01.10.2017, 13:26 Uhr

Harald Pomper präsentiert CD seiner "Zu-Fuß-Tour"

Wann? 14.10.2017 20:00 Uhr

Wo? Dorfscheune, Buchschachen, 7411 Buchschachen AT
(Foto: Sylvia G.)
Buchschachen: Dorfscheune |

700 Kilometer legte der Kabarettist und Songwriter aus dem Bezirk Oberwart zurück. Immer mit dabei: Gitarre, mobiler Recorder und sein Hund.

BUCHSCHACHEN. Von Ende April bis Mitte Juni war der Harald Pomper zu Fuß durch halb Österreich unterwegs, um so zu seinen Auftritten zu gelangen. An die 700 Kilometer hat er dabei zurückgelegt, 14 Konzerte gespielt und vier Bundesländer durchquert. Die Zeit nutzte er mit Hilfe eines mobilen Recorders zum Songschreiben.

"Straßenhund"

Aus diesem Material ist nun eine neue CD entstanden, die sich bezeichnenderweise „Straßenhund“ nennt. Das an diversen Fußgängerzonen, Waldlichtungen oder Bundesstraßen aufgenommene Album ist bewusst einfach gestrickt und roh gehalten, um die Atmosphäre dieser Tournee einzufangen und einen Eindruck dieses Wegs durch halb Österreich zu geben. Insgesamt ist dies das vierte Album des österreichischen Liedermachers, der neben seiner musikalischen Tätigkeit auch auf diversen Kabarettbühnen Österreichs und Deutschland regelmäßig zu Gast ist.

CD-Präsentation


Am 14. Oktober 2017 wird Pomper dieses Album im Rahmen eines Konzertes um 20 Uhr in der Dorfscheune Buchschachen präsentieren. 
Vorverkauftickets erhältlich bei der RAIKA Markt Allhau oder beim Stadtwirt Oberwart .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.