30.11.2017, 15:10 Uhr

Advent in Bad Tatzmannsdorf mit vielen Höhepunkten

Wann? 10.12.2017

Wo? Joseph Haydn-Platz, 7431 Bad Tatzmannsdorf AT
Die Edlseer-Weihnacht gibt es am 9. Dezember in Bad Tatzmannsdorf (Foto: Edlseer)
Bad Tatzmannsdorf: Joseph Haydn-Platz |

Russische Weihnacht, Edlseer und Naschkatzen umrahmen den Adventmarkt musikalisch.

BAD TATZMANNSDORF. Der Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt am 9. und 10. Dezember bezaubert durch das stimmungsvolle Ambiente der verschiedenen Schauplätze und das vielfältige Rahmenprogramm. Am 9. Dezember geht es am Joseph Haydn-Platz um 13 Uhr los, am 10. Dezember bereits um 11 Uhr.
Alphornbläser, Drehorgeln, Weisenbläser und das Krippenspiel werden Kinderaugen zum Staunen und Leuchten bringen. Natürlich gibt’s für die Kleinsten wieder das Ponyreiten und die Bastelstube.
Eine weitere Neuerung und wichtiger Beitrag zum Schutz von Mutter Erde - – Heuer kommen Keramik Glühweinhäferl zum Einsatz. Damit werden tausende Styropor-Thermobecher eingespart. Und aus dem Keramikbecher schmeckt der Glühwein noch viel besser.

Drei Konzerte

Die Highlights beim diesjährigen, nunmehr 19. Adventmarkt, sind drei große Weihnachtskonzerte in der kath. Pfarrkirche.

Fr., 8. Dez.: Russische Weihnacht mit den Bolschoi Don Kosaken (19.30 Uhr)
Sa., 9. Dez.: Edlseer Weihnacht (15.30 Uhr)
So. ,10. Dez.: Volksmusik Weihnacht mit den Naschkatzen (15.30 Uhr)

Alle Informationen und Tickets in der Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf (03353 7015) oder www.bad.tatzmannsdorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.