14.09.2018, 18:35 Uhr

Neuer "Work-Out-Park" in Pinkafeld

Der neue "Work-Out-Park" wurde gleich nach wenigen Sekunden erklommen.

Die Stadtgemeinde Pinkafeld und Sportunion schufen einen kleinen "Work-Out-Park" bei der NMS Pinkafeld.

PINKAFELD. Der neue "Work-Out-Park" im Park neben der NMS Pinkafeld wurde Freitagnachmittag eröffnet. Er bietet eine Konstruktion mit mehreren Geräten wie Klimmzugturm, Sprossenwand, Monkeybar, Bodenelementen, Barren und Stangen für verschiedene Übungen - vom Liegestütz über Handstand bis zu Klimmzügen.
Eine Informationstafel gibt einen Überblick über die möglichen Übungen und auch, worauf beim Benutzen zu beachten ist. "Es ist ein weiterer wichtiger Punkt für mehr Bewegung und Fitness", meint Vizebgm. Franz Rechberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.