenfeste, Grillabende bis hin zu Hochzeitsfeiern alles geboten und organisiert wird. Auch die Genussradler auf der "Paradies-Route" sollen sich hier wohlfühlen, Energie tanken und verweilen. Mario Schweighofer ist bemüht, sein Gasthaus "Zum Kleeblatt" in die "Paradies-Route" einzubinden.  Gespräche mit Fox-Tours Chef - Martin Ochsenhofer sollen folgen.

Indoor-Spielplatz für 3- bis 15-Jährige

Auch an die Kinder wurde gedacht, denn das Lokal bietet einen 125m² großen Indoor-Spielplatz mit einer Kleinkinderecke, einem Bällebad mit 25.000 Plastikbällen und Kinderkino. An zwei Konsolenspielen und Flipper- oder Wuzzler-Automaten können sich die Jugendlichen austoben. Für die Kleinen laufen Kinderfilme im Kinderkino!

Für Kinder gibt es einen eigenen Spielebereich.
  • Für Kinder gibt es einen eigenen Spielebereich.
  • Foto: Peter Seper
  • hochgeladen von Peter Seper

Am Bauprojekt beteiligte Firmen

Folgende Firmen haben u.a. wesentlich zum Gelingen des Umbau- und Sanierungsprojektes von Mario Schweighofer und Alexandra Janisch binnen 13 Monaten beigetragen:

  • Elektrotechnik ETB-Binder, Wolfau
  • Dachdecker- und Bauspenglermeister Paar, Wolfau
  • Zimmerei Sommer, Neudau
  • Haustechnik Hega, Wolfau

Kontakt

Gasthaus "Zum Kleeblatt"
Hauptstraße 11
7412 Wolfau
Mobil:0664/3832846
Mail: kleeblatt@erlebnisgasthaus.at
Homepage: www.erlebnisgasthaus.at

Autor:

Peter Seper aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.