06.12.2017, 20:04 Uhr

Besuch von Nikolaus und Krampus

Bad Tatzmannsdorf: Joseph Haydn-Platz |

Bad Tatzmannsdorfer Bürgermeister wurde überrascht

Einen besonderen Besuch konnte der Bad Tatzmannsdorfer Bürgermeister, Gert Polster, am Nikolaustag empfangen. Der Bürgermeister begrüßte die besonderen Gäste und bedankte sich herzlich. Die Hortkinder hatten sich als Nikolaus und Krampus verkleidet und zogen durch den Kurort. Sie überraschten mit kleinen Geschenksackerl, gefüllt mit Nüssen, Äpfeln und süßen Zuckerln, die Ortsbevölkerung und auch Kurgäste.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.