23.10.2016, 11:51 Uhr

Brand im Altersheim....

Großpetersdorf: Pflegekompetenzzentrum | ..war zum Glück nur eine Übungsannahme. Am 22. Oktober fand die Abschnittsübung des Abschnittes 9 im neuen Altersheim in Großpetersdorf statt. Angenommen wurde ein Brand im Obergeschoss. Durch die starke Rauchentwicklung konnten sich etliche Personen nicht mehr selbst retten und mussten von der Feuerwehr mittels Schwerem Atemschutz in Sicherheit gebracht werden. Ebenfalls wurde auch die neue Teleskopmastbühne der Feuerwehr Oberwart benötigt, um Personen aus dem Balkonbereich zu retten.
86 Feuerwehrmitglieder aus dem zuständigen Abschnitt folgten der Einladung zur Übung und konnten das Übungsziel mit Bravur erreichen.
Seitens der Heimleitung und der Feuerwehr gab es anschließend eine kurze Nachbesprechung, wobei beiderseits die Wichtigkeit von Übungen in Pflegeheimen in Erwägung gezogen wurde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.