09.11.2016, 12:00 Uhr

Besser Essen sorgt für mehr Wohlbefinden

Gesunde Ernährung bedeutet keineswegs Verzicht sondern vielmehr Genuss und Freude am Essen. (Foto: twinlili_pixelio.de)

Eine gesunde Lebensweise und körperliches sowie geistiges Wohlbefinden stehen in einem engen Zusammenhang.

Ein wichtiger Faktor ist hier eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Das Überangebot in den Supermärkten, raffinierte Irreführungen der Lebensmittelindustrie und der stressige Alltag machen das jedoch nicht immer leicht.

Ernährungspyramide
Vollwertig heißt, dass unser Körper mit allen Nährstoffen (Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten, Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Wasser) versorgt ist. Dies kann nur gewährleistet werden, wenn das Essen richtig zusammengestellt ist. Die Ernährungspyramide ist Symbol dafür, wie die Auswahl getroffen werden soll.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.